Unterordner wird in gruppierten Ordnern nicht angezeigt

  • Hallo zusammen,


    ich nutze seit einiger Zeit ohne Probleme die "gruppierte Ordner"-Ansicht. Außerdem habe ich einen Unterordner angelegt. Der wurde bisher problemlos unter dem entsprechenden Eintrag im (kombiniert-gruppierten) "Gesendet"-Ordner angezeigt. Nun habe ich in meinem jugendlichen Leichtsinn aber beschlossen, dass ich ihn lieber anstatt unter "Gesendet" im "Posteingang" hätte. Drag and drop. Odner wird verschoben und ... Der Unterordner wird nicht angezeit. Also unter Eigenschaften des gruppierten Posteingangs brav ein Häkchen bei dem Unterordner gesetzt. Aber - nichts! Im Web-Interface des Providers wird der Unterordner angezeigt (in der Auswahl der anzuzeigenden Ordner im gruppierten Posteingang in TB ja auch). Aber der Unterordner bleibt unsichtbar. Neustart von TB hilft auch nicht.


    Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte, bzw. was ich tun kann, damit der Ordner erscheint? Ich meine, in der "Gesendet"-Gruppe hat's ja auch funktioniert. ?(


    Tia,
    robinhutter <><


    * Thunderbird-Version: 45.5.1 (war aber in der Vorversion auch so)
    * Betriebssystem + Version: Windows 10 Pro, 64 Bit
    * Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX): domainfactory
    * Eingesetzte Antiviren-Software: Avast
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):

  • Hallo,

    Hat jemand eine Idee an was das liegen könnte, bzw. was ich tun kann, damit der Ordner erscheint?

    Hast du auch unten in der Konten/Ordnerliste, zwischen "Postausgang" und "Lokale Ordner", geprüft, ob der "verschwundene" Unterordner dort als Unterordner des IMAP-Kontos angezeigt wird?


    Ich habe das eben mal getestet: einen Unterordner im Ordner "Gesendet" eines IMAP-Kontos erstellt. In der gruppierten Ansicht wurde er innerhalb der Posteingang-Ordner als Unterordner des IMAP-Kontos angezeigt.
    Danach habe ich diesen Unterordner in den "Posteingang" des IMAP-Kontos verschoben und bin wieder auf "gruppierte Ordner" gewechselt.
    Jetzt wird dieser Unterordner nicht, wie man annehmen könnte, innerhalb der gruppierten Ordner "Gesendet" angezeigt, sondern unten zwischen "Postausgang" und "Lokale Ordner":



    Der selbe Test in einem POP-Konto führt zum gleichen Ergebnis.
    Eine Erklärung dafür habe ich nicht.


    Gruß

  • Hmmm. Ich kann das nicht ganz nachvollziehen - man kann die Dinge ja wohl auch selbst benennen (hast Du einen Mac?). Ich hätte gerne einen Screenshot eingefügt, aber das System mag das nicht (nur 10.000 Zeichen) und einen Link für einen Bild-Upload habe ich nicht... :( Ich versuche es also mal zu erklären. Ganz oben kommt bei mir der (gruppierte) Posteingang mit den einzelnen Posteingängen der einzelnen Konten. Dann kommen Entwürfe und Vorlagen. Dann kommt der (gruppierte) "Gesendet"-Ordner mit allen Postausgängen der Einzel-Konten. Es folgen Archiv, Junk, Papierkorb und Postausgang (bei mir allerdings leer). Dann kommt mein erstes Einzelonto (mit dem fraglichen Unterordner!), dann die ganzen anderen Konten.


    Hilft das weiter?


    robinhutter <><

  • Ich kann das nicht ganz nachvollziehen -

    Du kannst meinen Test nicht nachvollziehen?
    Ich habe in meinem Test genau das nachgestellt, was du in deinem ersten Beitrag beschrieben hast. Aber vielleicht war mein screen shot zu klein, um zu verdeutlichen, zu welchem Ergebnis ich gekommen war.
    Deshalb wiederhole ich den selben Test und zeige jeweils screen shots der kompletten Konten/Ordnerliste in gruppierter Ansicht.


    1) wie von dir beschrieben, habe ich einen Unterordner (bei mir heißt er 'Test') im Ordner "Gesendet" eines POP-Kontos erstellt.
    Wenn ich dann die gruppierte Ordneransicht wähle, wird "Test" unter "Gesendet" als Unterordner dieses Kontos angezeigt:



    2) ebenso wie von dir beschrieben, habe ich den Unterordner "Test" aus dem Ordner "Gesendet" in den Ordner "Posteingang" verschoben.
    In der gruppierten Ansicht wird der Unterordner "Test" jetzt aber nicht unter "Posteingang" angezeigt, sondern ganz unten als Unterordner des Einzelkontos:



    Ich hätte gerne einen Screenshot eingefügt, aber das System mag das nicht

    Merkwürdig, dein System mag das nicht?
    Ja, meine screen shots wurden auf einem Mac gemacht.
    Du brauchst screen shots nicht auf einen Hoster hoch zu laden, du kannst sie hier direkt einfügen, indem du zunächst das "erweiterte" Antwortformat benutzt, dann auf "Dateianhänge" und schließlich auf "Hochladen" klickst

    Es folgen Archiv, Junk, Papierkorb und Postausgang (bei mir allerdings leer). Dann kommt mein erstes Einzelonto (mit dem fraglichen Unterordner!), dann die ganzen anderen Konten.

    Offenbar kommst du zu dem selben Ergebnis wie ich: der fragliche Unterordner wird nach dem Verschieben ganz unten angezeigt, also wird er doch angezeigt, wenn auch an einer anderen Stelle als vorher. Du behauptest aber in deinem Eingangsbeitrag, dass der fragliche Unterordner nach dem Verschieben in der gruppierten Ansicht nicht mehr sichtbar ist. Für mich ist das ein Widerspruch.


    In meinen Tests wird der fragliche Ordner auch nach dem Verschieben noch in der gruppierten Ansicht angezeigt, wenn auch nicht an der selben Stelle wie vor dem Verschieben.

  • Stimmt. Ich habe den Unterordner vor meinem ersten Post nicht gesehen, weil ich da unten normalerweise nie hinschaue. Nach deinem Hinweis habe ich das gemacht. Insofern habe ich was gelernt (und auch, wie man Bilder einfügt - vielen Dank). Nur das Problem bleibt bestehen. Ich habe den Unterordner ja nicht in den Posteingang verschoben, damit er noch weiter unten auftaucht, sondern, damit ich ihn oben zur Hand habe. Aber wenn das das normale Verhalten von TB ist, dann muss ich mir wohl eine andere Lösung überlegen. Vorerst behelfe ich mir mit Schlagwörtern. Vielen Dank trotzdem für deine Mühe...


    Kleine Ergänzung übrigens noch: Wenn ich in der gruppierten Ansicht einen Rechtsklick auf den Posteingang meines gewünschten Kontos mache (erster Eintrag unter "Posteingang" im Bild links), heißt der Menüpunkt "Neuer Ordner...".


    Mache ich dasselbe im Postausgangsordner "Gesendet", heißt der Eintrag im Kontextmenü "Neuer Unterordner..." (da sieht man den Ordner jetzt auch).


    Hat das einen Grund? Warum erscheint der Unterordner im Postausgang, aber nicht im Posteingang? Fragen über Fragen...


    Aber immerhin kann ich den Ordner jetzt so benutzen, auch wenn er nicht da ist, wo ich ihn wollte.


    Nachtrag: Nachdem ich aus anderem Grund zwischendurch direkt mit einem Web-Interface auf besagtes Konto zugegriffen habe, ist mir vermutlich klar, was das Problem ist. Der Posteingangsordner mit dem grünen Pfeil ist in Wirklichkeit der INBOX-Ordner. Und nachdem ich per Web-Interface einen "Unter"-Ordner darin angelegt habe, tauchte der auf derselben Ebene auf, wie Trash und Outbox. Damit ist es natürlich unmöglich im Posteingang einen "Unterordner" anzulegen, weil der wie Outbox, Trash, etc. behandelt und in der gruppierten Ansicht ausgeblendet wird.

    Einmal editiert, zuletzt von robinhutter ()

  • Damit ist es natürlich unmöglich im Posteingang einen "Unterordner" anzulegen, weil der wie Outbox, Trash, etc. behandelt und in der gruppierten Ansicht ausgeblendet wird.

    Das ist ein falscher Schluss. Natürlich kann man im Ordner "Posteingang" Unterordner anlegen, genau so wie in den anderen Ordnern "Gesendet" oder "Junk" oder "Vorlagen" oder ....
    Warum Unterordner des Posteingangs dann in der Ansicht "gruppiert" eine andere Behandlung erfahren als Unterordner des Ordners "Gesendet", kann ich nicht erklâren, da ich diese Ansicht bisher nur zu Testzwecken benutzt habe. "Gruppierte Ordner" sind ûbrigens keine "echten" Ordner, sondern virtuelle Ordner.


    Außerdem schreiben viele Postfachanbieter bei IMAP-Konten eine andere Ordnerhierarchie vor als die von Thunderbird standardmäßig benutzte:
    bei ihnen sind Ordner wie Gesendet, Entwürfe, Vorlagen, Junk, Papierkorb Unterordner des Posteingangs.