Datum ändern

  • TB 45.6.0 WIN 10 64 Bit POP3


    Hallo,


    kann man eigentlich das Datum einer Mail im Posteingang ändern um diese
    Mail sortiertechnisch mit einer andern Mail zu verbinden? Ich habe eine Mail
    die thematisch zu einer anderen Mail gehört die aber viel später angekommen
    ist und die ich gerne datumsmäßig zu einer anderen Mail packen möchte.


    Systemdatum ändern und mir die Mail nochmal schicken und Datum wieder
    zurück ändern ist nicht sehr komfortabel


    MfG Klaus :lupe:

  • Hallo Klaus!


    Ein NEIN wäre eigentlich die richtige Antwort, denn eine E-Mails ist ja im entfernteren Sinne auch so etwas wie ein Dokument. Und in einem Dokument ändert man ja auch nicht so einfach mal das Datum.
    Das NEIN steht auch dafür, dass der Thunderbird diese (wirklich unübliche Manipulation!) nicht mit Bordmitteln unterstützt.


    Trotzdem ... .

    • Es gibt irgend ein Add-on, mit welchem man die Headerzeilen einer E-Mail manipulieren kann. Da ich dieses aber nie benutzt habe, kenne ich dessen Namen auch nicht. Bei AMO suchen oder warten, ob sich vlt. jemand meldet, der dieses kennt. Vermutlich kann man damit auch das Datum ändern.
    • Das gleiche in Handarbeit:
      - die betreffende E-Mail mit der Exportfunktion in das Standardformat für ext. gespeicherte E-Mails (.eml) exportieren;
      - diese .eml-Datei ist eine reine Textdatei und enthält den ASCII-Text der Mail. Sie kann mit jedem Texteditor (und nicht etwa Office-Programm!) geöffnet und bearbeitet werden;
      - das Datum in diesem Quelltext editieren (= manipulieren!) und die Datei wieder speichern;
      - und mit der Importfunktion wieder in den TB importieren.


    Aber sage bitte niemanden, dass ich dir derart üble Tricks beigebracht habe. ;-)



    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

    Einmal editiert, zuletzt von Peter_Lehmann ()

  • Hallo Klaus,


    es wäre sicher besser, thematisch zusammenhänge E-Mails in einen gemeinsamen Ordner abzulegen, sie also über die Ordnerstruktur zu sortieren. Falls diese E-Mails nicht nur vom Thema her zusammengehören sondern auch vom Mail-Faden her, dann kannst Du sie (zusätzlich) über die verschiedenen Option im Menü [tmdemenupath]Ansicht[/tmdemenupath] sortieren. Vielleicht ist ja eine Option für Deine Zwecke dabei.


    Gruß


    Susanne