Wo speichert Thunderbird Kontodaten ab?

  • Hallo zusammen, ich habe eine allgemeine Frage:
    Weiss jemand in welcher Datei im Profil Thunderbird die Kontodaten abspeichert?
    Danke für Tipps!

  • Danke Graba, aber nein, ich meinte tatsächlich nur die Datei,. wo die Kontoeinstellungen gesichert sind. Und ich habe mal die Dateien "key" und "logins" umbenannt und so mein Ziel erreicht. Ich musste nämlich ein per imap konfiguriertes Thunderbird Profil offline abrufen (wenn ich online bin, werden alle Mails auf den aktuellen Status auf dem Server angezeigt), damit ich imap gelöschte Daten wieder aufrufen konnte, aus einem gesicherten Profil. Schwierig zu erklären, und dann das ganze über Teamviewer, ich konnte also nicht einfach den PC vom Netz trennen. Vielleicht gibt es einen anderen weg, aber ich skiiziere hier mal meinen Weg:


    Imap Profil von Thunderbird offline gesichert 28. Februar
    30. Februar: Benutzer löscht aus versehen den ganzen Posteingang auf dem Server via Imap
    Wenn ich nun das Profil vom 28. Februar online abrufe, sehe ich die gesicherten Mails nicht, da Thunderbird sofort mit dem Server synchronisiert.
    Lösung:
    altes Profil in portablen Thunderbird kopieren
    im Profil die Dateien key und logins umbenennen
    Portablen TB starten, Mails auf dem Stand vom 28. Februar werden angezeigt. Leider kann ich die E-Mails so nicht einfach in einen Ordner offline kopieren, weshalb weiss ich auch nicht. Evtl. geht speicher unter. Auf jeden Fall kann ich jetzt so die E-Mails aufrufen und Inhalte anschauen. Evtl. kann ich jetzt ein alternatives KOnto konfigurieren und die E-Mails mit dem alternativen Konto versenden...


    Vieleicht braucht es jemand mal, für mich ist der Fall erldigt

  • Hallo optimfish,

    Wie wäre es mit dem Offline-Modus von TB? Ich gebe aber zu, so einfache Lösungen sind keine Herausforderungen.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo,

    Danke Graba, aber nein, ich meinte tatsächlich nur die Datei,. wo die Kontoeinstellungen gesichert sind

    Die Konteneinstellungen sind in der Datei prefs.js gespeichert, aber nur schwer editierbar. Obwohl ich schon oft in der pres.js herumgewerkelt habe, die Konten aber habe ich dort nie editiert.


    Leider verstehe ich kaum etwas vom dem, was du schreibst.
    Etwa:


    Benutzer löscht aus versehen den ganzen Posteingang auf dem Server via Imap

    Wie hat er das gemacht?
    oder


    Ich musste nämlich ein per imap konfiguriertes Thunderbird Profil offline abrufen

    Ich verstehe kein Wort.


    Ich kann dir nur sagen, wie ich es machen würde. Niemals über Thunderbird selbst.
    Ist in Thunderbird das "Bereithalten von Nachrichten" aktivier, werden die Nachrichten offline verfügbar gemacht und befinden sich in den Datenbanken (Mbox Dateien ohne Endung) des jeweiligen Kontos. Manuell müsste man diese Dateien in einen leeren Ordner unter Local Folders kopieren. Oder man macht das in Thunderbird selbst mit Hilfe des Add-ons ImportExportTools
    Vorteil hier: man kann hier einen Ordner in Thunderbird auswählen also markieren und dann mit Hilfe des Add-ons die komplette Ordnerstruktur (also mehrere Mbox in einem Mal)dorthin importieren.
    Danach würde ich alle notwendigen Emails wieder in den IMAP-Ordner kopieren, in nicht zu großen Paketen, damit sich der Server nicht "verschluckt" bzw. Timeouts macht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw