thunderbird hat sich neu installiert, alle emails verschwunden

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:
    * Thunderbird-Version:45.8.0
    * Betriebssystem + Version:windows 10
    * Kontenart (POP / IMAP):pop
    * Postfach-Anbieter (z.B. GMX):domainfactory
    * Eingesetzte Antiviren-Software:avira
    * Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    * Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo, mein Thema hat sich erledigt. Durch das import/Exporttool habe ich es jetzt geschafft die altem mails wieder herzustellen. Herzlichen Dank an den Creator dieser app. Ich weiß nicht, warum es gestern damit nicht ging, aber jetzt ist alles wieder gut.


    Hallo, thunderbird hat beim normalen starten des computers sich plötzlich gänzlich neu geöffnet, blank ohne irgendwas. mein altes thunderbird war einfach weg. Da ich auch beruflich hier viel abgelegt habe, bin ich, dezent ausgedrückt, verzweifelt. Ich habe eine datensicherung und habe versucht die alten emails wieder zu reaktivieren. das ist mir aber nicht gelungen. selbst mit einem installierten appon Import/exporttool erscheint einfach gähnende leere. was muss ich tun? Ich habe die maildateien im editor geöffnet. Der mozillastatus geht von 0001 bis 0011 oder 0013, aber selbst der online tipp den status auf 0001 zu ändern und das dazugehörende inboxverzeichnis zu löschen ändert nichts daran, dass ich die mails nicht reimportieren kann. Was kann ich tun? Ich bin extrem dankbar für jede Hilfe! Ich wollte eine Datei als Beispiel anhängen, aber es heißt ungültige Dateiendung.

    2 Mal editiert, zuletzt von graba () aus folgendem Grund: Problem hat sich erledigt (allerdings nicht die Frage, warum sich thunderbird einfach neu installiert)

  • Hallo,

    thunderbird hat beim normalen starten des computers sich plötzlich gänzlich neu geöffnet, blank ohne irgendwas. mein altes thunderbird war einfach weg.

    Das passiert gar nicht so selten, nämlich wenn die Datei "prefs.js" im Profil beschädigt wird.
    In dieser Datei sind u. a. die Konten-Einstellungen gespeichert. Wenn sie beschädigt oder korrupt ist, kann TB beim Start den Pfad zu den Konten nicht finden, benennt prefs.js um in "prefs-1.js" oder "invalidprefs.js", erstellt eine neue, jungfräuliche Datei "prefs.js" und fordert zum Erstellen eines Kontos auf.
    Es handelt sich aber nicht um eine neue Installation oder ein neues Profil von TB, und die Adressbücher sind in der Regel noch anzeigbar.


    Du kannst das jetzt noch aufklären, indem du im Profilordner "xxxxxxxx.default" nach einer Datei "prefs-1.js" oder "invalidprefs.js" suchst.
    Wenn eine dieser beiden Dateien vorhanden ist, wissen wir was passiert ist.


    Die beste Prophylaxe ist immer noch, so häufig wie nötig (täglich) / möglich Sicherungskopien wichtiger Daten zu erstellen.
    In diesem Fall wäre es sehr wahrscheinlich ausreichend gewesen, die Datei "prefs.js" aus der Profilsicherung vom Vortag zu kopieren und bei beendetem TB in das aktuelle Profil einzusetzen.


    Gruß

  • Hallo Mapenzi,
    danke für den Hinweis. Hab gleich mal nachgesehen. Aber, es findet sich nur eine prefs Datei ohne -1 oder invalid. Dennoch interessant zu wissen worauf man ggf das nächste Mal achten sollte. Kann man sich davor eigentlich schützen?
    Gruß Annette

  • Hallo Annette,


    eigentlich hast Du Dich schon davor geschützt:


    Ich habe eine datensicherung

    Ist doch super. Datei wieder herstellen und es sollte klappen. Wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du nun ein neues Profil angelegt. Dein altes Profil liegt aber auch noch auf der Festplatte. Nur so ein Hinweis für den Fall, dass es mal knapp mit dem Platz werden sollte oder der Rechner weitergegeben wird (Datenschutz).


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

    Einmal editiert, zuletzt von slengfe ()

  • Hallo slengfe,

    Wenn ich Dich richtig verstanden habe, hast Du nun ein neues Profil angelegt

    Nicht unbedingt. Bei einem neuen Profil hätten auch die Adressbücher gefehlt, nicht nur die Konten. Annette hat aber nicht von fehlenden Adressbüchern gesprochen.
    Dass eine prefs.js Datei auch einfach mal "abhanden" gehen kann (=> beim Umzug wird das Adressbuch, nicht aber die Emails übernommen), daran müssen wir uns wohl noch gewöhnen ;)


    Gruß