Brauche Hilfestellung beim Einrichten eines Hosteurope Mailkontos auf TB

  • Angaben zu Version u. System:

    • Thunderbird-Version: 52.1.1 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Win 7 Home Premium
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Hosteurope
    • Eingesetzte Antiviren-Software: AVAST free
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): BS
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo zusammen,


    ich versuche gerade TB für meinen Sohn mit dessen Mailaccount bei Hosteurope einzurichten, aber irgendwas mach ich wohl falsch... X/


    Ich habe von Hosteurope eine Mailübersicht über sein Account:



    Außerdem habe ich das Passwort, mit dem er sich bei Hosteurope Webmailer einloggen kann um seine e-Mails dort zu lesen (das Passwort funktioniert dort!).


    Als ich jetzt alles wieder entfernen wollte, ging das leider auch nicht mehr ganz...

    Bei den TB Konteneinstellungen blieb "Postausgangsserver (SMTP)" mit den von mir eingegebenen Daten (die ich laut obigem Screenshot von Hosteurope eingegeben hatte) bestehen, und bei "Kontoaktionen" ist "entfernen" ausgegraut...


    Hätte vielleicht jemand Zeit und Lust mir kurz zu schreiben, welche der Daten aus dem Hosteurope Mailinfo ich an welcher Stelle eintragen soll?

    Und sollte ich vielleicht TB noch mal deinstallieren und neuinstallieren, damit die Daten, die jetzt bei Postausgangsserver nicht mehr zu entfernen sind, erst mal wieder weg sind?


    In einer knappen Stunde (also um ca. 18:20 Uhr) muss ich erst mal weg, kann also danach erst am späten Abend wieder auf Antworten reagieren.


    Viele Grüße und Danke!

  • Hallo Mannimanaste,

    Und sollte ich vielleicht TB noch mal deinstallieren und neuinstallieren, damit die Daten, die jetzt bei Postausgangsserver nicht mehr zu entfernen sind, erst mal wieder weg sind?

    nö, genau das wird nämlich nicht passieren. Nach der Neuinstallation werden die Daten wieder da sein. Du kannst den SMTP-Server löschen, wenn Du in den Konteneinstellungen ganz unten auf Postausgangs-Server (SMTP) klickst und dann auf entfernen. Allerdings ist es nicht möglich den Standardpostausgangsserver zu löschen und wenn es nur noch einen gibt, dann wird der automatisch zum Standard. Lege also einen neuen an und markiere diesen als Standard, dann kann der alte gelöscht werden.


    Hätte vielleicht jemand Zeit und Lust mir kurz zu schreiben, welche der Daten aus dem Hosteurope Mailinfo ich an welcher Stelle eintragen soll?

    Findet denn der der Konteneinrichtungsassistent die Daten nicht automatisch? Versuche es damit, meistens findet der schon die korrekten Daten. Ansonsten gilt, dass die TB-Bezeichnungen denen in der BEschreibung entsprechen. Versuch es einfach. Wenn es nicht klappt, sag nochmal Bescheid, an welcher Stelle es hakt.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Bei mir sieht das bei einem Webpack sinngemäß so aus:


    Posteingang-Server (IMAP):



    Postausgang-Server (SMTP):



    Bei mir kann ich für den "Server" sowohl bei Posteingang als auch bei Postausgang jeweils "mail.meineDomain.de" eingeben. Die Daten von Hosteurope, die man weiter oben sehen kann, geben hier halt andere Server-Adressen vor - das muss man ausprobieren.


    Bei dem Benutzernamen kommt "wp12345678-xxxxxx" hin. Der Benutzername bzw. das "xxxxxx" ergibt sich aus dem angelegten Postfach im KIS bei Hosteurope. Es könnte sein, dass als Benutzername einfach der Teil "wp12345678" aus den obigen Daten einzugeben ist. Bei mir hängt da aber hinten noch sinngemäß dieses "-xxxxxx" dran, da ich ja mehrere getrennte Postfächer bei Hosteurope anlegen kann. Die werden durch den Benutzernamen mit dem "-xxxxx" unterschieden.

  • Hallo zusammen,


    vielen Dank für die Hilfestellung. Jetzt hat es schließlich geklappt.


    Wie in der von Dir, @ Mental, verlinkten Anleitung auf Hosteurope (die zwar für TB 4.0 gelten soll), beschrieben, funktioniert die automatische Einrichtung von TB nicht, sondern man muss gleich nach Eingabe der Basisdaten im ersten Mailkonto-Einrichtungsfenster und nach dem Klick auf "Weiter" direkt auf "Manuelle Eingabe" klicken, und dann der Anleitung entsprechend die Daten eingeben.


    Viele Grüße :thumbsup:

  • Wie in der von Dir, @ Mental, verlinkten Anleitung auf Hosteurope (die zwar für TB 4.0 gelten soll)

    Sooo veraltet ist die Anleitung bei HE dann doch nicht, denn sie bezieht sich auf die TB-Version 40.0