Update Problem unter Windows 10 x64 Home

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.1.1 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 x64 Home
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Kaspersky

    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    Hallo Leute.

    Ich musste in letzter Zeit beobachten, dass mein Thunderbird es nicht mehr schafft ein Update durchzuführen.

    Bei der Frage das ein Neustart der App für das Update nötig ist kann ich noch bestätigen, danach geht das Fenster weg und Thunderbird tut nichts mehr.

    Es schafft es nicht sich zu schließen und bleibt der Prozess bleibt im Task Manager hängen, öffnen von Thunderbird über die Verknüpfung fügt neue Thunderbirdprozesse hinzu aber öffnet wegen der Updatesperre kein Fenster.

    Das schließen des Tasks im Manager führt zu einem "vergessen" des Updates und ich werde wieder nach einem neustart gebeten.

    Habe nun Thunderbird manuell neu heruntergeladen und als Update über die bestehende Version installiert.

  • Ja allerdings wird es mit dem nächsten Update eventuell wieder aufkommen.

    Vielleicht schauen ja die Entwickler mal darauf.

    Oder haben die ebenfalls einen anderen Dienst wie Firefox?

  • Hallo,

    Vielleicht schauen ja die Entwickler mal darauf.

    die wenigen Entwickler werden ganz sicher nicht in diesem deutschen Forum mitlesen.


    Auf alle Fälle bitte folgende Informationen lesen:

    - Software-Update fehlgeschlagen

    - Software Update (mozillaZine KB)

  • Ah BugZilla dann, den Link muss ich mir merken für nächste mal.

    Die anderen beiden helfen mir da nicht wirklich weiter, das meiste davon hab ich schon versucht und wie immer wird der Fall behandelt das ein Fehler aufgetreten ist mit einer Fehlermeldung.

    Nie steht auch mal da was drin wenn etwas fehl schlägt und das Programm gar keine Rückmeldung mehr gibt. :'D