Profil verhindert die Einstellung eines benutzerdefinierten Klangs

    • Programm + Version: Thunderbird, 52.2.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10, 1607
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): GMX und WEB.de
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Bitdefender Antivirus free Edition
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windowsintern

    Liebe "Thundebirdler",


    da ich die Hoffnung auf eine Lösung inzwischen aufgegeben habe, versuche ich es hier.


    Problembeschreibung

    Es gibt 3 Konten in meinem Thunderbird. Bei einem Posteingang ertönte bisher der Klang "Sie haben Post!". Durch eine Rücksicherung meines Profils ist mir nun diese Möglichkeit genommen worden. Wenn ich in dem folgendem Fenster auf den Button "Durchsuchen" klicke, öffnet sich leider nicht das notwenige Explorerfenster.





    Versuch der Fehlerbehebung

    Thunderbird komplett gelöscht und neu installiert. Somit kann ich wieder den benutzerdefinierten Klang auswählen. Kopiere ich das alte Profil zurück, habe ich zwar wieder alle Daten, aber der beschriebene Fehler ist wieder da.


    Frage an die Community

    Kann mir jemand sagen, welche Dateien und Ordner konkret im Profil kopiert werden müssen, damit ich zwar die Konten mit den E-Mails und das Adressbuch wiederherstelle, jedoch NICHT die Einstellungen?

    Umgekehrt würde es natürlich genügen, wenn ich wüsste, welche Datei für diese Einstellung zuständig ist, um diese aus einem neuen Profil zu kopieren.


    Sicher sehr knifflig, aber vielleicht weiß das ja jemand tatsächlich.


    Auf jeden Fall bedanke ich mich schon mal im Voraus für jede Art der Hilfe.


    PS

    Mozback bringt das selbe Ergebnis und AddOns kommen für mich nicht in Frage.

    Liebe Grüße vom Wolf

    Einmal editiert, zuletzt von alpha-3000 () aus folgendem Grund: Ergänzung bei der Fragestellung

  • Grüß dich graba,


    vielen Dank für die Verschiebung, da ich offensichtlich den falschen Bereich ausgewählt habe. Ebenso merci für deine Antwort.


    Gerade probiert und ja, im Safemodus besteht das Problem ebenfalls. Sicher sollte ich noch erwähnen, dass ich außer Lightning keinerlei AddOns oder Plugins installiert habe.

    Liebe Grüße vom Wolf

  • Hallo,

    Es gibt 3 Konten in meinem Thunderbird. Bei einem Posteingang ertönte bisher der Klang "Sie haben Post!".

    Normalerweise bietet Thunderbird (zumindest in der Mac-Version) keine Einstellung, mit der man individuelle benutzerdefinierte Klânge für bestimmte Konten wählen kann. Das heißt, der vom Benutzer definierte Klang wird bei allen Konten abgespielt.

    Bei deiner Beschreibung könnte man an das Add-on "Mailbox Alert" denken, das eine solche Einstellung auf Kontenbasis ermöglicht.

    Ich hatte dieses Add-on in einem meiner Profile getestet und dann wieder entfernt.

    Wie viele Add-ons hat auch Mailbox Alert nach seiner Deinstallation einige Einträge in der Datei prefs.js hinterlassen, auch wenn diese offenbar keine Wirkung mehr haben, denn ich kann dein Problem nicht nachvollziehen.


    Gehe doch mal in Extras > Einstellungen > Erweitert > Allgemein > Konfig bearbeiten, mache eine Suche nach "alert" und teile uns die Ergebnisse mit.


    Gruß

    Mapenzi

  • Grüß dich Mapenzi,


    erst mal vielen Dank für deine Antwort. "Mailbox Alert" hatte ich auch installiert und wieder entfernt. Oje, oje, anscheinend hat das auch bei mir Spuren hinterlassen ...


    Du hast mir aber einen Hinweis mit deiner Antwort gegeben, denn nun kann ich mal in einer cleanen Installation nachsehen, was da im Normalfall steht.


    Kann ich die Einträge von Mailboxalert löschen? Leider habe ich den Weg nicht herausgefunden.


    Natürlich bin ich auch für jeden anderen Vorschlag dankbar.




    Liebe Grüße vom Wolf

  • Hallo Wolf,


    Mailbox Alert hat bei dir die gleichen Spuren hinterlassen wie in meinem Test-Profil ;)

    Du kannst diese Einträge gefahrlos entfernen über einen R-Klick (auf einen Eintrag) > Zurücksetzen. Man muss jeden Eintrag einzeln entfernen. Nach einem Neustart von TB verschwinden die gelöschten Einträge vollständig. Ob aber damit dein Problem gelöst wird, kann ich nicht sagen.


    Als ultimative Lösung bleibt natürlich immer noch ein neues Profil, wobei der Zeitaufwand hauptsächlich von der Anzahl der zu erstellenden Konten und Adressbücher abhängt.


    Gruß


    EDIT:

    bist du das auch im amerikanischen Forum Suddenly the user defined sound does not work anymore ?

    Einmal editiert, zuletzt von Mapenzi ()

  • Hallo Mapenzi,


    merci, dass Entfernen hat geklappt; Problem besteht weiterhin. Das Erstellen eines neuen Profils wäre wohl eine Möglichkeit, aber der Zeitaufwand wäre gigantisch.


    Was ich jetzt noch probiere, ist die Installation des AddOns "ImportExportTools", um vielleicht damit zum Erfolg zu kommen.


    Klappt das auch nicht, wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben, als jede einzelne Datei meines bestehenden Profiles in ein cleanes zu kopieren und dann jedes mal nachsehen, ob der Fehler aufgetreten ist. Freue mich jetzt schon auf die tolle Arbeit ... ;(


    Egal, wie es ausgehen wird, ich bedanke mich noch einmal für die Hilfestellung und wenn ich ein Ergebnis habe, teile ich es natürlich hier mit.


    Zu deiner Frage: In einem amerikanischen Forum bin ich nicht registriert, also nein.

    Liebe Grüße vom Wolf

  • aber der Zeitaufwand wäre gigantisch.

    Ich sehe gerade, dass du nur drei POP-Konten hast.

    Das Erstellen der 3 Konten in einem neuen Profil und das Importieren der alten Kontenordner mit den Mailbox-Dateien dürfte also recht schnell gehen.

    Was ich jetzt noch probiere, ist die Installation des AddOns "ImportExportTools", um vielleicht damit zum Erfolg zu kommen.

    Du brauchst dieses Add-on nicht unbedingt, um deine Mailbox-Dateien aus dem alten Profil zu importieren.

    Ich mache das immer manuell, weil es schneller geht.

    Wenn du z. B. dein GMX-Konto erstellt hast, beendest du TB, gehst in deinen alten Profilordner in den Ordner "Mail" und kopierst dort den Unterordner "gmx.xxx.xx", der zu dieser GMX-Adresse gehört Dann öffnest du den neuen Profilordner > Mail > und ersetzt den gerade neu erstellten gleichnamigen Ordner "gmx.xxx.xx" durch die Kopie.

    Wenn du danach TB wieder startest, findest du alle alten Ordner und Mails dieses Kontos wieder.


    Wenn du nur die Standard-Adressbücher "Persönliches AB" und "Gesammelte Adressen" benutzt, musst du bei beendetem TB die Dateien "abook.mab" und "history.mab" aus dem alten Profil ins neue kopieren.

    Wenn du noch weitere, selbst erstellte oder importierte AB benutzt, helfen wir dir ebenfalls weiter.

    Profilordner
    - Welche Dateien sind enthalten?



    Das in dem von mir verlinkten Faden geschilderte Problem ähnelt dem deinen insoweit, dass auch bei diesem Nutzer der Button "Durchsuchen" nicht reagiert.

  • Hallo Mapenzi,


    vielen, vielen Dank für deine detaillierte Hilfestellung, mit deren Hilfe ich alle Daten in ein neues Profil transferieren konnte und das Adressbuch ist ebenfalls da. Wie du schon geschrieben hast, war der Aufwand wesentlich kleiner, als ich zuvor vermutet habe. Erstaunlich, dass es 3 GMX-Konten gab, obwohl ich eigentlich nur 2 besitze (das dritte ist von web.de). Was die richtige Zuordnung betraf, stand ich also zunächst etwas auf dem Schlauch.


    Die Lösung: Im Archivordner nachschauen, da dort die Ordner im Klartext zu lesen sind und bei mir gibt es außer den Jahresordnern noch zwei manuell angelegte.


    Ebenfalls merci für den Link zu der Beschreibung der einzelnen Profildateien, diese ist sehr hilfreich. Da ich bisher immer nur das ganze Profil gesichert und wiederhergestellt habe, befasste ich mich noch nicht mit dem genauen Inhalt.


    Dieses Problem ist also gelöst und kann als erledigt gekennzeichnet werden.

    Liebe Grüße vom Wolf