AOL - Neue Einrichtung erforderlich

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: immer die aktuelle
    • Betriebssystem + Version: Windows 10
    • Kontenart (POP / IMAP): POP / IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): AOL (@aol.com)
    • Eingesetzte Antiviren-Software: keine
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): ?
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen): nichts


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:


    AOL schreibt mir regelmäßig, dass ab 7. November sich etwas ändert. Beim eM-Client Browser auf meinem Rechner habe ich das schon eingerichtet, eM Client hat mir dazu die Anleitung gemailt.

    Nur auf dem Rechner meiner Mum ist Thunderbird drauf, und da gilt das Selbe. Doch wie mache ich die Einstellungen dafür?

    Und ja, die AOL Help Site habe ich schon besucht, nur komme ich da nicht weiter, bzw. würde mich freuen, wenn man mir hier bis spätestens 06.11.17 helfen könnte :-) Danke schon mal!


    Hier ein Auszug von AOL:

    ==============================================================

    Originaltext von AOL:

    Hi


    AOL is committed to protecting the privacy and security of our customers. For this reason, we’re writing to inform you that the email application(s) you use to connect to AOL Mail may not be using the latest, secure email connection settings.


    Many of our customers use email applications such as Outlook, Windows Mail or Android Mail to connect to their AOL Mail. These applications often require manual configuration to send and receive email. We’re asking that you check your settings and update with the AOL supported configuration settings by November 7, 2017.


    Don’t know how? Please visit our help site for instructions.


    If you prefer not to configure your email application settings, the following options are available to connect to AOL Mail:

    1. Go to mail.aol.com on your preferred browser like Internet Explorer, Firefox, Safari or Chrome.
    2. Install the free AOL app on your mobile phone or tablet.

    Please disregard this message if you’ve already updated your connection settings.


    For more information, visit our FAQ page.


    Sincerely,
    AOL Mail


    This email address does not accept replies. To verify this is an Official Email from AOL, visit help.aol.com and search for “Official AOL Mail.”

  • Hallo evernote,

    nur komme ich da nicht weiter

    so wirst Du hier auch nicht weiter kommen. Etwas genauer brauchen wir es schon, denn meine Kristallkugel ist gerade mal wieder zur Reparatur. Also, wo genau liegt das Problem und was hast Du unternommen, um es zu lösen?


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • hmm, ja momentan nix, weil ich keine Ahnung habe, wie man bei Thunderbird die Einrichtung für die neuen AOL Richtlinien (Verbindungen) festsetzen / festlegen kann...

  • Hallo evernote,


    auch das ist noch nicht hilfreich, daher kann ich Dir nur sagen, dass Du Kontoänderungen in den Kontoeinstellungen vornehmen kannst.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • ja, das ist mir klar soweit dass ich die da ändern kann, nur da gibts hunderte Möglichkeiten... Ich schau einfach mal weiter

  • Ich hab auch Probleme mit AOL. Seit ich auf SSL heute umgestellt habe ruft er keine Mails mehr ab und sendet auch keine mehr über den AOL Account.

    Ich hab alles so eingestellt wie auf der AOL Seite angegeben.

    Ich hab Windows 10 64 bit. Thunderbird 52,4.0 32 bit und Firefox 64 bit (neueste Version)

    Welcher Haken fehlt eventuell noch?

    Lg

    Werner

  • Hallo,

    vorweg: im Forum ist es nicht gern gesehen, zwei Themen zu posten. Da man dann schnell durcheinander kommt und außerdem alle Teilnehmer berichtigt werden, die deine Frage gar nicht interessiert.

    Ich würde also einen neuen Thread starten.

    ich hab POP3 und G-Data als Antiviren und Firewallprogramm

    Genau das wird dein Problem sein. Mehr möchte ich hier nicht sagen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • evernote


    DU musst in den Servereinstellungen (Extras > Konteneinstellungen > Servereinstellungen). des Kontos die Kontodaten ändern.

    Und dann unter Extras > Konteneinstellungen

    ganz nach unten scrollen und auf Postausgangsserver (SMTP) klicken. Dann das Konto im rechten Fenster suchen und auf den Button "Bearbeiten" klicken.

    Jetzt alles klar?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • allo,

    vorweg: im Forum ist es nicht gern gesehen, zwei Themen zu posten. Da man dann schnell durcheinander kommt und außerdem alle Teilnehmer berichtigt werden, die deine Frage gar nicht interessiert.

    Ich würde also einen neuen Thread starten.

    Sorry das habe ich nicht verstanden, wo habe ich zwei Themen gepostet? Ich hab lediglich bestätigt, dass ich das gleiche Problem habe?

    Und was hat meine Firewall damit zu tun? Die lässt andere Mails ja auch durch? Warum darfst du hier nichts dazu sagen?

  • Hallo,

    Ich hab lediglich bestätigt, dass ich das gleiche Problem habe?

    bitte lesen Sie sich unsere Nutzungsbestimmungen (§ 4) durch, dann werden sie die Anmerkungen von mrb verstehen. Sie haben nämlich nicht dieselben Ausgangsvoraussetzungen wie der TE.

    Mit einem eigenen Thread erleichtern Sie die Arbeit der Helfer.

  • @der frechezweg,


    wer hat denn gesagt, dass das nicht darf. Dadurch dass jetzt praktisch 2 verschiedene Themen vorhanden sind, gebe ich hier keine weiteren Tipps. Ich kann ja selbst entscheiden, wann und wie ich antworte.

    Hättest du wirklich das gleiche Probleme, hättest du ja die gegeben Tipps ohne eigene Frage ausführen können und wenn die nicht greifen einfach in einem eigenen neue Thread dazu Fragen stellen. Das ist die sauberste Sache.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Was ist denn das für ein rauer Ton hier? Ich bin hier nicht oft unterwegs und dann werde ich gleich so angemacht.

    Ist das hier ein Hilfeforum? oder nur für Profis???

    Natürlich habe ich die Lösungen vorher ausprobiert, in anderen Foren ist es ganz üblich, dass man im gleichen Thread sagt, wenn man das gleiche Problem hat.

  • Hallo,

    in anderen Foren ist es ganz üblich, dass man im gleichen Thread sagt, wenn man das gleiche Problem hat.

    jedes Forum hat seine eigenen Nutzungsbestimmungen. Deshalb bitte noch einmal Folgendes verinnerlichen:

    bitte lesen Sie sich unsere Nutzungsbestimmungen (§ 4) durch, dann werden sie die Anmerkungen von mrb verstehen. Sie haben nämlich nicht dieselben Ausgangsvoraussetzungen wie der TE.

    Nur weil Sie hier auf unsere Nutzungsbestimmungen aufmerksam gemacht werden, herrscht noch lange kein rauer Ton.

    Wo liegt denn eigentlich das Problem, einen neuen Thread zu eröffnen?

    Edit: Wie sich gezeigt hat, war es kein Problem. ;)graba, Gl.-Mod.

  • Hallo ich hab auch nicht den Hinweis auf die Nutzungsbestimmungen als rauen Ton verstanden. Hab sie extra gelesen und ja dann gleich den neuen Thread aufgemacht. Aber die Antwort von mrb ist ja eher wie man mit einem Doofie spricht.

  • Vielleicht hätte ich auch anders geantwortet, aber dein Username ist für mich schon recht provokativ. Und dann rede ich nicht lange um den heißen Brei und fasse niemanden mit Samthandschuhen an.

    Also besser vorher überlegen, welchen Usernamen wählt.

    Du willst ja etwa von uns und ich nicht von dir.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • den Usernamen habe ich nach meiner Mailadresse gewählt, der ist speziell für Foren, dann muss ich mir nur einen merken. Das war auch schon vor 15 Jahren da war ich noch jünger. Aber schon gut, mir geht es nicht ums rumstänkern sondern um Hilfe und daher werde ich jetzt hier nicht mehr auf den Thread antworten, sondern hoffen, dass irgendjemand noch einen Kniff findet.