Meldung: "Thunderbird hat das Laden einer Datei in diese Nachricht verhindert"

  • Ich habe aktuell die Version 58.0b2 und hier das Problen, wenn ich auf Nachrichten antworte oder eine Nachricht schreibe, wo meine Signatur mit lokalen Bildern angehängt wird, so werden diese blockiert.


    Toll ist, ich kann sagen, Thunderbird soll die Blockierung der Bilder aufheben, aber das hat mal so garkeine Auswirkungen.

    Ach ja, und in die Konfiguration (about:config) kommt man auch nicht mehr :( Ich sehe zumindest nirgends mehr die Option dazu.


    Hat da jemand ne Idee wie ich Thunderbierd das Blockieren der eigenen Grafiken abgewöhnen kann?


    Danke euch schonmal im Voraus.


    LG Jan

  • Hallo Jan,


    Du benutzt eine beta-Version. Versuche es mal mit einer stabilen Version.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490

  • Das wird sich in einer stabilen Version aber leider nicht ändern, dieser "Fehler", oder wie Mozilla es vermutlich nennt, ein "Sicherheitsfeature" gibt es bereits seit einigen Versionen.


    Ich wüsste gerne, wie ich das dem Thunderbird wieder abgewöhnen kann, denn ich sehe in meiner lokalen Email-Signatur mit Bildern kein Sicherheitsproblem.


    In einer früheren Version konnte man das per about:config, aber dieser Weg ist anscheinend nicht mrehr machbar, da man nicht mehr über den bekannten Weg an die config kommt.

  • Hallo,

    In einer früheren Version konnte man das per about:config, aber dieser Weg ist anscheinend nicht mrehr machbar, da man nicht mehr über den bekannten Weg an die config kommt.

    Wie kommst du denn darauf?

    Ich weiß jetzt zwar nicht, welches Betriebssystem du benutzt, aber unter Windows ist der Konfigurations-Editor von Thunderbird (auch in TB 58.0b2) nach wie vor erreichbar über das Menü "Extras" > Einstellungen > Erweitert > Allgemein > Konfig bearbeiten (unter macOS Menü "Thunderbird" > Einstellungen > Allgemein > ...).

    Ich vermute die suchst die Einstellung "mail.compose.attach_http_images".

    dieser "Fehler", oder wie Mozilla es vermutlich nennt, ein "Sicherheitsfeature" gibt es bereits seit einigen Versionen.

    Diese Änderung wurde mit der Version TB 52 eingeführt. Siehe Verfassen von E-Mails


    Gruß

  • Hab die Konfig nun gefunden unter macOS... Das Einstellungs-Fenster ist irgendwie vermurkst... Naja, egal, hab den entsprechenden Wert geändert, ber Thunderbird interessiert das null :(

  • beim Anklicken deiner Verlinkungen erhalte ich:

    Merkwürdig! Danke, graba.

    Hier die direkten Links:

    http://forums.mozillazine.org/…p?f=39&t=3029707&start=15

    http://forums.mozillazine.org/viewtopic.php?f=39&t=3029842


    Ich habe inzwischen die Ersatzlôsung getestet für das Problem mit der Signatur, die eine lokale Grafik enthält.

    In einem Verfassen-Fenster die Signatur manuell erstellen und die Grafik einfügen per drag & drop, die Nachricht als HTML-Datei speichern.

    Jetzt in Extras > Konten-Einstellungen > %Kontenname% > Standard-identität > Signaturtext gehen, einen Haken setzen vor "Eine Datei als Signatur anhängen", auf "Durchsuchen" klicken und zu der zuvor gesicherten HTML-Datei navigieren.

    Wenn man nun ein neues HTML-Verfassen-Fenster öffnet, wird die Signatur mit der Grafik automatisch angezeigt und es kommt keine Benachrichtigung mehr, dass die Grafik blockiert wird.

  • Ich habe mich nun für die base64 Lösung entschieden. Ich habe alle Bilder HIER umgewandelt und dann den HTML-Code eingefügt. Mit der Lösung kann ich definitiv leben :)

  • Im Grunde funzt die Idee von Mapenzi, wiederhole hier nur noch mal mit anderen Worten, da ich die Erklärung selbst nicht gleich verstanden habe:

    Du musst deine Sigantur anderst aufbauen. Bisher so gehe ich davon aus, hast du einen HTML Code im Thunderbird unter "Konto-Einstellungen/Dein Konto" direkt reingeschrieben. In diesem Fall läd Thunderbird die Bilder nicht direkt, sondern müssen immer bestätigt werden!

    Wenn du aber die Signatur als Datei abspeicherst und dann den Hacken auf "Stattdessen eine Datei als Signatur anhängen" auswählst, dann geht es ohne Probleme!


    Nur Falls die Frage kommt wie erstelle ich eine Signaturdatei?

    Zuerst gehst du ganz normal auf Verfassen, und lädst deine bisherige Signatur mit Bildern (also den Dialog unten bestätigen). Diese Mail speicherst du "Datei/Speichern als/Datei" dann gibts du dem ganzen einen Namen z.B. "Mailsignatur" und wählst beim Dateityp "HTML-Dateien" aus.

    Jetzt muss nur noch der Pfad wo die Datei "Mailsignatur" liegt bei den Konto-Einstellungen eingetragen werden und voila, alles geht wieder seinen gewohnten Weg!

  • Ich benutze Thunderbird schon sehr lange und bin sehr Enttäuscht das diese nützliche Funktion in den Sicherheits Eimer gefallen ist. Warum eigentlich ?


    Ich meiner Grafikanwendung konnte ich früher eine Sofort Bildschirminfo mit Text und Grafik erstellen und an den Kunden weitersenden.

    Das mache ich momentan per WhatsApp. Schade um die Thunderbird Möglichkeit.

    Da ich englische Informationen nicht verstehe, interessieren mich alle Infos oder Neuerungen, die diese so nützliche Funktion wiederherstellen.


    Mit " mail.compose.attach_http_images " geht es jedenfalls nicht.


    Kennt jemand eine Aktivierung der alten Funktion ? ( sonst wird Thunderbird langsam uninteressant, da kann man auch ein Uraltes Email Programmchen nehmen )