Problem beim einrichten eines neuen mail kontos

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.5.0
    • Betriebssystem + Version:Windows 10 Home edition
    • Kontenart (POP / IMAP):Pop
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):GMX
    • Eingesetzte Antiviren-Software:G Data Internet Security
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): intern
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Telekom Router


    Hier können Sie Ihren Text schreiben:

    Hallo,

    ich habe ein Probblem beim anlegen einer neuen Emailadresse im TB b ei einem Freund.

    Der Rechner ist nagelneu gekauft, TB wurde heruntergeladen und installiert, beim anlegen eines neuen Kontos mit einer GMX Adresse geht nach der passworteingabe beim suchen der Sicherheitseinstellungen eine nachricht auf mit einer Sicherheitswarnung, das erstens Adresse oder Passwort nicht korrekt wären, zweitens das System die Benutzereinstellungen nicht erkennen und überprüfen kann, drittens das Zertifikat nicht in Ordnung wäre.

    Das Problem trat bei Version 52.5.0 nicht auf, erst seit dem Update, die eingegebene Adresse und das passwort sind korrekt, auf der GMX website geht das einloggen problemlos.

    Ausnahmeregelung für sicherheitswarnung geht überhaupt nicht, das Zertifikat ist laut Details bis 2028 gültig.

    Bei GMX ist das Häkchen für externes programm angehakt.

    Ich habe verschiedenes versucht.

    vom alten rechner die Kontodaten mit Mozilla Backup gesichert und dann auf dem neuen rechner wieder eingespielt, trotz korrekter Daten kommt die sicherheitswarnung.

    Konto direkt neu installiert, gleiches problem.

    Auf dem alten Rechner hat das Konto ohne Probleme über TB funktioniert, dort war version 52.5.0 drauf.

    Habe alles ausprobiert was möglich ist, das Problem muss eigentlich ein internes Softwareproblem von TB sein.

    Vielleicht weiß hier jemand eine Lösung.

  • Hallo,


    dein Problem wird vom GData verursacht. Deaktiviere dort die Mailüberwachung und dein Problem ist behoben.


    MfG

    Drachen

  • Hallo Zusammen,

    vielleicht und hoffentlich hat einer von euch noch einen hilfrichen Tipp auf Lager. Bei der aktuellen TB Version 52.6.0 und dem Betriebssysem win 10 auf 64 Bit Basis kann mir TB nicht mein zweites E-Mail Konto bei netcologne bereitstellen. Die E-Mail Adresse und Password scheinen in Ordnung zu sein, weil bei netcologne unter diesen Daten mein E-Mail Konto angezeigt wird. Aber TB zeigt mir stets die Fehlermeldung, dass die Einstellungen für das bestehende E-Mail Konto nicht gefunden werden können, obwohl die Eingangs- und Ausgangsserver angezeigt werden. Bei meinem ersten E-Mail Konto unter t-online gibt unter TB keine Probleme.


    Edit: Ich habe die getrennten Beiträge zusammengeführt. graba, Gl.-Mod.

    Einmal editiert, zuletzt von graba ()