Hyperlinks in Ansicht entfernen

  • Wie werde ich in empfangenen oder gesendeten Mails die (auch bei Reintext angezeigten) Hyperlinks los, um auch Adressen gut lesbar in schwarz und ohne Unterstreichung zu drucken? (Thunderbird 52.6.0 mit Add-on Printing Tools unter Windows 7 Home Premium 32bit)

  • Hallo,

    du kannst 2 Sachen verändern:


    Voraussetzung: du hast immer Reintext aktiviert.

    Du machst aus der blauen Linkfabe eine schwarze, indem du im Thunderbird-Profil einen neuen Ordner chrome erzeugst.

    Dann erzeugst du die Datei userContent.css (bitte nicht als ...css.txt abspeichern!) und fügst folgenden Code dort ein:


    Code
    1. */Linkfarbe schwarz/*
    2. .moz-text-flowed :link, .moz-text-plain :link {
    3. color: inherit !important;
    4. text-decoration: inherit !important;
    5. cursor: inherit !important;
    6. }

    Thunderbird Neustart.

    Damit in Reintextmails kein Link ausgeführt wird, gibt es einen Schalter in der erweiterte Konfiguration (Extras > Einstellungen > Erweitert > Allgemein > "Konfiguration bearbeiten"),

    Suche dort im Suchfeld folgenden Eintrag und stelle in auf "false":

    network.protocol-handler.external-default

    Neustart Thunderbird.

    Auch wenn sich jetzt immer noch die "Hand" statt des Cursors bildet, werden Links in Reintext nicht mehr ausgeführt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    3 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo mrb,


    hab's gleich mal ausprobiert, aber ohne Erfolg. Der Eingriff in die Konfiguration unterdrückt zwar die Ausführung von Links (außer der von E-Mail-Adressen), aber das war nicht mein Problem. Die css-Datei dagegen blieb wirkungslos, auch bei einer von mir testweise selbst verfaßten Reintext-Mail (wobei meine Anforderung allerdings auch für die Links in der Reintext-Version von HTML-Mails gilt). Hätte auch lieber die Veränderung auf den Druckvorgang beschränkt oder die Ansicht nur dafür umgeschaltet.


    Wundere mich mal wieder, daß es im Programm für eine mir völlig naheliegend erscheinende Anforderung keine Einstellung gibt, Dein Weg war ja doch schon für Fortgeschrittene.


    Aber vielen Dank für die Mühe.

  • Hallo,

    wenn das bei dir nicht klappt, hast du etwas falsch gemacht und das kann man leicht.

    Häufige Fehler:

    - Falscher Pfad der Ordners chrome

    - Groß/Kleinschreibung der Datei nicht beachtet

    - Nach dem Einkopieren des Codes nicht abgespeichert

    - Windows nichts so eingestellt, dass nicht alle Dateiendungen angezeigt, so dass die Endung .txt versteckt ist, aber trotzdem aktiv ist

    - Neustart von Thunderbird vergessen

    - einen Wert eingetragen, der vom Normalwert kaum abweicht.


    Wenn du Zeit hast, mach ein paar Screenshots im Windows Explorer und dem Inhalt der CSS-Datei.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb,

    wenn das bei dir nicht klappt, hast du etwas falsch gemacht und das kann man leicht

    Diesmal hast du den Fehler begangen ;)

    Dein CSS-Code selber funktioniert und die Links werden in schwarzer Schriftfarbe dargestellt, aber die erklärende Überschrift muss


    /* Linkfarbe schwarz */ lauten (oder einfach weg gelassen werden) anstelle von


    */Linkfarbe schwarz /*


    Gruß

    Mapenzi

  • Danke Mapenzi, wenn du nicht wärst!


    Dabei weiß ich nicht einmal genau, wie der Fehler passiert ist, denn aus alter Gewohnheit probiere ich solche Sachen immer vorher aus und das hatte geklappt. Den Code-Kommentar hatte ich allerdings nicht aus meiner Datei kopiert sondern mit der Hand davor geschrieben, dabei muss ein Schreibfehler passiert sein. Der Kommentar war nämlich nicht Bestandteil des von mir eingebrachten Codes, habe ihn also auch bei mir manuell hinzugefügt, weil ich es hasse, nach einem Jahr nicht mehr zu wissen wozu der Code überhaupt dient.

    Ach ja, da ich css, js u.a. immer mit Notepad++ öffne, merke ich dort solche Fehler sofort., weil dort ein sauber getaggter Kommentar immer grün ist.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo mrb und Mapenzi,


    das war's, funktioniert auch bei mir.


    War doch wirklich mal ein amüsanter Fehler! Einen Kommentar "vom Schwanze her aufzäumen". Genial getarnt dank strenger Einhaltung der Symmetrie. Und wer schon (außer Mapenzi) sucht den Fehler im Kommentar? Bedarf keiner Entschuldigung, und auch Tiefenpsychologen dürften sich bei Erklärungsversuchen die Zähne ausbeißen.


    Vielen Dank!
    querix


    PS. Habt Ihr noch eine Idee, wie ich die Sache umschaltbar machen kann? An und für sich ist die farbige Markierung in der Ansicht ja ganz praktisch, nur beim Ausdruck stört sie.

  • Und wer schon (außer Mapenzi) sucht den Fehler im Kommentar?

    Weil es mir hier im Forum selber schon mal passiert ist, dass ich die Kommentars-Tags umgekehrt hatte ;)

    An und für sich ist die farbige Markierung in der Ansicht ja ganz praktisch, nur beim Ausdruck stört sie.

    Man kann einfach schwarz-weiß drucken, es bleiben aber immer noch die Unterstriche.