Es wird jedesmal Serverpasswort erfragt

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:


    • Thunderbird-Version:52.7.0
    • Betriebssystem + Version: Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): quichline.com
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Norton
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Norton
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hier können Sie Ihren Text schreiben: Seit einiger Zeit fragt mich TB bei jedem Neustart, sowie beim erstmaligen Versenden einer Mail nach dem Serverpasswort. Die entsprechende Eingabemaske enthält keinen Feld zum Setzen eines Hakens für die Speicherung des Passwortes (siehe Anhang)

    Die Abfrage nach gespeicherten Passwörtern enthält keine Einträge. Was muss ich tun, damit mein eingegebenes Passwort gespeichert wird?



    Edited 3 times, last by Joe Lig 48 ().

  • Hallo Joe Lig 48 und willkommen im Thunderbird-Forum,


    lösche aus dem Passwortmanager mal alle Passwörter dieses Kontos. Beim nächsten Abruf fragt TB nach den Passwörten und Du solltest Du Möglichkeit haben, diese auch per Häkchen zu speichern.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten. Außerdem sind sie käuflich.


    Windows 10 Home (64 Bit) | Thunderbird 78 (64 Bit) | Firefox (64 Bit) | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | PGP

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 13 | Apple Mail

  • Vielen Dank, slengfe

    Wenn ich über Extras --> Konten --> Sicherheit --> Passwörter --> gespeicherte Passwörter mir diese anschauen und löschen will, sehe ich nur eine leere Liste "Gespeicherte Zugangsdaten". Es gibt nichts zu löschen, auch wenn ich vorher ein Passwort eingegeben habe. Die Schaltfläche "Passwörter anzeigen" ist angegraut, kann also nicht benutzt werden.

    Joe Lig 48

  • Hallo,


    ich habe ein ähnliches Problem, dass ich von Thunderbird bei jedem Starten nach dem Passwort gefragt werden. Email geht ohne Zusatzabfrage, nachgefragt wird für den Kalenderzugriff.


    Die vorgeschlagene Lösung ("Passwort speichern"-Option aktivieren) hilft leider nicht weiter, ich bekomme die Checkbox im Passwort-Fenster, im Konfigurationsfile ist "signon.rememberSignons" auf true gesetzt, und unter Einstellungen > Gespeicherte Zugangsdaten ist für SabreDAV auch der richtige Eintrag hinterlegt. TROTZDEM ist bei jedem Neustart eine PAsswort-Eingabe nötig.


    • Thunderbird-Version: 68.10.0 (mit Lightling-Plugin)
    • Betriebssystem + Version: Win 10
    • Kalenderart: SabreDAV
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): posteo
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira


    Hat jemand eine Idee? Nochmaliges Einbinden des Kalenders habe ich schon probiert.


    Danke & viele Grüße

    Alva