Bei Verbesserungen wird Text gelöscht

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 52.8.0
    • Betriebssystem + Version: MacOShigh Siera 10.13.14
    • Kontenart (POP / IMAP): POP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX): Vodafon
    • Eingesetzte Antiviren-Software: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): -
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):



    ich beobachte seit einiger Zeit ein seltsames Phänomen: Wenn ich in meinem EMail-Text einen falschen Buchstaben ausbessern oder ein Wort ersetzen möchte, verschwinden manchmal Wörter, Sätze oder sogar ganze Absätze ab dieser Änderung auf Nimmerwiedersehen. Der Fehler tritt sporadisch, aber immer wieder auf. Bei längeren Mails sichere ich vorsichtshalber den Text anderwärts, um nicht jedes Mal von vorne beginnen zu müssen.

    Was kann da schuld sein, und wie lässt sich das abstellen?


    o

    l

    l

    a

    H

  • Hallo,

    Wenn ich in meinem EMail-Text einen falschen Buchstaben ausbessern oder ein Wort ersetzen möchte, verschwinden manchmal Wörter, Sätze oder sogar ganze Absätze ab dieser Änderung auf Nimmerwiedersehen.

    Mir passiert das auch immer wieder mal, dass ich beim Schreiben ganze Sätze lösche anstelle eine oder mehrerer Buchstaben, aber ich weiß, dass es meine Ungeschicklichkeit ist und nicht ein Problem von Thunderbird. So lange das Problem nicht 100%ig reproduzierbar ist, glaube ich nicht an ein Problem in TB.

    Du kannst auf jeden Fall beim nächsten Mal, wenn das wieder passiert, sofort das Tastenkürzel ⌘ + Z (Bearbeiten > Rückgängig) drücken, um die letzte Aktion rückgängig zu machen.


    Gruß