Backup pvc Datei einspielen

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:
    • Betriebssystem + Version:
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo, musste Win 10 bei meinem Rechner neu installieren.

    Habe danach auch Thunderbird neu heruntergeladen.

    Habe eine Backup Datei Typ pvc die ich gerne wieder einspielen würde um meine alten Ordner wieder zu bekommen.

    Habe schon etliches darüber gelesen aber wer kann mir das mal verständlich erläutern wie es geht?

    Danke sagt Jürgen

  • Hallo Jürgen,

    du bist doch nicht mehr ganz neu hier, deshalb müßtest du wissen, daß dein Beitrag aus der Rubrik "unbeantwortet" verschwindet, wenn du dir selbst antwortest, anstatt den ersten Beitrag zu ändern.

    Und ein Backup von Mozbackup wieder einzuspielen solltest du als erstes mit Mozbackup versuchen, auch wenn das Programm einen miesen Ruf hat und die Entwicklung eingestellt wurde. Falls das nicht klappt, kannst du ja nochmal fragen. Es gibt auch andere Lösungen.

    Gruß, muzel

  • Hall zusammen,


    Ich möchte das Thema noch einmal aufgreifen,


    Mir ist folgendes Missgeschick passiert, ich habe regelmässig Backups mit Mozbackup erstellt, leider ist durch ein Missgeschick die Partition mit den Backups gelöscht worden.

    Das Betriebssystem Win 10 musste auch neu installiert werden.

    Ich konnte durch Datenrettung alle Moz Backups wieder herstellen.


    Leider lassen sich jetzt die Backups mit Moz Backup nicht wieder einspielen da diese Invalide Files wären.

    Ein umbenennen in Zip bringt mir leider auch nichts da sich die PCV Datei nicht entpacken lässt.

    Ein Überprüfung der Zip Files sagt das File wäre in Ordnung.


    Die Backups wurden aus Thunderbird 52

    gemacht jetzt ist Version 60 installiert.

    Ich habe leider so die Befürchtung das war es für meine Backups.

    Über Hilfe würde ich mich sehe sehr freuen


    Viel Grüße


    Thomas.

    Einmal editiert, zuletzt von tomdo ()

  • Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die ImportExportTools mit kommenden Versionen von Thunderbird nicht mehr funktionieren werden.

    Ohne sämtliche Argumente erneut zu wiederholen, lautet mein Rat, das Backup zumindest etwas professioneller zu gestalten. Verwende eine der zahlreich vorhandenen Produkte dazu und mache Nägel mit Köpfen, indem du nicht nur die Profile des Thunderbirds sondern ggf. auch die des Firefox sowie deine sonstigen Dokumente, Fotos, Spielstände etc. darin aufnimmst.

  • Es ging um TB-Backups - eine regelmäßige Komplettsicherung ist natürlich die Rundum-Sorglos-Lösung.

    Zitat

    Die Wahrscheinlichkeit ist hoch, dass die ImportExportTools mit kommenden Versionen von Thunderbird nicht mehr funktionieren werden.


    Ich dachte, Erweiterungen, die mit TB 60.* funktionieren, haben den "Sprung" geschafft?


    Grüße, muzel

  • Die 60 war war noch nicht der letzte Sprung. Wie es genau weitergeht ist ungewiss, weil es von den Änderungen im Firefox abhängig ist.


    Zitat

    The picture beyond Thunderbird version 60 is rather uncertain, given the continued high rate of change in Firefox platform code.

    [...]

    Work has been undertaken to keep supporting legacy add-ons "somewhat" in Thunderbird 63 and beyond. We implemented an overlay loader that will load XUL overlays for add-ons but may cause graphical glitches or malfunctions.

    Quelle: https://wiki.mozilla.org/Thunderbird/Add-ons_Guide_63


    Paolo als Autor der ImportExportTools hat angekündigt, dass er keinen weiteren Aufwand in seine Erweiterungen stecken wird. Eine Webextension wird es demnach von ihm nicht geben.