Wie *.VCF Datei direkt in Cardbook übernehmen (ohne Umweg über Import)??

  • Hallo zusammen,
    ich finde nicht, wie ich es anstellen müsste, dass Adressen aus *.VCF-Dateien direkt durch Doppelklick in Cardbook übernommen werden, ohne dass ich den Umweg über Datei Speichern und dann in Cardbook mit Import.. gehen muss. Das gilt auch für Dateien mit VERSION:3.0. Vielleicht weiß jemand aus dem Forum ob und wie das geht?
    Weiterhin habe ich nebenbei festgestellt, dass beim Import in Cardbook einer Adresse über eine *.VCF-Datei immer auch ein Adressbuch in den Thunderbird-Adressbüchern hinzugefügt wird. Das stört zwar nicht, ist aber m.E. nicht richtig. Kann man die alten Adressbücher auch abschalten und löschen?
    Vielen Dank im Voraus für Tipps.

    M.

  • Hallo Meliphagidae und willkommen im Thunderbird-Forum,


    ... ohne dass ich den Umweg über Datei Speichern und dann in Cardbook mit Import.. gehen muss.

    das ist schon der direkte Weg. Mit irgendeiner Art von Doppelklick wirst Du keinen Erfolg haben.


    Gruß

    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Home 64 Bit | Thunderbird 64 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite | Fritzbox 7490 | Posteo / web.de | CardBook | Lightning | enigmail

    Android 9 Pie | K9-Mail | OpenKeychain | | iOS 12 | Apple Mail

  • Wenn man die vcf per Mail erhält, was oft der Fall ist, dann kann die Datei direkt per Rechtsklick auf den Anhang importiert werden.