TbSync - alte Termine synchonisieren?

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 60.8.0
    • Betriebssystem + Version: Linux Mint Cinnamon 19.2
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): n/a
    • TbSync-Version und "Provider"-Module dazu:
    • Eingesetzte Antivirensoftware: n/a
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): n/a


    Ich übernehme gerade meine "alten" Daten vom Exchange ins Thunderbird. Dabei bemerke ich jedoch, dass nur "die letzten paar" Termine synchronisiert werden. Habe ich die Möglichkeit, auch ältere Termine zu synchronisieren? Ich finde keine Einstellung dazu.

  • In TB60 musst du in die erweiterten Thunderbirdeinstellungen gehen und

    Code
    extensions.tbsync.eas.synclimit = 0

    setzen. Dann wird alles gesynct.


    In TB68 ist das in den Account Einstellungen machbar.


  • In TB68 ist das in den Account Einstellungen machbar.


    Leider nicht unter Linux MInt 19.2 Cinnamon (wo es gestern endlich das Update von TB60 auf TB68.2.1 gab:

    (Ist nicht weiter schlimm, denn die alten Termine sind ja nun schon übertragen, aber dennoch sieht der Dialog bei mir anders aus...)

  • Alles klar. Danke für die Erklärung.

    ... aus der aber folgt, dass ich ein DAV-Konto nicht "weit zurück" synchronisieren kann.

  • Es gibt keine CalDAV Spezifikation für ein solche clientseitige Konfiguration, ich habe zumindest noch nichts davon gelesen.


    Wenn du tatsächlich über CalDAV nicht alle Events geliefert bekommst, dann muss das serverseitig beschränkt werden, um z.B. die Menge der zu übertragenen Daten zu limitieren. Evtl. findest du ja auch im WebInterface deines CalDAV Servers eine entsprechende Einstellung?


    Was für ein CalDAV Konto ist das denn? Evtl weiß der entsprechende Admin mehr?

  • Thunder

    Changed the title of the thread from “TnSync - alte Termine synchonisieren?” to “TbSync - alte Termine synchonisieren?”.
  • Es gibt keine CalDAV Spezifikation für ein solche clientseitige Konfiguration, ich habe zumindest noch nichts davon gelesen.

    Danke, und ich denke, damit können wir das Thema ad acta legen... Ich nutzte CalDAV, um mit dem Donnervogel auf meinen eigenen Exchange-Server zuzugreifen... nachdem es mir endlich gelungen war, den sich hauptsächlich mit sich selbst beschäftigenden Exchange-Server abzulösen, wollte ich eben auch meine alten Termine von Exchange nach iRedMail "rüberziehen". Hat nicht geklappt, musste ich manuell machen.

    Das Thema hat sich also von der Sache her erledigt, ich war nur noch nachschüssig neugierig... 8)

  • // @ Überschrift

    heißt es nicht "synchronisieren"?

    Klar sollte es so heißen... habe ich mich damals eventuell vertippt... kann das aber jetzt nicht mehr reparieren. Sorry!

  • graba

    Closed the thread.