Passwort lässt sich nicht ändern

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:68.2.1 (32-Bit)
    • Betriebssystem + Version:Win 10
    • Kontenart (POP / IMAP):
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):yahoo
    • Eingesetzte Antiviren-Software:Avast
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):Avast
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):Fritz 7490


    Hallo


    ich habe daas Passwort von yahoo geändert.


    Das selbige wollte ich im Thunderbird Passwortmanager machen.Aber leider wird das neue Passwort nicht angenommen.Es bleibt immer das Alte.


    Gespeicherte Zugangsdaten -> Passwörter anzeigen -> dann Markieren -> entfernen -> schliessen.


    Dann habe ich Thunderbird frisch gestartet.


    Es wurde aber nicht nach einem Passwort gefragt.


    Das Alte ist immer noch drinn.


    Was mach ich falsch?

    Ja,hat aber mit meinem account nichts zu tun.

    Ist ein gmail ccount

    Quote

    jetzt von GMail

    Missverstanden.


    Habe nur von gmail so eine Zeile oauth://.

    Nicht von yahoo welches es betrifft.

  • Missverstanden.


    Habe nur von gmail so eine Zeile oauth://.

    Nicht von yahoo welches es betrifft.

    Zuletzt hatte ich es genau so verstanden und daher meinen Beitrag noch vor Deiner Antwort bearbeitet.


    Wenn Yahoo kein OAuth bei Dir benutzt (könnte das mal jemand bestätigen / prüfen?), dann müsstest Du im Passwort-Manager zumindest getrennte Zeilen für SMTP und POP (oder IMAP) finden, die dann auch beide mal gelöscht werden müssen. Es gab immer wieder mal Schwierigkeiten, dass Thunderbird danach trotzdem die Passwörter nicht abgefragt hat. Ich dachte aber, dass dies zumindest nach einem Neustart des Programms funktionieren würde, was Du ja gemacht hast.

    Habe versucht den Account zu löschen.Thunderbird bestätigt das auch.

    Nach einem Neustart von Tunderbird ist dieser wieder da.


    Ich kann ja versuchen manuell zu löschen wenn das geht.


    Welche dateien wären diese pro Account?