Kalenderansicht Tage mit Einträgen ohne Markierung

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.3.0 (32Bit)
    • Lightning-Version: 68.3.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 7
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): nein
    • Eingesetzte Antivirensoftware: AntiVirusFree
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):

    Hallo,


    ich habe seit dem letzten oder vorletzten? Update von Thunderbird mit Lightning das Problem, dass im Kalender die mit Terminen belegten Tage leider nicht mehr in Fettschrift markiert sind. In den alten Versionen wurden belegte Tage dicker markiert.

    Seit dem Update bekomme ich die Tage nur markiert, wenn ich am unteren Bildrand auf Tagesplan klicke und ihn damit ausblende. Klicke ich dann wieder auf den Tagesplan und blende ihn ein, sind die Tage in Fettschrift markiert:


    Ist das Problem schon bekannt und tritt es auch bei anderen Nutzern auf? Gibt es dafür ggf. eine Lösung?


    Vielen Dank und viele Grüße

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo ThunderDD und willkommen im Forum.

    Ist das Problem schon bekannt und tritt es auch bei anderen Nutzern auf?

    Nein das Problem ist nicht bekannt und es tritt bei mir auch nicht auf.

    Starte Thunderbird bitte einmal im Abgesicherter Modus.
    Das dient nur zum testen, und ist keine Lösung des Problems!

    Über: Hilfe>Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...


    Oder starte Thunderbird im abgesicherten Modus, indem du gleichzeitig auf die Umschalttaste drückst, während du TB startest.

    Starte danach Thunderbird sofort wieder normal, ist das Problem noch da?


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo EDV-Oldi,


    nach dem Neustart nach dem abgesicherten Modus sind die Tage wieder dick markiert, so wie es sein sollte.


    Grüße ThunderDD

  • Nach dem Abschalten der Erweiterung Xpunge funktioniert es wieder. Vielen Dank für Eure Hilfe.