Aufgaben in Lightning können nicht gelöscht werden

Wenn Sie plötzlich keine E-Mails mehr empfangen können

Bitte lesen Sie die Hinweise zu den beiden derzeit häufigsten Problemursachen!

Hier bitte klicken!

Diese rote Box verschwindet, wenn Sie in der rechten oberen Ecke auf das X klicken.

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.4.1.
    • Lightning-Version: 68.4.1
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 64 Bit
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): Ja
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): Google-Kalender
    • Eingesetzte Antivirensoftware: FortiClient
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): FortiClient


    Hallo zusammen,


    ich habe das Thunderbird-Profil von meinem alten Laptop auf den neuen kopiert und soweit funktioniert Thunderbird auch zufriedenstellend, bis auf eine Besonderheit.

    Mir ist aufgefallen, daß Lightning nach dem Neustart längst vergangene Termine und Aufgaben (aus Google Tasks synchronisiert) erneut als fällig angezeigt hat. Das war jetzt bei den Terminerinnerungen kein Problem, ich habe sie alle als erledigt anklicken können. Allerdings gibt es bei den rot angezeigten fälligen Aufgaben eines, denn ich kann jede als erledigt markieren, löschen, ausschneiden usw., es passiert einfach nichts. Es kann in der Checkbox kein Häkchen gesetzt werden, der Dialog, daß der Eintrag kürzlich auf dem Server geändert wurde und ob man die Änderungen trotzdem übertragen wolle, erscheint dennoch. Wenn ich bestätige, geht das Fenster zwar wieder zu, die Aufgabe bleibt trotzdem bestehen und wird nicht als erledigt durchgestrichen. In Google Tasks sind diese Aufgaben korrekterweise allesamt weg, was ja Sinn einer erledigten Aufgabe ist. Ich bin ziemlich ratlos und würde diese Aufgaben gerne aus der Liste entfernen. Weiß jemand von Euch Rat? Läßt sich u.U. durch den Eingriff in die tiefen Thunderbirds was drehen?


    Besten Dank vorab für Eure Mühe und viele Grüße

    Mario

  • Hallo osbourne68,

    deaktiviere alle Google Kalender und auch den PfG.
    Lösche im Thunderbird Unterordner "calendar-data" die Dateien "cache.sqlite" "deleted.sqlite"

    Starte Thunderbird und aktiviere den PfG wieder und richte alle Kalender neu ein.


    Gruß
    EDV-Oldi

  • Hallo EDV-Oldi,


    das hat wunderbar geklappt, herzlichen Dank. Zunächst hatte ich es mit deaktivieren der Kalender versucht (Rechtsklick auf den Kalender -> Eigenschaften -> Häkchen bei "aktiviert" entfernt. Doch das hat nicht funktionert, die Kalender wurden anschließend nicht angezeigt. Erst als ich die Prozedur wiederholt habe und dabei statt zu deaktivieren, die Kalender abbestellt habe, hat's funktioniert :-)


    Viele Grüße und nochmals ein herzliches Danke

    Mario

  • Zunächst hatte ich es mit deaktivieren der Kalender versucht

    Entschuldigung, dass war mein Fehler, ich hätte abbestellen schreiben sollen.

    Schön das Du es trotzdem geschafft hast.


    Gruß
    EDV-Oldi