Versehentlich gelöschtes Profil wiederherstellen?

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: neueste
    • Wurde gerade auf eine neue Versionsreihe aktualisiert (bspw. von 60.* auf 68.*):
    • Betriebssystem + Version: Linux Mint 19.3 und Win 7
    • Kontenart (POP / IMAP): Pop und IMAP
    • Postfach-Anbieter (z.B. GMX):
    • Eingesetzte Antiviren-Software:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):
    • Router-Modellbezeichnung (bei Sende-Problemen):


    Hallo Gemeinde,

    ich bin neu hier, liebe Grüße in die Runde.

    Bislang habe ich mit Win7 gearbeitet und mein TB-Profil im Ordner "Thunderbird" auf der Festplatte X (also nicht auf C) gehabt.
    Jetzt habe ich auf einer Partition der Festplatte, auf sich auch "C" befindet, Linux Mint installiert. Der Versuch unter Mint eine neues TB-Profil mit dem alten Profil auf X zu verknüpfen, funktionierte soweit, nur wurde das MasterPasswort und die Passwörter der einzelnen Emailaccounts nicht erkannt. Ich habe nach langem hin- und her, mehrere Profile versuchsweise erstellt. Dabei ist mir der Fehler unterlaufen, dass ich das oben erwähnte Profil gelöscht habe.
    Jetzt ist der ganze Ordner "Thunderbird" auf der HD X verschwunden. Er befindet sich weder im Papierkorb von Linux, noch im Papierkorb von Win7.
    Mein Backup-Ordner von "Thunderbird" ist schon etwas älter. Sehr unvorsichtig von mir, aber es ist passiert.

    Ist da noch was zu retten??

  • graba

    Approved the thread.