Homescooling-Probleme Adressbücher, Listen etc.

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version:68.6.0
    • Betriebssystem + Version:win10
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: hierfür nicht genutzt


    Hallo zusammen,

    ich bekomme es nicht hin, vielleicht gehe ich es auch falsch an.

    Ich habe eine Excel-Tabelle mit Email-Adressen der Schüler von 2 7. Klassen, dort gibt es auch eine Spalte für die Eltern-Emailadresse.


    Was ich gern hätte: Ein Adressbuch für die gesamte Klasse, je eine Untergruppe für Eltern und Schüler.

    [Die Möglichkeit, einzelne Gruppen anzumailen. Die Klassen sind in 3 Technikgruppen aufgeteilt - das stelle ich mal hintenan]


    Gerade versuche ich, die Schüler-Emailadressen komplett über .csv in Thunderbird als Adressbuch Te7 Schüler zu importieren. Ich habe das Adressbuch erstellt und leer exportiert, die Tabelle in Excel geöffnet und die Namen und Mailadressen in die entsprechenden Spalten kopiert.


    Beim Wiederimport in TB bekomme ich das Dialogfenster "Adressbuch importieren". Vorn kann ich anhaken, welche Spalten ich importieren möchte (dort sind einige angehakt, andere nicht, eigentlcih brauche ich nur Vor- und Nachname und Email, die hake ich dann auch nur an?).


    Und dann wird's konfus. Man kann das Dialogfenster leider nicht größer ziehen oder die Spaltenbreite anpassen. Die Spalten in dem Fenster sind irre breit, man muss den Scrollbalken hin- und herschieben, das macht es schwierig. Ich versuche, es zu beschreiben, bzw. über Screenshot zu verdeutlichen. Das ist die ANsicht des Dialogfeldes, wenn ich es öffne:

    Dann scrolle ich nach rechts:

    Nachfolgender Import führt natürlich nicht zum gewünschten Ergebnis. Wie muss ich vorgehen?

    Gibt auch taktisch vielleicht ein ganz anderes Vorgehen?

    Also ich überlege gerade, die Mailadressen einfach per Hand zu kopieren, soviel Zeit, wie der Import jetzt schon kostet.


    Ich glaube, ich scheitere schon beim Import in Excel - wie öffne ich die .csv korrekt in Office 365? Ich komme immer auf so ein Abfrage-Tool und bin an der Stelle überfordert.


    Danke und Grüße

    kernig

    Probleme hab ich genug - ich brauche Lösungen!:thumbsup:

  • Ich bin gerade nicht mehr sicher, ob Thunderbird inzwischen "gnädig" ist und auch Semikolon-Separierte Daten an dieser Stelle verarbeiten kann. Man sieht in Deinem Screenshot nämlich die Semikolon.


    CSV steht für per Komma separierte Daten. Microsoft nervt die Welt an dieser Stelle aber schon immer beharrlich mit Semikolon statt Komma.


    Nimm die aus Excel exportierte *.csv und öffne diese in einem Text-Editor. Dort kannst Du per Suche&Ersetzen alle Semikolon durch Kommata ersetzen lassen. Danach funktioniert die Datei vielleicht problemlos für den Import in Thunderbird.


    Theoretisch müsste das so aussehen, dass man in den beiden Spalten die Gegenüberstellung der Spalten-Bezeichnungen sehen kann (links Thunderbird, rechts vom Ursprungs-Programm bzw. von der Quelle):



    Ich kann Dein Verhalten (siehe Deinen "breiten" Screenshot) reproduzieren, wenn ich in der CSV-Datei Semikolon statt Kommata drin habe.

    Edit: kann gern gelöscht werden (kann ich das auch selbst? Wo?). Denke, das war ein Excel-Problem. Habe es gelöst, indem ich LibreOffice benutzt habe :-)


    Entschuldigung, ich bin im Stress, die Aufgabe sollte schon an die Schüler rausgemailt sein.


    Grüße

    Probleme hab ich genug - ich brauche Lösungen!:thumbsup:

    Okay, danke.

    Gute Idee mit dem Austausch der Semikolon gegen Kommata.


    Ja, klar, mit dem Antwort-Tipp ist das für andere sicher wertvoll.


    Viele Grüße und danke nochmal

    kernig

    Probleme hab ich genug - ich brauche Lösungen!:thumbsup: