abook.mab enthält gelöschte und verschobene Kontakte

  • Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.6.0
    • Betriebssystem + Version: Win10
    • Kontenart (POP / IMAP): IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX):
    • Sync-Add-on für Online-Adressbuch?: keines
    • Eingesetzte Antivirensoftware:
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software):


    Textmaker kann das Adressbuch von Thunderbird als Datenbank importieren und für Serienbriefe verwenden.

    Leider ist die Benutzung recht sperrig - besonders bei vielen Einträgen.


    Also habe ich das "persönliche Adressbuch" aufgeräumt: Karteileichen wurden gelöscht, Kontakte in andere Adressbücher verschoben. Dadurch kam ich von über 500 Kontakten auf unter 200.


    In Textmaker habe ich anschließend die Datenbank neu erzeugt - und bekomme wieder über 500 Kontakte.


    Daraufhin habe ich mir die Datei abook.mab näher geschaut, die hinter dem "persönlichen Adressbuch" steckt. Dort scheinen nach wie vor alle gelöschten bzw. verschobenen Kontakte zu stehen.


    Hat jemand eine Idee, wie ich die Datei von nicht mehr vorhandenen Kontakten befreien kann?


    Gruß

    Arcadi

  • Hallo,

    dann mach doch einfach mal Folgendes:

    Erstelle im Adressbuch ein neues Adressbuch und kopiere die verbleibenden Adressen aus dem persönlichen Adressbuch in das neue. Dann beende Thunderbird und lösche die Datei abook.mab. Nach Neustart legt Thunderbird wieder eine neue abookmab an. Kopiere dann die Adressen wieder zurück. Das Adressbuch in Thunderbird kann gelegentlich defektiös werden. Außerdem würde ich empfehle, bei dieser Gelgenheit, alle vorhandenen Adressbücher als -ldif zu exportieren. Im schlimmsten Fall können sie dann zuverlässig wieder importiert.

    Es gibt ein zweites Adressbuch als Add-on für Thunderbird, was ich hier nur empfehlen kann, wenn man sich die einmalige Arbeit machen will.

    CardBook


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Edited once, last by mrb ().