Lightning Kalenderliste verschwindet immer bei Neustart und neue Termine lassen sich dann nicht eintragen

    Um Rückfragen vorzubeugen, bitten wir um folgende Angaben:

    • Thunderbird-Version: 68.8.0
    • Lightning-Version: 68.8.0
    • Betriebssystem + Version: Win10 (64bit)
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): nein
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Avira
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software): Windows


    Hallo,

    bei jedem Neustart verschwinden bei mir die (farblich) angelegten Kalender in der Kalenderliste und ich kann keine neuen Termine in den Kalender eintragen, er ist wie deaktiviert und ausgegraut.

    Hilfreich ist lt. einem user, die im startupcache Order (m62mfivp.default) enthaltenen Dateien (startupCache.4.little und webext.sc.lz4) zu löschen. Dann sind nach Neustart alle farblichen Kalender wieder auswählbar und ich kann neue Termine eintragen.

    Auf Dauer ist dies jedoch keine befriedigende Lösung. Weiß jemand eine Lösung des Problems?

    P.S. Die Lightning App habe ich schon mal deinstalliert und neu installiert, was keine Abhilfe gebracht hat.

    Danke für die Hilfe!

  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo ulrich und Willkommen im Forum.
    Hast Du noch andere Erweiterungen außer Lightning?
    Wenn ja bitte alle deaktivieren und testen.
    Starte bitteThunderbird einmal im Abgesicherter Modus.
    Das dient nur zum testen, und ist keine Lösung des Problems!

    Über: Hilfe>Mit deaktivierten Add-ons neu starten ...


    Oder starte Thunderbird im abgesicherten Modus, indem du gleichzeitig auf die Umschalttaste drückst, während du TB startest.
    Dann sofort wieder normal starten.


    Wenn das auch nicht hilft, lösche bei geschlossenem Thunderbird im Profilordner die Datei session.json.
    Es empfiehlt sich bei solchen Aktionen immer vorher eine Datensicherung zu machen.


    Gruß
    EDV-Oldi

    • New

    Hallo Edvoldi,

    starten im abgesicherten Modus hat geholfen, alle Kalender wieder da. Hoffe dies bleibt so.... Vielen Dank!

    Ich möchte noch verstehen: was passiert denn, wenn man im abgesicherten Modus startet? Werden da Dateien neu überschrieben oder gelöscht?

    Viele Grüße

    Ulrich

  • Hallo Ulrich,

    Ich möchte noch verstehen: was passiert denn, wenn man im abgesicherten Modus startet? Werden da Dateien neu überschrieben oder gelöscht?

    das kann ich Dir leider auch nicht beantworten. Es werden wohl einige Temp. Dateien neu beschrieben.

    Gruß EDV-Oldi vom Smartphone

  • was passiert denn, wenn man im abgesicherten Modus startet?

    Hallo Ulrich :)


    ergänzend zu edvoldi :

    Der "Abgesicherte Modus" (Safe-Mode) ist eine Art Notfall-Modus, in dem man ein Thunderbird-Profil vorübergehend frei von fremden Themes und Erweiterungen und ohne die (teilweise problematische) Hardwarebeschleunigung starten kann.

    ...bzw...

    Wenn Sie Firefox im Abgesicherten Modus starten, deaktiviert er temporär Add-ons (Erweiterungen und Themes), schaltet die Hardwarebeschleunigung sowie bestimmte andere Funktionen ab und ignoriert einige Ihrer persönlichen Einstellungen

    ...gilt analog auch für den TB.


    Gruß Ingo