Sortierung nach Restore auf IMAP

    Hallo,


    ich habe ein Web.de Konto, welches ich bis 2015 in Thunderdbird als POP3 Konto eingerichtet hatte. Nach 2015 habe ich Thunderbird nicht mehr genutzt, sondern Mails über mein Handy versendet. Hier habe ich das Konto als IMAP Konto eingerichtet.


    Beim der Erstellung eines Backups von meinem PC bin ich nun wieder über das alte POP3 Konto gestolpert.


    Ich habe die Mails auf dem POP3 Konto nun in Thunderbird in das IMAP Konto verschoben.


    Das hatte leider zur Folge, dass die Mails In meiner Mailapp auf meinem Handy falsch sortiert werden: direkt nach den neuen E-Mails, die nach diesem POP3->IMAP Transfer eingegangen sind, werden jetzt Mails aus 2015 angezeigt.


    Kann ich diese Sortierung irgendwie fixen? Es scheint mir daran zu liegen, dass der Server die Mails nach dem Eingangsdatum auf dem Server sortiert - und dort sind die Mails aus 2015 quasi durch meinen Transfer erst eingegangen.

  • Hallo,

    Ich habe die Mails auf dem POP3 Konto nun in Thunderbird in das IMAP Konto verschoben.

    Eigentlich dürfte sich der Datumsstempel nicht ändern, da die Mails ja nicht verschickt wurden. Oder hattest du sie "weitergeleitet"? Also richtig versendet? Und du hast nach Datum absteigend (= Pfeil nach unten) sortiert und nach dem Verschieben zweimal auf den Sortierungsbalken auf "Datum" geklickt? Manchmal muss man nach Veränderungen diesen zweimal betätigen.

    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Ich habe die Mails nicht weitergeleitet/richtig versendet, sondern in den IMAP Ordner verschoben.


    In Thunderbird kann ich ja ohnehin sortieren, wie ich lustig bin. Im Browser scheinen die E-Mails auch richtig sortiert. Nur auf meinem iPhone kommen vor dem 08.07. (Tag, an dem ich Verschoben habe) auf einmal E-Mails aus 2014.