Problem: kein Schlüssel vorhanden

  • Hallo,


    ich bin relativ neu in der Verschlüsselung von E-Mails mittels openPGP. Deshalb habe ich, um es auszutesten für zwei meiner E-Mail Konten Thunderbird heruntergeladen um das Senden von verschlüsselten Nachrichten zu testen.

    Folgendes gilt für die beiden Kontenarten: IMAP


    Für beide Konten habe ich in den Konten Einstellungen bei Ende-zu-Ende Verschlüsselung einen Neuen Schlüssel erzeigen lassen. Ich habe bisher kein Zertifikat und keine digitale Unterschrift hinzugefügt (ich weiß, dass das wichtig ist und habe auch noch vor es hinzuzufügen, aber ich wollte zunächst ausprobieren, ob das Verschlüsseln so gelingt).


    Dann habe ich von Konto1 eine verschlüsselte Nachricht an Konto2 versendet. Wenn ich die Nachricht öffnen will, steht da


    "Der zum Entschlüsseln dieser Nachricht benötigte geheime Schlüssel ist nicht vorhanden."


    Es funktioniert allerdings verschlüsselte Nachrichten von Konto1 an sich selbst und von Konto2 an sich selbst zu verschicken.


    Wenn ich aber eine verschlüsselte Nachricht von Konto2 and Konto1 schicken will, steht dort


    "Die Nachricht kann nicht mit Ende-zu-Ende - Verschlüsselung gesendet werden, weil es Probleme mit den Schlüsseln folgender Empfänger gibt: Konto1


    Bei Verfügbarkeit von OpenPGP Schlüsseln steht dann: kein Schlüssel vorhanden.


    Woran kann dieses Problem liegen? Es wundert mich, dass das Versenden an sich selbst bei beiden funktioniert..



    Update:


    Ich habe nun noch Konto3 hinzugefügt. Ich kann zwischen Konto1 und Konto3 verschlüsselte Dateien verschicken, aber Nachrichten von Konto3 an Konto2 kommen gar nicht an und bei Nachrichten von Konto2 an Konto3 ist es dasselbe Problem wie bei Nachrichten von Konto2 an Konto1.

    Edited once, last by Aegon ().

  • Thunder

    Approved the thread.