RSS-Feed thunderbird-mail.de defekt?

If you suddenly cannot receive any more emails

Please read the notes on the latest two most common causes of problems!

Please click here!

This red box disappears when you click on the X in the top right corner.

  • Moin,


    Thunderbird Version 68.10.0 und 78.12.0

    Linux Mint 18.3


    ich bekomme keine Aktualisierungen der abonnierten RSS-Feeds

    https://www.thunderbird-mail.de/forum/board-feed/?

    https://www.thunderbird-mail.de/notification-feed/?

    mehr. Ich finde auch keinen Hinweis hier auf thunderbird-mail.de, wie man einen RSS-Feed (neu) einrichtet, wie die korrekte Adresse lautet.

    Die oben angegebenen haben bis vor kurzem funktioniert.

    Jetzt wird ein rotes Ausrufezeichen vor dem Feed im Verzeichnisbaum angezeigt, und "Validieren" bringt einen HTTP-Error 404

    Was ist da los?


    Danke, Grüße.

    muzel

  • Gehe auf die Hauptseite des Forums, dann hast Du oben rechts das RSS-Zeichen. Klicke darauf und Du hast die URL des Feeds.


    rss.png         rss1.png


    Das Gleiche hast Du für die Notifications, wenn Du Dein Nutzerprofil aufrufst und dort auf das RSS-Zeichen gehst.


    Sollte das nicht klappen, teste im abgesicherten Modus. Theoretisch könnte ja eine Deiner Erweiterungen (oder Codes, sofern Du welche nutzt) Dir in die Suppe spucken.

  • Moin Roadrunner,


    danke für den Tip. Nach Neueinrichtung geht es einmal, dann erscheint wieder das rote Ausrufezeichen.

    Auch im abgesicherten Modus.

    In der Fehlerkonsole:


    Gruß, muzel

  • Dann muss ich leider passen.


    Ich habe mir gerade den Feed des Forums in TB eingerichtet (normalerweise nutze ich die Erweiterung Feedbro unter Firefox) und ich kann Dein Problem nicht nachvollziehen. Hier klappt alles wie gewünscht (Win 10, TB 78.12.0)

  • Löschen und Neuanlegen hat jetzt doch geholfen - vielleicht war das beim ersten Versuch nicht rückstandsfrei.

    Interessant, daß es bei allen Thunderbird-Instanzen auftrat, sowohl beim 68er als auch beim 78er.

    Danke, Grüße,

    muzel