Abonnierte Kalender werden nach update auf TB91 nicht mehr im Kalender Tab angezeigt

  • • Thunderbird-Version (konkrete Versionsnummer): 91.1.0
    • Betriebssystem + Version: Windows 10 Home Version 20H2
    • Kontenart (POP / IMAP) IMAP
    • Postfachanbieter (z.B. GMX): posteo, gmail
    • Google-Kalender mit "Provider for Google-Calendar" (ja/nein): nein
    • Google- oder sonstiger Kalender mit WebDAV / CalDAV (ja/nein/was genau): ja / Horde-ics-Kalender
    • Eingesetzte Antivirensoftware: Kaspersky Internet Security 21.3.10.391(f)
    • Firewall (Betriebssystem-intern/Externe Software) Windows-Firewall


    Hallo,

    ich habe ein Problem mit eingebundenen ics-Kalendern seit dem Update auf TB91. Meine bisher immer über Jahre abonnierten Horde-ics-Kalender werden in TB91 nicht mehr angezeigt, obwohl sie abonniert sind. Auch ein Löschen und Neuabo hat nicht geholfen. Den einzigen Kalender, den ich sehe und der funktioniert ist der Google-Kalender. Hat jemand eine Idee zur Lösung?


    Viele Grüße



  • graba

    Approved the thread.
  • Hallo! Mein Thunderbird hat gerade auf 91.2 aktualisiert und seitdem habe ich das gleiche Problem. Kalender sind alle leer.

    Meine Kalender sind mit einer Adresse in der Form

    ftp://nutzer:passwort@domain.de/kalender.ics

    eingebunden. Auffällig ist, dass im Hintergrund der Edge-Browser mit dieser Adresse geöffnet wird.

    Den Edge nutze ich aber gar nicht, mein Standard-Browser ist Firefox.

  • Auffällig ist, dass im Hintergrund der Edge-Browser mit dieser Adresse geöffnet wird.. Den Edge nutze ich aber gar nicht, mein Standard-Browser ist Firefox.

    Das ist leicht aufzulösen. Firefox unterstützt seit Version 90 kein ftp mehr. Edge anscheinend schon.


    seitdem habe ich das gleiche Problem.


    Dein Problem ist vermutlich ein anderes als das von saudon. Du benutzt schließlich kein CalDAV. Da solltest aber vielleicht mal drüber nachdenken. Die Methode über ftp ist zwar sehr einfach aber halt doch mit einigen Nachteilen verbunden.


    Schau zunächst einmal nach, ob in den ics überhaupt noch etwas enthalten ist. Ansonsten warte mal, ob edvoldi vielleicht schon von diesem Problem gehört hat, speziell in Zusammenhang mit Änderungen in der 91.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Hallo,

    nein von dem Problem habe ich noch nichts gehört. Ob ftp mit TB 91 noch funktioniert kann ich nicht sagen.

    Normalerweise benutzt man heute https .

    Gruß EDV-Oldie getippt auf dem Smartphone

  • Wie gesagt, aus dem Firefox ist ftp rausgeflogen. Ich würde vermuten, damit auch aus dem Thunderbird. Vielleicht geht sftp (SSH) noch? Dann müssten aber Zertifikate her. Besser und zukunftssicherer wäre es, auf CalDAV und https zu wechseln.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Danke erstmal. Ich weiß, dass das etwas altbacken ist, bin aber noch nicht dazu gekommen, mich mit anderen Lösungen zu beschäftigen. So überraschend ist es natürlich doof, dass meine Termine nun nicht mehr einsehbar sind.
    Muss mal sehen, ob ich die alte Thunderbird-Version nochmal installiert kriege.

  • Hallo leibwaechter

    ob ich die alte Thunderbird-Version nochmal installiert kriege.

    du kannst TB78 mit einem neuen Profil parallel installieren.


    Gruß

    EDV-Oldie

  • Wie gesagt, aus dem Firefox ist ftp rausgeflogen. Ich würde vermuten, damit auch aus dem Thunderbird. Vielleicht geht sftp (SSH) noch? Dann müssten aber Zertifikate her. Besser und zukunftssicherer wäre es, auf CalDAV und https zu wechseln.

    Weder ftp noch sftp funktionieren, TB findet keine Kalender. Da ich 9 Kalender auf 4 Rechnern nutze, ist das Problem nervend. Hab auch mächtig viel im Netz gesucht, wie ich das geregelt bekomme.


    http bzw. https funktionieren, zweifelsohne. Aber da bekomme ich die Kalender nur angezeigt, Änderungen lassen sich nicht vornehmen.


    CalDAV habe ich nicht zum Fliegen bekommen, vermutlich wird das von Strato nicht unterstützt. Auch hier findet TB keine Kalender.


    Wenn die Entwickler hier keine Lösung finden, ist TB ab V78 keine Option mehr. Bis dahin muß ich auf V78 zurückgehen, eine Parallel-Installation macht keinen Sinn. Die Kalender sind zu wichtig geworden.

    Schade, ich habe TB seit Ewigkeiten im Einsatz, aber mit der neuen Version bin ich nicht zufrieden. Für Emails kann ich auch Outlook verwenden, aber die Kalender sind für mich wichtig.


    Gruß

    Martin

    Gruß

    Martin

  • CalDAV habe ich nicht zum Fliegen bekommen, vermutlich wird das von Strato nicht unterstützt.

    Doch, tun sie. Anleitungen gibt es im Netz.

    Wenn die Entwickler hier keine Lösung finden,

    Die Entwickler (des Firefox) haben die Unterstützung für ftp bewusst entfernt. Ich kann mir nicht vorstellen, dass sie die Uhr zurückdrehen. Wozu auch?

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Hallo SmartMart,

    vielleicht ist die Erweiterung von generalsync etwas für Dich.

    GeneralSync: automatische Synchronisation ohne Cloud


    Gruß

    EDV-Oldie