Ordner Deleted Massages bildet sich immer wieder neu

  • Thunderbird 91.3.0, Windows 10 Prof. 64-bit, IMAP und POP, Freenet, Windows Defender alleine, Windows Firewall, Fritz Box 6591 Cable CH über Vodafone


    Nach der Migration meines Freenet Kontos von POP auf IMAP habe ich in Thunderbird im Ordner Papierkorb ständig einen oder auch zwei Unterordner mit der Bezeichnung Deleted Messages, welche ich nicht selbst erzeugt habe und auch nicht gewünscht habe.

    Ich habe unter Konten-Einstellung/ Synchronisation und Speicherplatz/Nachrichten Synchronisation, Erweitert die dort in den Kästchen vorhandenen Haken vor Deleted Massages entfernt und den Ordner links in der Ordnerliste Deleted Massages gelöscht.

    Das bleibt so einige Zeit bis ich feststelle das derselbe, gelöschte Ordner wieder da ist.

    Ich habe auch in meinem Account bei Freenet nachgeschaut, dort gibt es unter Papierkorb keinen Unterordner Deleted Massages.

    Kann mir jemand sagen warum sich dieser Ordner immer wieder neu bildet und wie ich das dauerhaft unterbinden kann????

    Vielen Dank

    Date

  • Hallo,

    zwei Unterordner mit der Bezeichnung Deleted Messages, welche ich nicht selbst erzeugt habe

    Deleted Messages ist einer der Ordner, die in IMAP-Konten vom jeweiligen Postfachanbieter vorgegeben werden.

    Andere können Deleted Items, Sent Messages oder Sent Items heißen.

    habe ich in Thunderbird im Ordner Papierkorb ständig einen oder auch zwei Unterordner mit der Bezeichnung Deleted Messages

    Diese Ordner befinden sich vermutlich deshalb im Papierkorb, weil du sie schon mehrfach gelöscht hast, wie du uns weiter unter erzählst.

    Ich habe unter Konten-Einstellung/ Synchronisation und Speicherplatz/Nachrichten Synchronisation, Erweitert die dort in den Kästchen vorhandenen Haken vor Deleted Massages entfernt

    Das deaktiviert lediglich das Speichern der Mails auf dem PC zum Offline-Lesen.

    und den Ordner links in der Ordnerliste Deleted Massages gelöscht.

    Das nutzt nichts, der kommt immer wieder.


    Lösung : in der Konten/Ordnerliste R-Klick auf den Ordnernamen > Abonnieren ....

    In der Ordnerliste, die sich dann öffnet, den Haken bei Deleted Messages entfernen und auf den Button "Aktualisieren" klicken


  • Ergänzend:


    Ein Ordner wie "deleted messages" muss nicht zwingend vom Provider kommen. Er kann auch von einer anderen Mailapp stammen, z.B. vom Smartphone. Gleiches gilt für die verschiedenen Ordner für "gesendet" usw. . Es lohnt sich daher, zu überprüfen, in welchen Ordner das jeweilige Programm gelöschte E-Mails, gesendete usw. ablegt und die Einstellungen entsprechend anzupassen.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Lösung : in der Konten/Ordnerliste R-Klick auf den Ordnernamen > Abonnieren ....

    In der Ordnerliste, die sich dann öffnet, den Haken bei Deleted Messages entfernen und auf den Button "Aktualisieren" klicken


    Hallo Mapenzi

    Dein Tipp hat die Lösung gebracht. Vielen Dank. Ich habe wieder etwas gelernt

    Gruß Date