Live Mail Gruppen importieren

  • Hallo,

    ich suche die Lösung für folgendes Problem:

    Ein Kumpel benutzt bis jetzt noch Windows Live Mail.

    Das übertragen aller E-mail Kontakte zu Thunderbird hat geklappt.

    In Live Mail hat er aber verschiedene Gruppen angelegt,

    z.B. :

    Musiker

    öffentliche Veranstalter

    oder private Veranstalter.

    Diese werden beim Schreiben und / oder Senden in Live Mail angeboten.

    Ist es bei Thunderbird möglich mit einem Addon diese Sortierung

    zu übernehmen, oder müssen wir jeden der Kontakte einzeln sortieren?

    Sind immerhin fast 2000 verschiedene Adressen.

    Live Mail version ist 16.4.3505

    Betriebssystem Win 10 64bit 21h2

    Thunderbird Version ist vom letzten Jahr, kann aber leicht aktualiert werden.

    Ich habe einige Ahnung von Windows, schliesslich habe ich einen (zugebenen etwas

    älteren) Abschluss als MCSA, kann aber nicht alles wissen.

    Bin dankbar für jede Hilfe,

    Dank im voraus

  • graba

    Approved the thread.
  • Ich kenne Live Mail nicht und habe auch kein Konto bei Microsoft. Woher bekommt es die Kontakte? Aus der Kontakte App? Geht dort CardDAV oder iCloud? Falls ja, die Thunderbird-Erweiterung Cardbook unterstützt RFC-konform Kategorien. Das wären wohl die gewünschten Gruppen.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Hallo, Ich möchte nicht unhöflich sein, aber die Antwort nützt mir überhaupt nichts.

    Kenne ich nicht, habe ich nicht, ist nicht hilfreich.

    Ich hatte gedacht, dass mir hier im Forum Leute helfen können, die das gleiche Problem

    oder ähnliches schon mal hatten und mir Tipps geben können.

    Um Live Mail zu nutzen, braucht man kein Microsoft Konto,sondern einen normalen E-Mail Account.

    Mein Kumpel hat zwei E-Mail Accounts.

    Die Adressen sind bei meinem Kumpel im Ordner "*/&Benutzer&/ Contacts" gespeichert.

    Von dort wurden auch alle Adressen von Thunderbird in ein Adressbuch namens Outlook Express Addressen

    importiert, für jeden Account extra. Allerdings ohne die verschiedenen Gruppen,

    vielleicht nennen sich solche Sortierungen bei Thunderbird Listen ?

    Was wir möchten, ist doch einfach nur, ohne jede einzelne Mail Adresse neu in ein Extra Verzeichnis einzutragen,

    zu übernehmen, hab grad nachgeschaut, insgesamt 2835 Adressen, die in

    dreizehn Gruppen sortiert sind.

  • Ich möchte nicht unhöflich sein, aber die Antwort nützt mir überhaupt nichts.

    Auch ich möchte nicht unhöflich sein, aber nachdem du geschrieben hattest, dass du einige Ahnung hättest, dachte ich, ein kurzer Hinweis würde genügen.

    Ich hatte gedacht, dass mir hier im Forum Leute helfen können, die das gleiche Problem

    oder ähnliches schon mal hatten und mir Tipps geben können.

    Nun, bisher konnte oder wollte dir ganz offensichtlich keiner einen besseren Tipp geben. Bedenke, du bist hier im Thunderbird Forum, nicht in einem für LiveMail. Da solltest nicht unbedingt erwarten, dass hier jeder die Feinheiten von LiveMail kennt.


    Das Adressbuch im Thunderbird kennt keine Gruppen. Möchte man eine weitere Unterteilung haben, kann man im Thunderbird getrennte Adressbücher anlegen.

    Die Erweiterung CardBook hingegen kennt gemäß RFC Kategorien. Darauf ließen sich die Gruppen abbilden. Das war mein Tipp an dich.

    Dann wäre die Frage, wie bekommt man das passend importiert? Das geht z.B. über den Ex- und Import als CSV, wobei man dann zuvor im Excel oder Calc passend sortieren müsste.

    Wenn LiveMail ics exportieren kann und dabei die Gruppen als Kategorie hinterlegt, ginge es ganz ohne manuell sortieren zu müssen. Noch besser wäre in diesem Fall ein Import direkt auf einen CardDAV, weil man sich dann das ganze Theater beim nächsten Wechsel erspart. Daher meine Frage nach CardDAV.

    Wer wenig oder gar nichts kann, schiebt's auf den Antiviruskram.

    (Compuzius, Buch 5)

  • Hallo,

    das ist doch mal eine konkrete Aussage. Wenn Thunderbird keine Gruppen lokal übernehmen kann, ist der Weg wohl folgender:

    Neues Adressbuch anlegen, umbennen und dann die entsprechenden Kontakte dort hin verschieben?

    Oder was ist mit den "Verteilerlisten ?"

    Würde auch schon helfen.

    Nebenbei,Ich kenne das Internet schon als es Btx hiess und ein Bild zu laden lange dauerte,nützt zwar

    jetzt nix mehr und bin schon so alt, dass ich noch Programmierung des Z80 und des 6502

    in Erinnung habe.