Sound bei Eingang neuer Mail - seit irgend einem Update erfolgt der Sound immer doppelt

  • Hallo,


    bei mir wird ein Sound bei Eingang neuer Mail ausgegeben.

    Bisher war es so, dass pro Postfach der Sound einmal erklang.


    Seit irgend einem Update (im Lauf des Jahres 2022) ist es so, dass der Sound immer zweimal erfolgt.

    1. Sound:

    Bei Eingang neuer Mail (wie bisher auch)

    2. Sound:

    Wenn man in den Ordner/das Postfach klickt, das die neuen Mails enthält.


    Ist das ein Bug?

    Oder Einstellungssache?


    Mich nervt es nämlich.

    Ich denke jedesmal, es ist wieder eine neue Mail gekommen.


    Umgebung:

    Betterbird 91.11.0-bb34 64-Bit

    Windows 10 21H2


    Auf eine Lösung hoffend... :/


  • Ist das ein Bug?

    Oder Einstellungssache?

    Könnte einer der 14.000+ Thunderbird bugs sein, deshalb ist er hier im Unterforum "Betterbird" falsch platziert. Da sehen ihn auch weniger Leute.


    Ich habe das nicht, beim Anklicken des Ordners wird von TB/BB eigentlich kein Sound ausgelöst. Hast Du irgendein Add-on, vielleicht Mailbox Alert?


    graba  Thunder - Könnt Ihr diesen Thread bitte in "Allgemeines Arbeiten" verschieben.

  • Ich habe das nicht, beim Anklicken des Ordners wird von TB/BB eigentlich kein Sound ausgelöst. Hast Du irgendein Add-on, vielleicht Mailbox Alert?

    Screenshots meiner Add-ons anbei.



    Das Sound-Verhalten habe ich bei BB und TB.

    TB habe ich parallel installiert, nutze TB aber nicht mehr.

    BB/TB in aktueller Version 91.x.


    Sobald man in den Ordner/das Postfach klickt, das die neuen Mails enthält, ertönt der Sound.

  • Sobald man in den Ordner/das Postfach klickt, das die neuen Mails enthält, ertönt der Sound.

    Das kenne ich auch schon seit mind. TB Version 78. Der zweifache Hinweis (eine eigene *.wav-Datei) tritt aber nur dann auf, wenn sich der Fokus beim Eintreffen neuer Nachrichten außerhalb des lokalen Posteingangs – in dem bei mir alles aufläuft – befindet und ich anschließend dorthin wechsele.


    Eine Einstellmöglichkeit für einen nur einmaligen Hinweis habe ich bisher nicht gefunden, und als 'Bug' würde ich das nicht bezeichnen.

  • Hallo,

    ich habe bei mir erst mal Sounds aktivieren müssen... mein W10 ist sonst stumm. Dabei ist mir aufgefallen das in deinem Screenshot:


    Benachrichtigung über neue E-Mail

    und

    Desktop-E-MaiI-Benachrichtigung


    aktiviert sind. Wenn ich auf Probe hören im TB klicke wird aber nur "Desktop-E-MaiI-Benachrichtigung" abgespielt. Hast du damit schon mal rum experimentiert? Vor allem bei den beiden Punkten zwei unterschiedliche Sounds hinterlegt um zu wissen wo das her kommt!?. Bei mir wird wir gesagt nur ein Sound abgespielt auch weil bei meinem Windows der komplette Benachrichtigungskram deaktiviert ist.


    Hast Du schon mal die Windows Sounds deaktiviert (Benachrichtigung über neue E-Mail und Desktop-E-MaiI-Benachrichtigung) und statt dessen im TB/BB "Benutzerdefinierten Klang" ausgewählt (und dort eine Audiodatei hinterlegt)?


    Grüße dErzOnk

  • Sorry, zu schnell gewesen jetzt bekomme ich auch zwei Sounds hin... die unterscheiden sich aber deutlich. Der eine ist: "Desktop-E-MaiI-Benachrichtigung" und der andere ist von "Benachrichtigungen".


    Mit der Einstellung von jorgk3 in #10 hab ich dann wieder nur ein Sound...

  • Hallo,

    Hast Du schon mal die Windows Sounds deaktiviert (Benachrichtigung über neue E-Mail und Desktop-E-MaiI-Benachrichtigung) und statt dessen im TB/BB "Benutzerdefinierten Klang" ausgewählt (und dort eine Audiodatei hinterlegt)?

    Das habe ich jetzt mal gemacht.

    Ich habe in TB/BB die "Alarm10.wav" eingestellt.


    Jetzt wird in TB/BB zweimal die "Alarm10.wav" abgespielt.

    Die Ursache des Doppel-Sounds liegt also an TB/BB.


  • Jetzt wird in TB/BB zweimal die "Alarm10.wav" abgespielt.

    Die Ursache des Doppel-Sounds liegt also an TB/BB.

    Also das der Sound aus Windows kommt kannst du jetzt sicher ausschließen?! Das der Alarm10 zwei Tonfolgen mit kurzer Pause sind ist auch klar...


    Jetzt gäbe es evtl. die Möglichkeit in TB keine Sound zu aktivieren aber den von W10 für Benachrichtigungen, keine Ahnung ob das geht und die Benachrichtigungen gewollt sind.


    Mehr fällt mir im Moment nicht ein, grüße dErzOnk

  • Mit der Einstellung von jorgk3 in #10 hab ich dann wieder nur ein Sound...

    Muss ich hier noch was beantworten? Es sieht so aus, als könntest Du zwei Sounds erzeugen, den von TB und den System-Sound der System-Notification, ja? Dann einfach einen bei Nicht-Gefallen abschalten. Oder verstehe ich etwas nicht?

  • Oder verstehe ich etwas nicht?

    Tut mir leid das so sagen zu müssen - aber so wie ich den TE verstehe hat er jetzt ausgeschlossen das es der Systemsound ist. Der Alarm10.wav wird doppelt abgespielt wenn dieser nur in TB eingetragen ist, die Systemsounds/Benachrichtigungen klingen anders... Oder verstehe ich etwas nicht? Grüße dErzOnk

  • Der Alarm10.wav wird doppelt abgespielt wenn dieser nur in TB eingetragen ist

    Hallo,

    ich habe mal etwas mit den originalen WAVes in Windows gespielt.

    Alarm04 bis Alarm10 enthalten 2 Durchläufe und werden im Windows Mediaplayer doppelt hörbar abgespielt.

    Alarm01 bis Alarm03 enthalten nur einen Durchlauf.

    Gruß, Bastler

  • Der Alarm10.wav wird doppelt abgespielt wenn dieser nur in TB eingetragen ist

    Alarm04 bis Alarm10 enthalten 2 Durchläufe und werden im Windows Mediaplayer doppelt hörbar abgespielt.

    Das ist mir schon klar, dass die "Alarm10.wav" zwei Durchläufe hat.

    Das meinte ich aber NICHT mit der Info:

    "Jetzt wird in TB/BB zweimal die "Alarm10.wav" abgespielt."

    Ich höre somit 4 Durchläufe (2 Doppel-Durchläufe), wenn das somit eindeutiger beschrieben ist.


    Um alle Unklarheiten zu beseitigen, habe ich in TB/BB die "tada.wav" eingestellt.

    Jetzt wird in TB/BB zweimal die "tada.wav" abgespielt.

    1. Sound:

    Bei Eingang neuer Mail

    2. Sound:

    Wenn man in den Ordner/das Postfach klickt, das die neuen Mails enthält.


    Die Ursache des Doppel-Sounds liegt also an TB/BB.