Mails von web.de abrufen

  • Ein Teil meiner Mails von ... web.de aus dem Unbekannt Ordner und die aus dem Unerwünscht Ordner können nicht abgerufen werden.
    Habe ich da was falsch eingestellt?

  • Hallo.
    Nutz bitte mal in der Forumssuche. Wenn ich mich recht erinnere, muss das bei web.de eingestellt werden.
    Gruß,Katha

  • "otto.langenbacher" schrieb:

    Ein Teil meiner Mails von ... web.de aus dem Unbekannt Ordner und die aus dem Unerwünscht Ordner können nicht abgerufen werden.
    Habe ich da was falsch eingestellt?


    Spamfilter von Web.de aktiv ?
    IMAP oder POP3 ?


    IMAP:
    diese Ordner mit abonieren..


    POP3:
    über die Webseite einloggen..
    Jede mail prüfen, wenn absender OK als "kein Spam" anklicken
    Mail wird in den Orner Freunde und Bekannte verschoben, dies kann dann via pop3 normal abgeholt werden. Bei nächsten mal ist dann der absender nicht mehr unbekannt/unerwünscht


    apajazz37

  • Hallo,
    ich bin neu hier und habe hierzu ein Frage:
    wenn ich jetzt aber auf einer Webseite meine e-Mail Adresse angebe, werden Mails von den "neuen" Absender ja in den "Unbekannt-Korb" einsortiert, das heißt, daß ich gelegentlich zu Web direkt gehen muß um diese Mails dort direkt abzuholen, oder?
    Grüße Charlotte

  • Hi Charlotte,


    und willkommen im Forum.
    Auch wenn das im Forum schon 1000 und ein mal beschrieben wurde ...


    Es ist ein "Feature" von web.de, dass alle Mails von neuen Mailadressen erst einmal in den Ordner "Unbekannt" verschoben werden. Und wenn du Mails mit einem Mailclient per pop abholst, dann holst du eben nur den normalen Posteingang ab. Ist eben so.


    Die Lösung dieses "Problems" hat apajazz37 ja schon genannt. Entweder du fügst alle bekannten und gewollten Absender deinem Adressbuch (und somit den "Bekannten") zu - oder du verzichtest auf die Filterung (Spamfilter -> aus). Mir persönlich wäre bei meinem hohen Mailaufkommen die manuelle Methode zu stressig, ich vertraue dem Spamfilter des Thunderbird.


    Du kannst natürlich auch (wenn du es mit deinem Vertrag kannst) die Post per imap abholen. Und dort - wie oben beschrieben - auch den "Unbekannt"-Ordner mit abonnieren.


    Alles klar?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • "Charlotte" schrieb:

    daß ich gelegentlich zu Web direkt gehen muß um diese Mails dort direkt abzuholen, oder?


    Du kannst auf der Webseite von web.de unter Einstellungen -> Ordner -> Eigenschaften für den Ordner "Unbekannt" die Option per POP3 holen aktivieren, dann kannst du die Mails auch mit Thunderbird herunterladen.


    Gruß
    Werner

  • Hallo,


    ich habe da noch eine andere Frage.
    Wenn ich meine Mails von web.de abrufe, dann erscheinen alle in einem Ordner.
    Kann ich die Strukturierung wie bei web.de [ Freunde&Bekannte, Unbekannt, Unerwünscht ] auch bei Thunderbird übernehmen, damit ich nicht ungeahnt spam mails öffnen muss???


    Gruß
    Siegesmund

  • Hi siegesmund,


    und willkommen im Forum.
    Wenn du per pop Mails abholst, dann erscheinen sie in jedem (!) Mailclient im Ordner "Posteingang". Das ist nun mal so.
    Unterhalb dieses Ordners kannst du dir (fast) beliebig viele Ordner anlegen. Das Verteilen kannst du manuell, aber auch vollautomatisch (!) mit Hilfe von Filtern erledigen.
    Den Spam hält dir recht ordentlich das lernfähige (!) Junkfilter vom Halse.


    Und wie das alles funktioniert, bzw. was du dafür tun musst ... steht in der Dokumentation. Es lohnt sich also (s. unten).


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Otto ,
    so weit ich weiß kannst du bei web.de noch immer kostenlos ein IMAP-KOnto anlegen. Damit lassen sich alle Ordner anzeigen. Das wird zwar für den kostenlosen Account nicht mehr offiziell angeboten, es geht aber, wie User berichten.
    Am besten den POP-KOnto entfernen. Man kann zwar beide auch parallel betreiben, muss dann aber im POP-Konto "Nachrichten auf dem Server belassen" anhaken.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw