vcf-Datei als Anhang

  • Hallo,


    bei einigen mails erhalte ich als Anlage eine vcf-Datei (Kontakt- oder Karteikarte).
    Gibt es eine Möglichkeit diese mit thunderbird zu öffnen und ggfls. in Kontakte zu übernehmen? (bisher nur mit outlook - möchte ich aber nicht nutzen!)


    Jede Antwort kann weiterhelfen - danke!


    Viele Grüße
    Friedhelm

  • Hallo Friedhelm;


    hast du schon mal einen doppelklick auf diese vcf Datei gemacht? Ich meine mich zu erinnern, das er dann automatisch einen Adressbucheintrag aufmacht und lediglich der Speichernknopf betätigt werden muss. (Naja und vielleicht noch das Adressbuch in dem er liegen soll.) ;-)
    Im Zweifel den Anhang mal "eingebunden" anzeigen lassen und dann mal rechtsklick auf die Mailadresse.


    Gruß

  • Hallo "DerCrabbe",


    bei einem 'Doppelklick' öffnet sich das Fenster 'Öffnen von Datei...' und der Frage, wie soll thunderbird mit dieser Datei verfahren?
    Outlook ist dann als Standard angegeben - welches Programm muss ich angeben, um diese Angaben in thunderbird anzuzeiegn un dggfls. zu speichern?


    Kannst Du mir bitte noch einen Hinweis geben, was Du mit "eingebunden" anzeigen meinst?


    Ansonsten vielen Dank für Deine schnelle Unterstützung


    Viele Grüße
    Friedhelm

  • Hallo;


    Zitat

    Kannst Du mir bitte noch einen Hinweis geben, was Du mit "eingebunden" anzeigen meinst?


    Unter Ansicht gibt es einen Punkt mit Namen "Anhänge eingebunden anzeigen". Dieser sorgt dafür das Anhänge, sofern möglich, in die Mail integriert werden. Das wäre meine bevorzugte Variante.


    Was die Angabe des Programmes anbelangt, stehe ich im Moment ein wenig auf dem Schlauch. Zum einen kommt diese Abfrage bei mir nicht, es öffnet sich gleich das Adressbuch (voraussetzung ich speichere den Anhang nicht erst ab, sondern mache einen Doppelklick auf den Anhang in der Mail (verständlich?)).
    Wenn ich den Anhang erst abspeichere, kommt in der Tat Outlook daher und möchte sich diesen Eintrag unter den Nagel reißen. Was ich allerdings eintragen muss, damit Thunderbird (auch im geöffneten Zustand) den Anhang nimmt, weis ich allerdings nicht. :shock: Vielleicht hat hier ein anderer eine Idee.


    Gruß

  • Hallo,
    bei mir gibt es das zwar das Problem zwar nicht, wohl aber wenn ich im Explorer auf eine *.vcf Datei klicke, dann öffnet sich bei mir Outlook Express.
    Man klickt dann mit Rechtsklick darauf und wählt "öffnen mit" (hoffe, dass es in XP normal so vorhanden ist). Hier wählt man "Programm auswählen" und dann Thunderbird (falls nicht vorhanden, den Pfad dorthin angeben). Jetzt sollte man noch einen Haken unten machen, damit dieser Dateityp immer mit TB geöffnet wird.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • mrb
    So ähnlich habe ich es auch gemacht. Allerdings passiert nichts, wenn ich TB bereits offen habe. :roll:
    Ideal wäre es natürlich, wenn der selbe Dialog angezeigt wird, der auftaucht, wenn man die vCard direkt aus TB heraus aufruft. Oder verlange ich zuviel?


    Gruß

  • @crabbe,
    wie gesagt, ich habe das Problem so nicht (habe auch kein OL).
    Vielleicht sollte man mal in der Registry nach *.vcf suchen oder dies in den Dateitypen ändern, dort steht VCF ja drin mit dem "Open" Dialog.
    Werde ich heute Abend mal machen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • In den Dateitypen kann man lediglich das Programm auswählen, hier also Thunderbird, einen zusätzlichen Parameter, z.B. -addresbook, kann man nicht mit angeben.


    Der Hinweis mit der Registry ist gut, werd gleich mal gucken.


    Gruß

  • @crabbe,
    stimmt mit den Dateitypen geht es nicht, weil man dort eine "*.exe" braucht und das ist nunmal *.mab" nicht. Man kann zwar den Adressbuchbefehl eingeben ("C:\Programme\Mozilla Thunderbird\thunderbird.exe" -addressbook" /vcard%1), dann öffnet sich auch das Adressbuch, aber nicht die die Vcard.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Habe mal in der Registrry geschaut...dort gibt es einige Einträge die sich mit vcf beschäftigen....einige davon lassen vermuten, das sie direkt etwas mit der Öffnung von vcards zu tun haben - im Zusammenhang mit Outlook. Wie diese Einträge allerdings geändert werden müssen, damit TB diesen part übernimmt übersteigt mein Wissen. Und bei der Registry bin ich prinzipiell Vorsichtig!!


    Hatten wir nicht mal einen der sich mit Windows recht gut auskennt?? :-)


    eFBe
    Um das eigentliche Problem aber nicht aus den Augen zu verlieren....lass Dir die vCard "eingebunden" anzeigen, dann kannst Du über einen klick auf das Kartensymbol (links neben dem Namen) den Eintrag direkt ins TB Adressbuch übernehmen.


    Gruß

  • @crabbe,

    Zitat

    dann kannst Du über einen klick auf das Kartensymbol (links neben dem Namen) den Eintrag direkt ins TB Adressbuch übernehmen.


    Ich habe aber kein Kartensymbol, auf das ich klicken kann.
    Du meinst eingebunden in HTML?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo ,
    habe mir jetzt einige HMTL-Mail mit vcard als Anhang zu gesendet, bekomme es aber nicht so wie bei dir hin. Diese Karte wird bei mir nicht angezeigt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Deine vCard wurde bei mir, wie der an Dich gegangene Screenshot zeigt, genauso wie oben gepostet dargestellt. Somit vermute ich mal das der Fehler auf Deiner Seite liegt. Hast Du mal aus Spass die localstore.rdf verschoben?


    Gruß

  • Alles klar. Mein Theme "Walnut" zeigt das nicht an. Im Default-Theme kein Problem.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Nein, fehlt komplett.
    Habe gerade dem Autor Alfred Kaiser eine Mail geschickt.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw