Adressbuch exportieren bzw. sichern

  • "beetlejuice" schrieb:

    Hallo, ich finde zwar alles mögliche zum Adressenimport, aber was ist mit dem Export?


    Wo ist das Problem, funktioniert Extras -> Exportieren in deinem Adressbuch nicht?


    Gruß
    Werner

  • Doch das schon, aber woher soll der Laie wissen, wie die Datei heißt, die er exportieren möchte? Bzw. sichern möchte? Einen Menüpunkt -Adressbuch exportieren- kann ich nicht finden.

  • hi!
    das braucht der laie auch gar nicht wissen, das weis das prog schon selber.
    also adrbuck öffnen/extras/exportieren. dann wirst du nach einem dateinamen gefragt, musst noch aussuchen welches format und das wars auch schon.

  • In das, das Du für die Weitervararbeitung brauchst. Für Excel oder Calc "csv".
    die anderen kenn ich auch nicht.


    Sonst ist es immer empfehlenswert, den vorgegebenen Wert zu verwenden.

  • Outlook Express und ich nehme an auch Outlook können *.ldif und *.ldap importieren
    Dieses Format ist leichter zu verarbeiten, wie ich in OE festgestellt habe.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Bin zwar nicht Arran, kann aber lesen :wink:

    "beetlejuice" schrieb:


    Frage an Arran: welche ist die schönste Ferieninsel Schottlands? :(


    Wohnort: Isle of Arran, Schottland


    EDIT: hmh, Sünndogskind war nicht nur schneller, sondern auch professioneller (mit Link) :oops: