Posteingang von GMX Konto nicht möglich

  • Hi!


    Ich weiß nicht wie lang ich nun schon rumprobiere, und schaffe es einfach nicht meinen GMX Posteingang über Thunderbird abzurufen! :(


    Ich kann über meine andere e-mail Adresse ohne Probleme versenden und empfangen, und über das gmx Konto kann ich auch versenden.........aber leider nicht empfangen!!!!


    Wer kann mir weiterhelfen?????? :wink: :lol:

  • Hallo,
    Gibt es eine Fehelermeldung?
    Wie hast du dein Konto eingerichtet? Nach dieser Anleitung?
    Hast du eine aktive Firewall oder ähnliches?
    Mitunter hilft es, die GMX-Nummer als Benutzernamen zu verwenden, statt der E-Mail-Adresse. Ansonsten poste mal hier alle Server-Einstellungen.


    Gruß, muzel

  • Hallo,


    ich hab überhaupt keine Fehlermeldung, er macht einfach gar nichts wenn ich den Posteingang abrufen möchte.
    Ich hab meine Konten auf IMAP eingestellt, vielleicht brauch i irgendeine Einstellung die ich nur nicht weiß!

  • O.k., kannst du meine Fragen trotzdem beantworten (schön, daß du jetzt schon verrätst, daß du IMAP benutzt...zu benutzen versuchst...).


    Zitat


    Ansonsten poste mal hier alle Server-Einstellungen.


    Kostenloser Account? Geht da IMAP überhaupt?

  • Ich kann das bestätigen, von thunderbird wird der imap-Posteingang von gmx nicht abgerufen. Ich benutze thunderbird schon recht lange, und es hat immer einwandfrei funktioniert. Anläßlich eines neuen Rechners habe ich dann mal die aktuelle Version installiert, und es funktioniert nicht mehr. Manuell läßt es sich abrufen (f5), die Servereinstellungen sind also korrekt, ich habe alle Kombinationsmöglichkeiten durch. (Es funktionierte mal, aber dann fehlte das tray-icon, sehr lustig. Posteingang beim Starten prüfen ein und aus bringt auch ganz eigenwillige Ergebnisse.) Die Einstellung: "Diesen Ordner auf neue Nachrichten prüfen" gibt es beim Posteingang nicht. Tja. Ich würde sagen, das Programm ist kaputt gefrickelt worden. Herzlichen Glückwunsch. Werde wieder die alte Fassung installieren. Die Beherrschung von imap war das Besondere von thunderbird. Der Vorteil wurde verspielt. Für was eigentlich? Ach, ja,
    thunderbird startet immer mit der Startseite, obwohl das deaktiviert ist. Danke.


    Axel

  • gmx an den Pranger zu stellen bringt auch nichts. Die alte thunderbird-Version auf meinem w2k-Rechner funktioniert problemlos mit gmx. Die heise-Meldung ist zwei Jahre alt. Und seit dem hat sich gmx nicht verschlechtert.


    A.

  • Bei mir funktioniert der aktuelle TB auf allen möglichen Betriebssystemen mit mehreren IMAP-Konten problemlos. GMX kann ich mangels Bezahl-Account nicht testen.
    Sicher ist der zitierte Bug in der (Zitat:)"selbst entwickelten IMAP-Serversoftware" zwei Jahre alt.


    Ich will ja nicht abstreiten, daß das Problem beim TB liegen könnte, ich habe bloß den Eindruck, du wolltest nur mal meckern und nicht wirklich eine Frage stellen oder gar beantworten.

  • Zitat von "Axl"

    ... Tja. Ich würde sagen, das Programm ist kaputt gefrickelt worden. Herzlichen Glückwunsch.


    Tja, ich würde sagen, die Konfiguration ist kaputt gefrickelt worden.

    Zitat von "Axl"

    ... Für was eigentlich?


    Herzlichen Glückwunsch.

  • Hallo Wolf,


    der Muzel schreibt oben, ob ich nach dieser "Anleitung" eingerichtet habe! In dieser Anleitung ist ein Link zu den Namen der Server anderer E-Mail Provider, wenn ich darin blättere, dann kommt unter gmx der Hinweis "IMAP kann nur mit kostenpflichtigen Accounts genutzt werden", hast du die?


    Gruß Silvia

  • ja, kann ich bestätigen!


    ich nutze auch IMAP, da ich den ProMail Account habe.




    wir sehen uns...