Mitnahme von Mails und Adressbuch auf neuen PC

  • Hallo,


    ich möchte TB auf einem neuen PC installieren und natürlich meine Mails, das Adressbuch usw. mitnehmen. Wie muss ich hier vorgehen, um möglichst keine Datenverluste zu bekommen?


    Vielen Dank für Eure Unterstützung.


    Viele Grüße
    Michael

  • Hallo Michael,


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Einfachste Variante: kopiere den kompletten Profilordner ab (inkl.) ...\Thunderbird\.. auf einen Stick oder so, gib auf dem neuen Rechner %appdata% ein bzw. suche den Pfad manuell und kopiere dann Dein Profil genau an die gleiche Stelle.
    Erst dann installiere Thunderbird und der Donner-Vogel erkennt sofort sein Nest :wink:
    Der Profilordner?

    Zitat

    sieh mal hier: http://www.thunderbird-mail.de…tion1.5/profil_ordner.php
    oder gib mal %appdata%\thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...

  • Hallo,


    und in diesm Verzeichnis liegen dann auch die Mails die bisher angekommen und versandt wurden? Und auch alle Adressbücher?


    Wäre ja genial einfach...


    Michael

  • Noch ein Tipp:


    Komprimiere Deine Ordner regelmässig. Denn nur das Komprimieren löscht ddie von Dir gewollt gelöschten Mail effektiv. Am besten komprimierst Du BEVOR Du das Profil sicherst und zurückspielst, so geht alles am schnellsten.

  • Guten Morgen,


    Zitat von "ruebli61"

    in diesm Verzeichnis liegen dann auch die Mails die bisher angekommen und versandt wurden? Und auch alle Adressbücher?
    Wäre ja genial einfach...l

    Hattest Du denn wirklich den von mir geposteten Link geöffnet und dann dort gelesen? Im ersten Satz steht:

    Zitat

    Im Profil-Verzeichnis liegen all Ihre kostbaren Mails und sämtliche persönlichen Einstellungen (z.B. die Mail-Konten, etc.)

    und im nächsten Satz ist auch der von wm44/Werner oben genannte Link zu den Dateien im Profil :roll:

  • Ich habe den Ordner "Profiles" kopiert und in das "neue" Verzeichnis \Thunderbird\ eingefügt. Aber nichts. TB meckert rum, dass das Programm bereits geöffnet wäre und man es schließen solle oder den Rechner neu starten sollte. Aber all dies bringt nichts :-( Was habe ich falsch gemacht?

  • Dieser Kopier-Vorgang sollte auf dem alten PC natürlich nur ausgeführt werden, wenn TB nicht aktiv ist ! ( Stell Dir vor, Dein KFZ-Mechaniker würde sich nur mal eben Dein Getriebe angucken wollen ... während Du gerade mit 190 auf der linken Spur unterwegs bist )


    Von Zeit zu Zeit kann es passieren, dass TB scheinbar geschlossen ist, in Wirklichkeit aber noch im Hintergrund werkelt.
    ( Virenscanner ausschließen oder - wie von Arran bereits erwähnt - das Komprimieren der Ordner beugt solchen Fehlern vor )
    In so einem Fall startest Du unter Window am besten den Taskmanager ( Strg + Alt + Entf ) und beendest den "unsichtbaren" TB von Hand.


    Gruss,
    Marco

  • Hallo Marco,


    vielen Dank für die Info. Dass ich TB nicht aktiv haben darf ist mir schon klar. Habe ich auchnicht gehabt. Ich hatte den "alten" PC ausgeschalten und nach dem Einschalten gleich das Verzeichnis kopiert, ohne irgend ein Programm zu starten. Aber trotzdem klappt es nicht. Im Taskmanager habe ich nachgesehen und keinen aktiven TB gefunden.


    Kann es evtl. auch daran liegen, dass ich auf dem alten PC eine frühere Version von TB benutze? Vorstellen kann ich das mir zwar nicht, aber weiß man es...
    Könnte man evtl. die einzelnen Konten von Hand wieder erstellen und würde TB dann evtl. die Mails wieder finden? Das Adressbuch habe ich mal einzeln rüber kopiert. Das hat er auch wunderbar erkannt. Geht das vielleicht auch mit den Mails?


    Das mit dem komprimieren der Ordner habe ich nicht verstanden. Was soll das bringen?


    Viele Grüße
    Michael

  • Zitat von "ruebli61"

    Ich habe den Ordner "Profiles" kopiert und in das "neue" Verzeichnis \Thunderbird\ eingefügt.


    Genau das dürfte dein Problem sein, du hättest wie rum das in seiner Anleitung beschrieben hat den kompletten Ordner Thunderbird kopieren müssen.

    Zitat von "rum"

    kopiere den kompletten Profilordner ab (inkl.) ...\Thunderbird\..


    Thunderbird braucht die Datei profiles.ini im Ordner Thunderbird um das Profil zu finden, fehlt diese Datei dann kommt die (in diesem Fall leider irreführende) Fehlermeldung dass TB bereits ausgeführt wird.


    Gruß
    Werner