ImportExportTools - die Lösung für Ordner und Mails

  • Tschüss MboxImport - die neue Erweiterung heißt:


    ImportExportTools (MboxImport enhanced)


    Damit lassen sich


    - Ordner mit/ohne Unterordner exportieren
    - Mails exportieren, z.B. als eml-Datei
    - Mbox-Dateien (=Ordner) importieren
    - eml-Dateien einzeln oder gesamt aus einem Ordner importieren.


    Link zur Seite des Autors: https://nic-nac-project.org/~kaosmos/mboximport-en.html


    Damit setzt sich meiner Meinung nach diese Erweiterung vor teilweise vergleichbare Erweiterungen wie TB AutoSave oder SmartSave.


    Im Kurztest klappte bisher alles, eine deutsche locale fehlt allerdings noch, so dass man die Menüeinträge in Englisch hat - was aber kein Problem darstellen dürfte.

  • die jungs haben echt immer die besten Ideen.


    Werde ich mir gleich auch mal anschauen.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Mini-Problemchen:


    - Umlaute im Betreff werden durch Leerzeichen ersetzt
    - Statuszeile: Zähler zählt manchmal etwas merkwürdig (Exported 5 of 0) ;)

  • Ich bin gerade dabei das Teil zu übersetzen.


    Was bitte mein dieser String hier: "Use just alphanumeric characters in single files export"?

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • "Thunder" schrieb:

    Ich bin gerade dabei das Teil zu übersetzen.


    Danke.

    Zitat


    Was bitte mein dieser String hier: "Use just alphanumeric characters in single files export"?


    Es geht wohl darum, dass bei Namensgleichheiten von Dateien (d.h. identischer Betreff) die Dateien durchnummeriert werden sollen.


    Beispiel:


    Dateiname.eml
    Dateiname-1.eml
    Dateiname-2.eml
    usw.


    Das Problem taucht ja nur im Export einzelner Dateien auf, nicht bei einer kompletten Mbox-Datei.


    Mögliche Übersetzung:
    "Verwenden von Zahlen zur Unterscheidung beim Export einzelner namensgleicher Nachrichten"

  • Neee,


    es bezieht sich auf Umlaute/Sonderzeichen in den Betreffzeilen einzelner Mails, wenn man die als einzelne Dateien speichern lässt - also genau auf allblues Problem, das er oben angibt.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Ups :oops: - na dann danke auch für den Hinweis, hatte ich anders verstanden.

  • Habe die Erweiterung jetzt fertig übersetzt - zu finden auf erweiterungen.de

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Super.


    Die Hinweise unten sind da nun aber nicht mehr ganz aktuell, da es ja nun mehr Funktionen gibt.

  • "allblue" schrieb:

    Die Hinweise unten sind da nun aber nicht mehr ganz aktuell, da es ja nun mehr Funktionen gibt.


    Stimmt, aber streng genommen übersetze ich außer Enigmail schon seit Anfang 2006 keine Erweiterungen mehr... - die Seiten müssen momentan von erweiterungen.de selbst überarbeitet werden.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Danke nochmal. Das mit den Umlauten klappt ja jetzt auch, nachdem du den Hinweis auf die Option oben gegeben hast.


    Da ist übrigens ein kleiner Rechtschreibfehler drin:


    Es heißt zwar nach neuer Rechtschreibung nummerieren, jedoch ist bei alphanumerisch meines Wissens immer noch nur ein m drin (langes u davor).


    Das hat man davon, wenn man dann doch wieder was übersetzt .. ;)


    Übrigens:


    Täusche ich mich oder habe ich im Kontextmenü einer Mail in der Übersicht durch diese Erweiterung oben einen überflüssigen Trennstrich neu?

  • "allblue" schrieb:

    Täusche ich mich oder habe ich im Kontextmenü einer Mail in der Übersicht durch diese Erweiterung oben einen überflüssigen Trennstrich neu?


    Ist bei mir auch - ich werde den Autor darauf hinweisen.


    Rechtschreibung ist jetzt im Download korrigiert - danke.

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo zusammen,


    seit dem neuesten Update Version 2.2 kann man


    - mit einem Klick alle Mails sichern.
    - auch den kompletten Profilordner mit Hilfe der Erweiterung sichern lassen (dabei wird er natürlich nur kopiert, wie man es auch manuell machen könnte). Jedoch scheinen einige User das lieber mit Hilfe eines Tools zu erledigen.
    - bestimmte Zielordner beim Exportieren vorgeben.

  • Hallo Allblue!


    Vielen Dank für diesen Hinweis. Aber wo hast Du das Update her? Neugierig, wie ich bin, wollte ich es gerade herunterladen bzw. meine aktuelle Version 2.1.4 updaten, der vogel pfeift mir aber was, undmeint, es wären keine Updates verfügbar.

  • Guten Tag @all,


    und danke allblue, guter Hinweis. Wenn das genauso suaber funktioniert wie die bisherigen Funktionen, ist das doch eine gute Lösung. Wie oft sagen wir den Usern: mache eine Kopie, dann installiere das ImportExportTool und importiere oder halt andersherum. Ist also, wenn auch m.E. wie du ja hier

    Zitat

    (dabei wird er natürlich nur kopiert, wie man es auch manuell machen könnte)

    auch sagst, überflüssig, aber was soll e :rolleyes: s.

  • Hallo Wolf!


    Vielen hezrlichen Dank für Hinweis und Link. Mein Updatenotifier schläft wieder mal seinenWochenendschlaf, und wenn ich unter Add-Ons auf Update gehe, meint der auch, es gibt keine, aber jetzt hab ichs mir geholt, find ich super, dass das jetzt erweitert wurde.

  • Rothaut : Kann es sein, dass du die Versuin von erweiterungen.de benutzt? Da dauert das immer ein wenig und mehr mit den Updates.

  • Hallo allblue!


    Ja, genau, ich hab die Version zumErstenmal von http://www.erweiterungen.de gezogen.
    Aber jetzt habe ich sie dank Wolfs Link heruntergeladen, die beiden neuen menüpunkte sind ja auch noch englisch, aber das stört mich absolut nicht, denn so viel Englisch haben wir sogar in der Baumschule für rothäute gelernt :-)