Nachrichten Empfangen ...

  • Hallo,
    habe ein komplettse Backup von Programme->Thunderbird und von den Profilen gemacht, Windows neu installiert, und dann die Datien wieder in die jeweiligen Verzeichnisse kopiert.


    Habe mehrere Postfächer, die abgerufen werden müssen in meinem Profil. Bei einem Konto tritt folgender Fehler auf (bei yahoo.de mail):


    Klicke ich auf Senden/Empfangen, bekomme ich: "Fehler beim Senden des Passworts. Der Mail-Server pop.mail.yahoo.de antwortet: error logging in!". Manchmal funktioniert des aber, und manchmal kommt der Fehler.


    Wenn ich aber abwarte (habe eingestellt, dass alle 1min das Konto abgeholt wird), hab ich manchmal einfach neue Nachrichte in diesem Konto ... was ist da los?


    Danke und Gruß

  • Hallo jah4life,


    das hört sich so an, als wenn du dich zu oft versuchst am Server anzumelden. Weisst du wieviel Zeit zwischen zwei POP3-Logins vergehen muss bei deinem Provider?



    Gruß
    tsj


  • Wenn der Zeitabstand zu klein ist, dann meldet der Server das auch. Wenn TB etwas mit Passwort anzeigt, dann passt auf dem Server etwas mit dem Passwort nicht. Ich glaube aber kaum, dass das Problem bei TB zu suchen ist, da es einmal funktioniert und das andere Mal wieder nicht. Eher mal beim Anbieter nachfragen. Meldungen über Probleme mit Yahoo kamen hier im Forum desöfteren in letzter Zeit. Am besten mal Suchen (Forensuche ist ein gutes Werkzeug) und dann dort mitlesen.

  • Danke euch 2 schonmal. ja es ist komisch, das passiert erst seit letzter ZEit. Wird wohl dann vllt an der kurzen Zeit zwischen 2 Logins liegen. Ich weiß leider nicht, wie hoch diese Zeit mindestens bei Yahoo liegen muss!

  • Hallo,
    Yahoo hat keine Zeitbeschränkung beim Mailabruf.
    Ein Fehlermöglichkeit wären auch Virenscanner/Firewall-Tools, die das Profil abscannen.
    Welche benutzt du?


    Derartige Fehler kommen aber auch bei jedem anderen Mailprovider von Zeit zu Zeit vor.
    Man sollte dann erst ein paar Tage das Verhalten überprüfen.


    Mache auch Folgendes:
    Den Index der Ordner zurücksetzen:" Rechtsklick auf den Ordner, Eigenschaften, Index wiederherstellen".
    Und lass mal öfter die Ordner komprimieren. Ein verstopfter Posteingang kann ebenfalls zu Störungen beitragen, besonders, wenn er als Archiv benutzt wird. Posteingänge sollte möglichst leer (!) sein.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Danke, das probiere ich mal aus. Ich nutzte Kaspersky Antivirus 6 und Sygate Personal Firewall 5.5!

  • Zitat von "jah4life"

    Danke, das probiere ich mal aus. Ich nutzte Kaspersky Antivirus 6 und Sygate Personal Firewall 5.5!


    Untersage den Programmen intern das Abscannen des TB-Profilordners.
    Bei Kapersky geht es so:


    http://agsm.de/forum/viewtopic…c69676f21c8a67f760fc5b7f8


    Ob Sygate Mails abscannt, musst du selbst wissen. Falls nicht, brauchst du auch nichts zu tun.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hi,
    eine Fehlerquelle kann auch die Konten-Einstellung>Server-Einstellung>TLS wenn möglich sein.
    Falls das gewählt ist, mal den Haken entfernen.