Falsche Absender-Angabe [erl.]

  • Hallo an die Runde,


    ich habe neben meiner T-Online Adresse auch 3 AOL-Adressen über Thunderbird angemeldet. T-Online schon seit März dieses Jahres, AOL erst seit ein paar Tagen, da ich gar nicht wusste, dass das funktioniert.
    T-Online habe ich über POP3 eingerichtet, AOL über IMAP


    Nun zu meinem Problem:
    Wenn ich nun von einer der AOL-Adressen heraus eine Mail verschicke, erscheint beim Empfänger meine T-Online Adresse als Absender. Wie kann ich es einrichten, dass die jeweilige AOL-Adresse erscheint?


    Zur Info, ich gehe mit T-Online ins Netz, jedoch ohne die Software, auch die AOL-Software habe ich nicht installiert. Meine Thunderbird Version ist 2.0.0.6


    Vielen Dank im Voraus für Eure Antworten


    Harald

  • Hi Mäuseturm,


    > Nächstes Jahr wird alles besser
    Mag sein. Aber:


    Noch besser ist es, wenn du mal die Dokumentation über die Einrichtung der E-Mailkonten befragst. Einfaches LESEN reicht meistens.
    Dann würdest du wissen, dass du:
    - je Konto den dazugehörigen smtp-Server einrichten kannst uns solltest
    - jedem Konto den zugehörigen smtp-Server zuordnen musst.


    Wenn du jetzt das jeweilige Konto (also eines der vier eingerichteten) markierst, dann antwortet TB auch mit dessen Absenderdaten. Irgendwie musst du dem Programm ja erklären, welchen Absender du zu nutzen wünschst. Sonst nimmt er den festgelegten Standardabsender. Auch diesen kannst du ändern ... .


    Selbstverständlich kannst du auch im Editorfenster in die Absenderzeile klicken und vom Standardabsender abgehen und einen der anderen verwenden.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi Peter,


    natürlich habe ich erst mal selbst versucht durch LESEN das Problem in den Griff zu bekommen. Zumal in der AOL-Anleitung die Einrichtung des smtp-Servers beschrieben ist. Aber ich habe in den Konteneinstellungen keine Möglichkeit gefunden, die Ausgangsdaten einzurichten. Daher habe ich mich ja extra hier registriert um Hilfe zu erhalten.


    Vielleicht kannst Du mir "Anfänger" (ich war 6 Jahre immer mit AOL-Software im Netz und benutzte kein E-Mail-Programm) sagen, wo ich Ausgangs-smtp-Server einrichten muss ;-)


    Vielen Dank und viele Grüße


    Harald

  • Hi Sünndogskind,


    super, das war genau die richtige Anleitung. Ich glaube Peter hat doch Recht: Wer LESEN kann ist klar im Vorteil :)


    Grüße, Harald

  • sag ich doch ... :-)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • >>>TB 3.0.2. unter WinDoof XP Prof<<<


    Hallo Leude,


    ich habe mir jetzt diesen Thread aufmerksam durchgelesen, alle meine Konteneinstellungen mehrfach überprüft - und doch ist mein Problem nicht gelöst:


    Ich habe unter meinen e-mail-Konten u.a. 3 Konten folgender Nomenklatur:


    webmaster@domain1 Postausgangsserver: webmaster@domain1 - smtp.strato.de
    webmaster@domain2 Postausgangsserver: webmaster@domain2 - smtp.strato.de
    webmaster@domain3 Postausgangsserver: webmaster@domain3 - smtp.strato.de


    Alle Antwortadressen und Postausgangsserver sind definitiv richtig eingetragen.


    Und jetzt das Problem:


    Antworte ich auf eine mail an webmaster@domain1 oder webmaster@domain3, werden meine Absenderadresse und Antwortadresse korrekt angegeben, bei dem Versuch, auf eine mail an webmaster@domain2 zu antworten, werden Absenderadresse und Antwortadresse von webmaster@domain1 genommen.


    Wer weiß jetzt weiter?


    CU Toni

  • Guten Morgen, Eckbert,


    ich habe, wie schon gepostet, die SMTP-Server dem jeweiligen Konto definitiv richtig zugeordnet.


    CU Toni

  • Und bei den "Weiteren Identitäten" (unterhalb der SMTP-Serverzuordnung) steht die gleiche richtige Zuordnung?


    Hast Du mal den betreffenden SMTP-Server aus der Liste gelöscht, durch Umstellung auf einen anderen SMTP einen Probelauf + Überprüfung der Daten vorgenommen und den gewünschten dann wieder von Hand neu eingetragen?


    Gruß,
    eckbert

  • Guten Morgen, Eckbert,


    Deine Posts haben mich auf eine Idee gebracht: und jetzt ist das Problem gelöst! Danke.


    Die beiden ersten e-mail-Adressen liefen beim Provider auf dem gleichen Account und waren unter webmaster@alle Domains gelistet. Nachderen Trennung funktioniert es jetzt. TB ist also wieder einmal unschuldig...


    Einen schönen Tag noch!


    CU Toni

  • Hallo,


    das freut mich, dass Dein Problem nun gelöst ist. Irgendwie habe ich das in letzter Zeit öfters, dass ich dem einen oder anderen als "Muse" diene ;)


    Schönen Sonntag & Gruß,
    eckbert