Hilfe, Beitragsänderungen werden mitgezählt? :-(

  • Hallo, liebe Moderatoren und Admins!


    Ich hab geglaubt bei meinem thread Kopfzeilen bei Mailweiterleitung abschalten , mich trifft der Schlag, als ich heute las, Beitrag wurde 7mal geändert, ist ja voll peinlich :-(
    Wenn ich das gewusst hätte :-( Ich befinde mich gerade wieder in einer Betatestphase meines Screenreaders, und der macht momentan mit mir, was er will und nicht was ich will :-(, also springt, wenn ich ein Editfeld wähle auf den Absendebutton und ähnliche nette Dinge. Klar ist das keine Entschuldigung für entgangene Vertipper, aber bei normaler Funktion wäre das selbst von mir mit 2 oder sagen wir 3 Änderungen zu schaffen gewesen, Kleinlaute anfrage einer auf 1 m 5 zusammengeschrumpften und beschämten Userin: Wäre es nicht ausreichend, wenn da stehen würde, zuletzt geändert am .., ohne dass die Schandtaten auch noch gleich mitgezählt werden?
    *verkriech*

  • Hallo Rothaut


    So, so, du machst so viele Fehler, dass Du sieben mal korrigieren musst? Tzz, tzz, thh. Und dann noch so eiine originelle Entschuldigung. :smilie überdasganzeGesichtlachen: :smilie michaufdembodenrollend: :smilie augenzwinkern: :smilie bittenichtübelnehmen: :lastsmilie ironieaus:


    Nee, im Ernst, ich glaube nicht, dass das überhaupt jemand mit dem Sehauge gesehen hätte. Das Hörauge hingegen sagt Dir das natürlich.


    Schöne Grüsse nach Wien.

  • nun entspann Dich mal wieder auf Deine wahre Größe! ;)
    Wo gehobelt wird, da fallen Späne und Menschen machen Fehler, was soll es.
    Und ob wirklich jemand den Hinweis auf das Editieren liest...?


    Also zumindest ich kann für mich sagen, dass mir die Nebensächlichkeit, dass jemand der anderen Usern hilft, sich dabei vertippt, ein Wort vergessen hatte oder eine bessere oder verständlichere Formulierung gefunden hat und deshalb seinen Beitrag auch mehrmals editiert, vollkommen egal ist.
    Und wenn dieser jemand dann nicht nur sauber strukturierte und gut lesbare Postings produziert, sondern zum Lesen der "Korrespondenz" dabei auf einen Screenreader zurückgreifen muss und dann solche Ergebnisse liefert: Respekt!

  • Hi Rothaut!

    Zitat von "rum"

    Und ob wirklich jemand den Hinweis auf das Editieren liest...?


    Jetzt habe ich ihn auch gelesen! :D
    Ich kann mich aber 'rum' nur anschließen. Deine Beiträge haben hohe Qualität und machen richtig Spaß.


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Guten Morgen miteinander!


    Schön langsam traue ich mich wieder aus der Ecke hervor :-) Vielen lieben Dank für Eure ermutigenden Worte und Euer Verständnis, und auch dafür, dass Ihr meine Ehre wieder hergestellt habt.Verständnis.


    Also habe ich Euch erst mit der Nase auf den peinlichen Umstand gestoßen, tststs. Dabei dachte ich, das müsste doch sofort ins Auge springen, wie es meinen Zeigefinger angesprungen hat :-)
    Oh Arran, es ist einfach zuviel der Ehre. Ich bin zwar recht gut im Erfinden von Ausreden, aber die wäre nicht mal mir eingefallen :-)
    BTW. spendierst Du mir einen 3stöckigen Schottischen, wenn ich die Wahrheitmeiner in der ersten Mail geschriebenen Worte beweisen kann? :-)
    Supportadresse meines S.R. zum Nachfragen findest du unter http://www.window-eyes.at *g*.
    Und ja, mein Hörauge hats hwar vernommen, nur sich geweigert es aufzunehmen, nur mein linker Zeigefinger hätte sich beinahe vor Schreck total verbogen, als er den 7er bei der Änderungsstatistik lesen musste. :-(


    Schönes Faschingswochenende nach Deutschland und auf die Insel mit dem besten Maltwhisky :-)

  • Zitat von "Rothaut"

    ... nur mein linker Zeigefinger hätte sich beinahe vor Schreck total verbogen, als er den 7er bei der Änderungsstatistik lesen musste....


    Sehr geehrte Rothaut!


    also *mir* zumindest sind editierte Beiträge sehr viel lieber als das was man sonst so lesen "darf"!
    Also BITTE keine Scham - es spricht nur für Dich! Auch sagt das ja aus, daß Du Dir weiter Gedanken gemacht hast! Außerdem kann es ja auch durchaus vorkommen, daß man sich noch nicht so recht mit der Forensoftware auskennt!


    Drum ~ mach kein Problem wo's keines gibt - und editiere WEITER! ;)


    MfG ... Vic


    P.S. Als Letzter im "Thread-Faden" kannst Du editieren wie Du willst - es erfolgt keine *Protokollierung* :hallo:

  • Rothaut


    Hi !


    Keine Angst, Du bist nicht der / die einzige Person, der / die es oftmals editieren muß.
    Auch ich schreibe viele Fehler und habe auch manchmal mehr als 5 x editieren müßen. :wink:


    Das ist auch praktisch um später mal einen Link dazu zu fügen, falls man nach einer Minute doch noch einen Link gefunden hat, oder deutsche Rechtschreibung ausbessern kann, usw...
    Ich wollte Dich nur ermutigen, weiters hat mich nicht gestört, wenn ich 10 x oder 20 x editiert habe. :mrgreen:


    LG aus Wien nach Wien, Florentine. :cool: