fragen zu: [mails vom server löschen]

  • hallo leute :)


    ich habe einige frage zu der option: [mails vom server löschen] und derer funktionsweise


    - wenn ich eine email per option [löschen] (per [entf], kontextmenü oder menüleiste) aus thunderbird lösche, brauche ich dann eine verbindung zum server damit diese email auch vom server gelöscht wird? oder geht es auch offline?
    - wie funktioniert diese option eigentlich? erstellt thunderbird eine email und schickt sie an den server? oder geht das über befehle oder parameterübergabe direkt an den server (was für mich als wahrscheinlicher erscheint). passiert das denn auch offline?
    - die gelöschten mails werden erst in den papierkorb verschoben. gelten sie dann auch schon als "gelöscht" und werden vom server gelöscht? oder muss ich erst den papierkorb leeren, damit sie vom server gelöscht werden?


    schöne geüsse, marcus


    die aktuellen optionen:
    - thunderbirdversion: 2.0.0.12 (20080213)
    - nachrichten auf dem server belassen (aktiv)
    - nachrichten vom server löschen, wenn sie im posteingang gelöscht werder (aktiv)
    - papierkorb

  • Hallo!


    "Mails auf dem Server belassen" löscht die E-Mails vom Server nach deren Abruf nicht. Diese können nun online noch einmal abgerufen werden und sind im lokalen Profil gespeichert. Das Löschen im Profil hat dann keine Auswirkungen auf den Server.


    Die Option "Nachricht vom Server löschen" und Variation löscht die Nachricht vom Server endgültig a) nach Zeit oder b) nach Verschieben der E-Mail vom Posteingang in den Papierkorb bei der nächsten Verbindung mit dem Server.


    Offline kann man E-Mails in den Papierkorb verschieben. Bei der nächsten Serververbindung wird die Aufgabe Löschen ausgeführt.


    Wie soll Thunderbird offline mit dem Server kommunizieren?


    Schöne Grüße!

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, marcus!


    ergänzend zu Kohlereviers Ausführungen

    Zitat


    sind im lokalen Profil gespeichert. Das Löschen im Profil hat dann keine Auswirkungen auf den Server.

    das trifft natürlich nur zu, wenn du die Mails in lokale Ordner verschiebst. Löschst du im Posteingang wird das Löschen beim nächsten Serverabgleich auch auf dem Server vollzogen.

    "marcus" schrieb:


    - wie funktioniert diese option eigentlich? erstellt thunderbird eine email und schickt sie an den server?

    keine E-Mail, denn Server können nicht lesen ;) 
    Alles was du offline in TB machst, kann dann bei der nächsten Onlineverbindung mit dem Server abgeglichen werden. Befehle, Parameterübergabe... ja, so in etwa.

  • Zitat

    Offline kann man E-Mails in den Papierkorb verschieben. Bei der nächsten Serververbindung wird die Aufgabe Löschen ausgeführt.


    Wie soll Thunderbird offline mit dem Server kommunizieren?


    klar: offline kann keine kommunikation zustande kommen, aber die befehle können gespeichert werden, und beim nächsten mal online ausgeführt werden. das war eben die frage, ob dies passiert :)


    Zitat

    Alles was du offline in TB machst, kann dann bei der nächsten Onlineverbindung mit dem Server abgeglichen werden. Befehle, Parameterübergabe... ja, so in etwa.


    dito...


    eine frage ist aber noch offen: genügt das verschieben der mails in den papierkorb um sie vom server zu löschen, oder müssen sie auch im papierkorb gelöscht werden?

  • ein Blick in die Konten-Einstellungen>Server-Einstellungen verrät es dir :mrgreen: 
    Wenn der entsprechende Haken gesetzt ist, wird Serverseitig auch gelöscht, sonst nicht.
    Es findet bei POP ja kein Abgleich zwischen den weiteren Ordnern in TB/auf dem Server statt, deshalb kannst du durchaus Mails innerhalb von Unter-Ordnern deines TB-Kontos haben, die auf dem Server gelöscht sind. Und der Papierkorb ist auch nur ein Ordner.
    BTW, lies doch mal die Dokumentation dazu, dort steht auch, warum Mails nach dem Löschen immer noch in der Maildatei stehen, obwohl du sie nicht mehr siehst Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren

  • Die Übersetzung ist schon ziemlich exakt.


    Vom Posteingang löschen - die E-Mail ist dann im Ordner Papierkorb, wird vom Server allerdings gelöscht. Man kann sie nun aus dem Papierkorb wieder herstellen, auf dem Server bleibt sie gelöscht.

  • Hallo,
    bei mir bleiben die Mails nach dem löschen(vom Posteingang) trotzdem auf dem Server. :wall: 
    Habe Thunderbird 2.0.0.12, Vista Business.
    Nachrichten auf dem Server belassen(aktiv)
    Nachrichten vom Server löschen, wenn sie vom Posteingang gelöscht werden(Aktiv) :nixweiss:
    Konto - pop3: Name@googlemail.com


    Oder soll ich hier was: about:config(mail.server.default.delete_mail_left_on_server(false) oder mail.server.default.delete_by_age_from_server(false)) ändern?

  • Hallo,
    ich könnte mir gut vorstellen, dass gerade googlemail hier das Löschen verbietet. Das funktioniert sowieso nur dann, wenn der Server das zulässt.
    Auf der Webseite von Googlemail in deinem Account gibt es zusätzliche POP-Optionen, die lies dir mal gut durch evtl. auch die Hilfe dazu:
    http://gmail.google.com/support/bin/answer.py?answer=13273
    Besondert dort:
    "Bei Zugriff auf Nachrichten per POP".
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,
    POP-Option ist auch aktiviert. Sonst kann man Nachrichten nicht abrufen. :nixweiss:
    Ich werde es am WE auch mit Outlook 2007 ausprobieren. :rolleyes:

    Einmal editiert, zuletzt von valsiglio ()

  • Hallo,
    die meine ich aber nicht sondern das Auswahlmenü "Bei Zugriff auf Nachrichten per POP".
    Was ist dort bei dir eingestellt?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Bei mir ist "Google Mail-Kopie im Posteingang behalten" aktiviert. Sonst kann ich "Mail-Kopie archivieren" oder "Mail-Kopie löschen" aktivieren, aber.. :flop:

  • Hallo,

    Zitat

    Bei mir ist "Google Mail-Kopie im Posteingang behalten" aktiviert.


    Wie willst du sie dann löschen?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Hallo,


    Wie willst du sie dann löschen?
    Gruß


    Hallo,
    ja, aber was soll ich einstellen? Mit "Mail-Kopie löschen" wir alles gelöscht und mit "Mail-Kopie archivieren" bleibt alles. :flehan:

  • Ist IMAP vielleicht für mich bessere Lösung? Die Nachrichten müssen, aber offline auch verfügbar sein. :(
    Bei Google-IMAP gibt´s die Option "Bei Zugriff auf Nachrichten" dann nicht mehr und sollte mit TH "Nachrichten vom Server löschen, wenn sie vom Posteingang gelöscht werden" funktionieren. :nixweiss:

  • Hallo,
    möglicherweise.
    Habe geraden zu einem ähnlichen Beitrag etwas geschrieben:
    Alle IMAP-Ordner automatisch synchronieren


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw