Nix für ungut, aber irgendwie tuts weh :-( [erledigt]

  • Hallo miteinander!


    Und heute begegnete es mir wieder. Ichhabe lange überlegt, ob ich was dazu schreiben soll, aber irgendwie tuts mir immer weh, wenn ichs lese.
    ich habe auf der Hauptseite was gesucht und nicht gefunden. Und dann kam folgende Meldung:


    Für deine Suchanfrage „
    .
    Es existiert keine Seite mit dem Titel ...
    Versuche es über die Volltextsuche. Alternativ kannst du auch den
    alphabetischen Index
    nach ähnlichen Begriffen durchsuchen.
    Wenn du dich mit dem Thema auskennen, kannst du selbst die Seite „
    ...“ verfassen.


    Das Problem ist, dass ich mich nicht auskennen, wie man den Text ändert, Wäre das nämlich der Fall, hätte ichs gemacht.
    Irgendwie klingt das nach automatischem Übersetzungsprogramm.


    Und irgendwie reißts mich immer im linken Zeigefinger, wenn ichs lese.
    Drum bitte nix für ungut und

  • "Rothaut" schrieb:


    Das Problem ist, dass ich mich nicht auskennen, wie man den Text ändert, Wäre das nämlich der Fall, hätte ichs gemacht.
    Irgendwie klingt das nach automatischem Übersetzungsprogramm.
    Und irgendwie reißts mich immer im linken Zeigefinger, wenn ichs lese.


    Hallo Rothaut,


    sende diesbezüglich doch mal eine PN an Thunder. Normalerweise reagiert er sehrt schnell auf das Anzeigen solcher Fehler.

  • Ich denke, hier wurde von "wenn Sie sich mit dem Thema auskennen" hin zur Du-Form verändert. Ein Fehler der Wiki-Übersetzung...


    Ich habe es korrigiert - Danke für den Hinweis!

  • Hallo Thunder!


    Ja, sowas Ähnliches habe ich mir auch gedacht,denn mir fällt auf, dass über die Anredeform Du oder Sie keine wirkliche Einigkeit hier herrscht :-) Das hat mich am Anfang ziemlich verunsichert, aber bisjetzt hat sich noch keiner beschwert, von mir falsch angeschrieben worden zu sein. super, dass Dus geändert hast, vielen Dank.

  • Generell ist es so, dass in Foren das Du angewendet wird. Häufig machen das die Moderatoren in Hersteller-Foren nicht, nur die User. Und dann gibt es natürlich noch die, die auf Form wirklich Wert legen. Nur muss man dann auch darauf achten, dass ein formeller Text keine Tipp-, Rechtschreibe-, Syntax- und Grammatik-Fehler hat.


    In Wikis würde ich auch eher die Sie-Form verwenden, denn dort ist die Ungewissheit, wer den Text konsumiert, schon erheblich grösser. Aber auch dort, hängt es sehr stark vom anvisierten Zielpublikum ab. Ein Wiki für etwas, das fast ausschliesslich Teenager anspricht, mittels dem formellen Sie auszustatten, wäre wohl komplett falsch und würde der Zielgruppe nicht angemessen sein. Ebenso, wie ein Wiki für Bentleyfahrer wohl besser beraten ist, die Sie-Form anzunehmen, für Rennfans jedoch das Du sicher geeigneter ist.

  • Hallo Arran!

    "Arran" schrieb:

    Generell ist es so, dass in Foren das Du angewendet wird. Häufig machen das die Moderatoren in Hersteller-Foren nicht, nur die User. Und dann gibt es natürlich noch die, die auf Form wirklich Wert legen. Nur muss man dann auch darauf achten, dass ein formeller Text keine Tipp-, Rechtschreibe-, Syntax- und Grammatik-Fehler hat.


    Jö, das lässt also den Schluss zu, dass ich in einem Du-forum jede Menge tipp-, Rechtschreib- Syntax- und Grammatikfehler machen darf? :-)
    Scnr.


    *im Wegrennen noch schnell ein schönes Wochenende wünsch*.