Daten von dem alten Rechner auf den Neuen ?

  • Hallöchen,
    ich bin hier neu, da ich bis jetzt noch keinerlei Probleme mit Thunderbird hatte.
    Ich habe bis jetzt Thunderbird auf alten PC gehabt, der unter lief. Nun habe ich mir einen neuen zugelegt, der unter Vista läuft.
    Nun versuche ich wie blöd meine Daten von dem einen zu dem anderen zu bekommen.
    Ich brauche ja meine Daten.
    Kann mir da jemand helfen. Es ist dringend. Und wenn machbar in nicht so heftigen Fachchinesisch :lol:
    Auf dem alten Rechner habe ich 2.0.0.12 und bei dem Neuen ebenfalls.
    Bis jetzt hab ich noch nicht die richtige Antwort gefunden.


    Danke für eure Hilfe
    Biggy

  • Danke für den Link,
    ich habe meinen Denkfehler gefunden, man muss erst die Anwenderdateien kopieren und genau an die selbe Stelle beim neuen Rechner einfügen. Und dann erst TB installieren.
    Ich habe es genau umgedreht gemacht.


    Danke nochmal

  • Hi Biggy,


    ich sehe gerade, du bist noch anwesend ... .
    Das mit Sicherheit bei deinem "Fehlversuch" neu angelegte leere Profil kannst du bedenkenlos löschen. Du musst nur in der profiles.ini auf das richtige Profil verweisen. Oder meinetwegen auch als Alternative dem richtigen Profilordner den passenden Namen geben.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Zitat

    Du musst nur in der profiles.ini auf das richtige Profil verweisen. Oder meinetwegen auch als Alternative dem richtigen Profilordner den passenden Namen geben.


    Peter, diesen Tipp gibst du öfter, aber wer soll ihn denn verstehen?


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Nun, in meinen VHS-Kursen mit "älteren Mitbürgern" (65 ++) habens sie es drauf ... . :-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Nanu? Sind wir 20+ etwa noch doofer als die Pisa-Sudie es von den 15+ besagt, oder versuche ich nur, mich in andere hinein zu versetzen?

  • Eine Frage zur Portierung, die nicht im WIKI steht:
    was ist mit den Dateien in folgendem Verzeichnis:
    c:\Doku...\%username%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdate\Thunderbird\Profiles\xxxx.default\
    XPC.mfl
    XUL.mfl

  • Die kannste getrost vergessen (bei Speicherplatzbedarf jederzeit löschen). Das sind sowas wie Cache-Dateien,


    Hab grad gesehen, dass du dich ohne entsprechende Ansage in einen fremden Thread eingeklinkt hast. Toll ist sowas nicht, trotzdem: willkommen im Thunderbird-Forum!