[gelöst] TB hat das Lesen von eml-Dateien verlernt

  • Hi @ all!


    seit dem ich auf meinem Win XP SP 1 TB auf die Version 2.0.0.14 (20080421) geupdatet habe, ist TB nicht mehr in der Lage, eml-Dateien zu öffnen. Weder lokal von der Festplatte, noch aus einer Mail heraus. Wenn ich eine eml-Datei anklicke, passiert einfach gar nichts... keierlei Reaktion vom TB...


    Wie kann ich meinem TB wieder das Lesen von eml-Dateien beibringen?


    Schonmal im Voraus: Vielen Dank!

    Einmal editiert, zuletzt von steka1990 ()

  • Hallo,
    ich vermute, dass das ein Problem deines (alten) Betriebssystems ist, denn auf meinem (Sp2) geht das korrekt.
    Geh mal in die Ordneroptionen, Dateitypen EML, was ist dort alles eingetragen?
    Außerdem in der Registry und dort nach HKEY_CLASSES_ROOT\.eml, steht dort an erster Stelle ThunderbirdEML?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • TB ist der Einzigste, der bei eml-Dateien eingetragen ist, und zwar mit folgendem Pfad: "D:\Programme\Mozilla\Thunderbird\thunderbird.exe" "%1"

  • Hallo,
    und stimmt der Pfad?
    Der Registry-Eintrag?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi!


    Sry, dass ich erst so spät antworte, ich war die letzten beiden Tage nicht zuhause...
    Aber zurück zum Thema: Der Pfad stimmt, sonst würde Windows mit mir meckern und meinen, dass der Pfad nicht stimmt... Muss man in der neuen Version vllt noch einen zusätzlichen Parameter mit übergeben?

  • Hallo,
    TB ist der Standardmailklient?
    Welches Symbol hat die *.eml Datei?
    Mache mal einen Rechtsklick darauf dann "öffnen mit" und Thunderbird auswählen, geht das?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • ja, tb ist defaultmailer
    das symbol ist vom tb
    das mit dem "öffnen mit" geht leider genauso wenig...

  • Gibt es da jetzt nicht irgend eine Möglichkeit, wie man meinem TB wieder das Lesen von eml-Dateien beibringen kann?

    2 Mal editiert, zuletzt von steka1990 ()

  • Hallo und guten Tag,


    evtl. auch mal sogenannte Schutzsoftware wie Virenscanner / Firewall überprüfen, ob die vielleicht das Öffnen der Dateien unterbinden.
    Und nochmal: der aktuelle Thunderbird liegt auf D:\, ja?
    Wenn durch einen Fehler beim Update der neue TB auf C: gelandet ist, hätte Win. keinen Grund bei der Auswahl des alten Pfades zu meckern, denn dann wäre dort der alte TB.

  • Hallo!


    Mein TB befindet sich schon auf Partition D.



    Allerdings: Mir ist gerade eben aufgefallen (benutz das sonst nie...), dass es warscheinlich nicht am Lesen von eml-Dateien liegt, sondern schon das extra-Fenster, das aufgeht, wenn man eine Mail doppelklickt, geht nicht auf. Nichteinmal, wenn ich eine Mail, die ich ganz normal mit in der Liste habe (und in dem Vorschaufenster, im Hauptprogrammfenster, auch richtig angezeigt wird), in einem neuen Fenster öffnen möchte... Da tut sich einfach garnichts... keine Fehlermeldung, garnix... Hat TB eig. irgendwo ne log-Datei?


    Weiß da zufällig jemand ne Lösung?

  • Problem gelöst...


    Tut mir leid, dass ich euch mit meinem Problem vllt. etwas genervt habe...
    Mir ist gerade schlagartig ein Gedanke gekommen, und ich musste an den Safe-Mode vom TB denken. :D Schuld war ein Add-on, dass das Öffnen dieses Fensters aus irgend einem Grund verhindert hat...


    Trotz allem, vielen Dank für eure Bemühungen!

  • Schön, dass du das gefunden hast. An ein Add-on hätte ich jetzt erst mal nicht gedacht.
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per Ändern-Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forensucher dass es für dieses Frage eine Lösung gab