Löschen/Abtrennen von mehreren Anhängen Version 2.0.0.18

  • Hallo zusammen,


    danke für den Tip. War schon verzweifelt, da wir hier in der Druckvorstufe unglaublich viele Mails mit mehreren Anhängen bekommen.


    Also nochmal: "Alle speichern..." geht, wenn KEIN Anhang markiert ist. Im Zweifel einfach mit der linken Maustaste auf eine leere Fläche im Mail-Anhangsfenster klicken und dann mit der rechten Maustaste das Kontext-Menü aufrufen.


    Viele Grüße,
    Markus

  • wenn man oben auf datei>anhänge klickert, dann gehts.
    aber das mit dem unmarkierten funzt bei mir nicht :freak:

  • Quote from "Sünndogskind_2"

    Hi!


    Leute es geht doch! Es darf dabei nur kein Anhang markiert sein.


    Gruß, Sünndogskind_2


    Hallo,


    ich kann das bestätigen, auch für die Windows-Version. Ich habe Thunderbird 2.0.0.18 (20081105) auf Windows XP mit SP3.


    Es darf in der Tat kein Anhang markiert sein, aber das weitere Vorgehen muss man etwas genauer darstellen. Sollte man versehentlich einen Anhang schon markiert haben, dann wird man diese Markierung nicht mehr los, auch wenn man z. B. in eine andere Mail klickt, um die Markierung aufzuheben, no chance. Selbst wenn es so aussieht, als sei nichts mehr markiert, "merkt" sich Thunderbird die letzte Markierung. Man muss die Sitzung schließen und Thunderbird neu starten. Anschließend ist es zweckmäßig, das Anhang-Fenster so groß zu ziehen (oberen Rand anfassen und nach oben ziehen), dass man genug freien Raum unter den Anhängen hat, um dann einen Rechtsklick zu machen. Dann stehen wieder alle Optionen, die sich auf "Alle ..." beziehen, zur Verfügung.


    Bis dann,
    Plotti

  • Hallo,
    eigentlich wollte ich das gar nicht glauben, kann aber das Problem bestätigen. Da ich den Attachment Extractor in meinem Hauptprofil benutze, habe ich natürlich eines meiner Testprofile getestet in dem kein Add-on installiert ist und was muss ich sagen, ich bekomme es auch nicht hin. Es nützt auch nichts, zu versuchen, alle Anhänge zu markieren und dann "Speichern" zu nehmen.
    "alle speichern" ist nicht aktivierbar, solange eine Markierung. besteht. Ich muss dann zweimal auf einen weißen Bereich klicken, dann geht es.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hi!


    Auch nach dem Update auf die Version TB_2.0.0.19 funktioniert die gemeinsame Behandlung aller Anhänge (speichern, abtrennen, löschen) leider nicht so wie man sich das wünscht. Wie bereits in TB_2.0.0.18 funktioniert sie über das Menü " Datei > Anhänge > ..." (das ist nicht neu) und über das Kontextmenü des Anhangfeldes durch

    • Linksklick auf eine freie Stelle im Anhangfeld, um ggf. alle ausgewählten (markierten) Anhänge abzuwählen
    • anschließend Rechtsklick auf eine freie Stelle im Anhangfeld und Wahl der gewünschten Aktion


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Quote from "Boombatze"

    bei mir gehts ...


    Was genau geht? Bitte genau beschreiben.

  • Hallo,

    Quote from "Sünndogskind_2"


    Auch nach dem Update auf die Version TB_2.0.0.19 funktioniert die gemeinsame Behandlung aller Anhänge (speichern, abtrennen, löschen) leider nicht so wie man sich das wünscht.


    muss ich leider bestätigen. :(

  • Also ich hatte das Problem auch - und das mit dem "nicht markieren" klappt auch, aber nicht immer.
    Manchmal muss ich einen Anhang markieren und dann wieder "entmarkieren" (ins Leere klicken), dann sind die ausgegrauten Optionen auf einmal verfügbar.
    (Ich habe aber nur "alle Speichern" verwendet).
    Hoffe es hilft!

  • Quote

    Wenn ich keinen Anhang markiert habe und auf eine freie Stelle neben oder unter den Anhangnamen rechtsklicke (nicht auf einen Namen!), sind bei mir die Menüpunkte "Alle..." aktiv. Die anderen sind dann inaktiv.


    Danke. Funzt bei mir auch.

  • Ich habe das Problem auch.
    Alle speichern geht über "Datei > Anhänge"
    aber löschen aller Anhänge ist nicht möglich


    Warum?


    Hakon

  • Sorry, hab da wohl ein Fehler gemacht. Über "Datei > Anhänge" kann machen ALLE auswählen und entsprechend behandeln.


    Hakon

  • Hallo,


    vorweg, ich hatte das Problem auch, nun weiß ich wie es geht.
    (XP SP3, TB 2.0.0.21, keine Add-ons)


    Aber was anderes:
    wie kann man die Ansicht des Anhangfensters ändern? Ich sehe große Symbole und Text


    (habe "klassische Ansicht", Höhe des Anhang-Fensters etwa 1,5 cm), was bei vielen (Bild-) Anhängen zu einer Schiebeleiste führt, man sieht höchsten 5 Anhänge, je nach Länge des Dateinamens. Mir ist es schon passiert, das ich bei "Anhänge eingebunden" einzelne Bilder gespeichert habe (danach wird die Mail meist von mir gelöscht), aber z.B. ein Word-Dokument übersehen habe. Das ist mir früher nicht passiert, da alle Anhänge im Anhangsfenster nur als Text angezeigt wurden. Bei 1,5 cm Höhe konnte man so ca 10-15 Anhänge ohne Schiebeleiste sehen.


    hier mal ein Bild, wobei ich die hier nach oben vergrößert habe.



    Grüße
    A. Fischer


    edit: Bild eingefügt