Werd immer nach dem Passwort gefragt bei Mail versand [erl.]

  • Thunderbird 3.0b1
    auf Windows XP


    Hallo,


    ich verzweifel auch.


    Also ich hab ein web.de Konto. Emails kann ich abrufen und lesen, alles kein Problem.
    Ein Masster Passwort habe ich auch angelegt.


    Nur wenn ich eine Email beantworten will:


    ich werde nach dem Passwort gefragt


    Bitte geben Sie Ihr Passwort ein für:


    ----------------------------auf smtp.web.de


    Das Passwort gebe ich dann auch ein und setze den Hacken um das Passwort zuspeichern.
    Das Programm sendet.
    Und die Aufforderung kommt immer wieder.
    Wieder geben ich das Passwort an. und es geht von vorne los.


    bis irgendwann diese Anzeige kommt

    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server smtp.web.de mitten in der Transaktion verloren wurde. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator.



    Den Server habe nach besten Gewissen eingestellt.



    Danke für eure Hilfe

  • Hallo a40050 und herzlich Willkommen im Thunderbird-Forum!


    Du schreibst...

    Zitat von "a40050"

    ...Ein Masster Passwort habe ich auch angelegt... ...Das Passwort gebe ich dann auch ein und setze den Hacken um das Passwort zuspeichern.


    Nur damit ich das jetzt nicht falsch verstehe... Für mich liest sich das so, als würdest du beim Versenden dein Masterpasswort eingeben. Wobei ich jetzt vermute, du meinst mit Masterpasswort das vom Thunderbird.
    Wenn dem so ist, dann versuch es doch einfach mal mit dem Passwort deines Web.de-Accounts.


    Gruss Chris

  • Das Masterpasswort muss ich schon beim öffnen von Thunderbird eingeben.


    Wenn ich ein E-Mail verschicken möchte, werde ich nach dem smtp Passwort gefragt.


    Bitte geben Sie Ihr Passwort ein für:


    ------------------------------ auf smtp.web.de


    das mache ich dann und will es unter dem Masterpasswort speichen.

    Hacken Dieses Passwort im Passwort- Manager speichern.


    ich werde dann immer wieder nach dem Passwort gefragt. Bis die Anzeige kommt:


    Senden der Nachricht fehlgeschlagen.
    Die Nachricht konnte nicht gesendet werden, weil die Verbindung mit dem SMTP-Server smtp.web.de mitten in der Transaktion verloren wurde. Versuchen Sie es nochmals oder kontaktieren Sie Ihren Netzwerkadministrator.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, a40050!


    Thunderbird erreicht also den Server, sonst käme de Passwortfrage nicht. Du gibst dann das Passwort ein, mit dem du auch die Mails abholst?
    Gehe noch mal in die Konten-Einstellungen (Extras>Konten) und ganz links unter den Kontennamen in Postausgangs-Server>Bearbeiten. Was hast du da angehakt und eingegeben?
    Versuche es ohne Verschlüsselung.
    Ist der Postausgangs-Server dann bei dem Konto auch zugeordnet? Klick mal auf den Kontennamen, dann im rechten Fensterteil unten.

  • Postausgangs-Server>Bearbeiten:


    Einstellungen
    da hab ich meinen Beschreibung eingegeben (Freigewählter Name)
    Server: smtp.web.de
    Port: 25


    Sicher und Authentfizierun
    Hacken bei Benutzernamen und Passwort verwenden.
    Benutzername: Meiner (Welcher muss das genau sei? Kann ich den Freiwählen?)


    Verschlüsselte Verbindung verwenden:
    Nein



    "Ist der Postausgangs-Server dann bei dem Konto auch zugeordnet? Klick mal auf den Kontennamen, dann im rechten Fensterteil unten."


    Wo soll ich auf den Kontonamen Klicken?




    Vielen Dank für dein bemühen.

  • oh ich habs es war der Falsche Benutzername angegeben!!!!


    Danke viel mal`s!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!


    Wenn Ihr in Köln seit hab ihr ein Kölsch gut bei mir.

  • Ich habe dieses Problem jetzt plötzlich auch. Die ersten 10 Mails gingen heute ohne Probleme raus. Dann hab ich TB geschlossen, und neu geöffnet, und jetzt frägt er bei meinem Standard-Konto dauernd nach dem Passwort. Ich gebe es ein, setze den Haken bei Passwort im PW-Manager speichern, und ein paar Sekunden später frägt er wieder das Passwort ab. Was ist da passiert, und wie kann ich es wieder reparieren? Alle anderen Mail-Adressen gehen, nur mein Standard-Mail-Account (per Webmail ist Arcor erreichbar) will nicht mehr.
    Edit: Das Abrufen der Nachrichten per Pop3 geht, nur das senden nicht.


    Edit 2: Jetzt hab ich meine Daten gesichert, und es nochmal probiert. Jetzt geht es wieder. Komisch.

  • Also bei mir war das Konto nicht richtig eingestellt.


    Kontrolliere die Konto Einstellungen noch mal ganz genau.