Junk als Nachricht ankündigen [erledigt]

  • Hallo Forumsleute,


    ich habe heute festgestellt, dass mehrere E-Mails, auf die ich seit Tagen gewartet habe, als Junk eingestuft wurden (von mir inzwischen korrigiert); z. T. waren sie von einer Adresse, die sonst als 'clean' erkannt wurde.
    Leider werden neue Nachrichten (wenigstens bei mir) nur angezeigt, wenn sie als 'ungefährlich' betrachtet werden, bei sog. 'Junks' erfolgt kein Hinweis - da muss ich selbst unter "Junk" bei meinen Konten nachschauen, was man natürlich manchmal vergisst.
    Gibt es eine Möglichkeit, auch die 'echten' oder 'falschen' Junks als neu anzeigen zu lassen? Ich verwende nur eine optische Anzeige (farbige Ziffer auf dem Thunderbird-Icon).
    Ich verwende Th 2 und Mac OS X.


    Gruß raiSCH

    Einmal editiert, zuletzt von raiSCH ()

  • Hallo rum,


    vielen Dank - an die Möglichkeit hatte ich nicht gedacht, aber ich habe jetzt "ungelesen" eingestellt. Natürlich kann man ja neue Mails an der fetten Schrift und an einer Ziffer erkennen. Im Moment habe ich 'leider' keine neue Junk-Nachricht zum Überprüfen, und das probeweise Umstufen (und wieder zurück) von echten Nachrichten in Spam ist mit etwas zu umständlich.


    Ich hatte ursprünglich auch etwas anderes gemeint, nämlich die Leiste mit den Icons unten am Bildschirm (bei mir heißt sie "Dock", bei Windows wohl "Task-Leiste"), in der das Thunderbird-Icon bei neuen Nachrichten einige Zeit hüpft und dann eine indexartige grüne Ziffer rechts oben bekommt; auf eine akustische Anzeige habe ich verzichtet. Das ist deshalb praktisch, weil man so einen Hinweis auf neue Mails erhält, auch wenn andere Fenster als Thunderbird den Bildschirm belegen. Wirkt sich die Einstellung "ungelesen" in der Ordner-Liste bei sog. Junk-Nachrichten auch auf diese Anzeige aus?


    Beste Grüße
    raiSCH

  • Guten Morgen!


    Ich kann Euch nur sagen, dass bei mir das Add-On Mailbox- Alert sehr hilfreich ist. Immer wenn eine Mail im Junkordner landet, erklingt Hundegebell, aber man kann sich mit dem Add-On auch was optisch anzeigen lassen, wenn man nicht so ein Soundfetischist ist wie ich :-)

  • Hallo Forumsleute,


    ich habe auf die zweifache Anregung hin "Mailbox-Alert" installiert, aber bei mir reagiert der Button "Einstellungen" auf dem Add-On nicht, auch nicht, nachdem ich Adblock plus freigegeben habe - ich weiß nicht, wo da die Sperre ist.


    Gruß raiSCH

  • Hallo graba,


    dieser Hinweis war wichtig - danke! Ich habe zunächst (natürlich) nicht bei "Extras"nachgesehen, da der Button "Einstellungen" ja auf dem kleinen Add-On-Fenster zu sehen war. Ich hoffe, dass die Sache funktioniert - ich werde es berichten.


    Beste Grüße
    raiSCH

  • Hallo,


    ich habe "Mailbox Alert" für die Konten incl. Junk jeweils verschieden (Effekt) eingestellt, aber offenbar irgend etwas falsch gemacht bzw. übersehen - es wird überhaupt gar nichts angezeigt. Mir ist auch nicht recht klar, was ich sinnvoller Weise als Anzeigedauer angeben soll, und was geschieht dann nach dieser Zeit? Kann ich noch sehen, dass eine neue Mail angekommen ist, wenn ich während dieser Anzeigedauer z. B. nicht vor dem Bildschirm war? Ich glaube auch nicht, dass dieses Add-On-Programm sich auf das Thunderbird-Icon in der Anzeigeleiste unten (Dock) auswirkt.


    Grüße raiSCH

  • GutenAbend!
    Ich lasse mir einen Sound abspielen, wenn im Junkordner was landet. Wenn du aber nur das Symbol oder irgendein Symbol angezeigt haben willst,so geht das ja auch.
    Wo und wie das Symbol angezeigt wird und wie lange, kann ich nicht sagen, weil ich ausschließlich mit Klängen arbeite.
    Aber ein zusätzlicher Virtueller Ordner, wo als Bedingungen Junkstatus und vielleicht das Alter in Tagen gesetzt sind, sollte auch helfen.

  • Hallo und guten Morgen,


    es scheint jetzt zu funktionieren; allerdings kann ich offenbar die Effekte nur für alle Konten gleich einstellen, da das kleine Ausklappmenü nur die Bezeichnung "Allgemein" enthält und nicht nach den Konten differenziert. Vielleicht habe ich auch etwas übersehen. Ich habe mir die genaue Beschreibung von der Webseite geholt, aber noch nicht ausführlich studiert.


    Eine Sache ist aber merkwürdig: Die farbige Anzeige auf dem Thunderbird-Icon im Dock erscheint jetzt nie mehr!


    Einstweilen viele Grüße


    raiSCH

  • Hallo,


    ich habe die Anweisungen (in Englisch) gelesen und die Konten verschieden eingestellt, was die Effekte betrifft.Die Sache funktioniert aber doch nicht, denn es gibt keinerlei Anzeige (beim Test aber schon). Merkwürdiger Weise leuchtet jetzt aber mein Tunderbird-Icon bei Ankunft einer neuen Mail wieder grün auf, was ja sowieso viel auffälliger ist - allerdings scheint das aber nur "echte" Mails zu betreffen. Also: Stand wie vor dem Schreiben dieses Themas bis 21. Februar ...


    Gruß raiSCH

  • Hallo Raisch!


    Hmm, ich kann mit Mailbox Alert jeden Ordner, egal in welchem Konto, extra einstellen ihm einen Sound zuweisen, ein Symbol und sogar eine externe Nachricht. Un das funktioniert bei mir auch für den Junkordner.

  • Hallo Rothaut,


    Das kann ich alles auch und habe es (allerdings optisch, denn es gibt für mich schon zu viel an akustischer Umweltverschmutzung) auch so gemacht - das Problem ist aber, dass leider nichts angezeigt wird! Für mich ist das neu, denn sonst funktionieren alle anderen Add-Ons bzw. Themes sowohl bei Thunderbird wie bei Firefox einwandfrei; so auch jetzt die Anzeige deiner Antwort mittels Update Scanner. Was kann da los sein?


    Gruß raiSCH

  • Hallo ReiSCH!
    Ich kann Dir leider nicht sagen, warum das optisch bei Dir nichtklappt.
    Möchte abernur anmerken, was der eine als akkustische Umweltverschmutzung empfindet, kann für den andern lebensnotwendig und erforderlich sein, seine Arbeit ordnungsgemäß ausführen sowie die Programme, mit denen er arbeitet, komfortabel verwenden zu können.

  • Hallo Forumsleute,


    ich bin nochmals die Einstellungen von Mailbox Alert mit der englischen Bedienungshilfe durchgegangen und konnte nichts Fehlerhaftes finden, aber die Sache funktioniert einfach nicht, auch nicht einmal mehr der Test links unten in der Maske.


    Ich finde das schade, da im Gegensatz dazu der schon von mir erwähnte Update Scanner eine wunderbare Hilfe ist, z. B. Foren auf neue Beiträge hin zu überwachen - man erhält unübersehbare Nachrichten mit einem Auswahlmenü (bisher / aktuell) und dazu die veränderten Stellen der Webseiten gelb eingefärbt; was will man mehr?


    Vielleicht kann ein anderer Nutzer von Mailbox Alert hier weiterhelfen.


    Gruß raiSCH

  • Hallo graba, den Thread habe ich auch schon mal gelesen, aber ich dachte, Mail Alert sei besser geeignet. Ich habe Blinking Alert jetzt installiert, bin aber nicht recht klar, wie lange die "normale" Anzeigedauer bei mir sein soll - ich habe das Thunderbird-Fenster ja nicht dauernd auf dem Bildschirm, und die Werte sind ja wohl Millisekunden. Aber mal abwarten, wie das aussieht.


    Gruß raiSCH

  • Hallo,


    das Add-on "Mailbox Alert" zeigt sich schon etwas zickig: erst hat es mehrere Tage gar nicht funktioniert, aber seit heute zeigt es neue Mails an, ohne dass ich inzwischen etwas verändert habe! Zum Ausgleich für die Geduldsprobe lässt es sich jetzt aber auch nicht mehr vom Bildschirm vertreiben, obwohl ich "Beim Klick auf das Pop-up-Symbol: Pop up schließen" eingegeben habe. Erst nach einigen Minuten ist es von selbst wieder verschwunden; na gut, es soll seinen Willen haben ...
    Damit sich die beiden Anzeigesysteme möglicherweise nicht stören, habe ich "Blinking Alert" einstweilen deaktiviert.


    Grüße raiSCH

  • Hallo,

    "raiSCH" schrieb:


    Damit sich die beiden Anzeigesysteme möglicherweise nicht stören, habe ich "Blinking Alert" einstweilen deaktiviert.


    wie du den Beiträgen aus meinem Link oben entnehmen kannst, lassen sich beide Add-ons so einstellen, dass sie sich nicht gegenseitig stören.