PDF's nicht zu öffnen ...

  • Wegen unbefriedigender Druckergebnisse (Textbild sehr holprig) mußte ich den PDF-XChange Viewer wieder deinstallieren -- zugunsten des eigentlich ungeliebten Acrobat Reader. Nun habe ich aber das Problem, daß sich eben dieser Acrobat Reader seit der Reinstallation weigert, an Emails angehängte pdf-Dateien zu öffnen, obwohl ich ihn meiner Meinung ordnungsgemäß verknüpft habe. Selbst im verborgenen Temp-Verzeichnis habe ich schon nach den betroffenen Mails gesucht und die pdf-Anhänge dort mit dem AR zu öffnen versucht. Geht nicht. Wer weiß einen Rat?

  • Wahrscheinlich ist unter Extras - Einstellungen - Anhänge - Standardaktionen - Aktionen anzeigen & bearbeiten noch der XChange-Viewer verknüpft. Ändere dort die Verknüpfung auf den AR.

  • Nee, leider isses das nicht, Road-Runner. In dem von dir angegebenen Befehlspfad ist schon der AR als einzige Anwendung eingetragen ...


    Aber ich bin weiter offen für Vorschläge!

  • Hallo,
    für das Verhalten ist der Adobe Reader leider bekannt. U.U. muss man dann im Betriebssystem unter Ordneroptionen, Dateitypen etwas nachhelfen. Was steht dort unter PDF?
    Ist das die neuste Version des AR?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw