Thunderbird 2.xx Absturz u. wie an alte Daten kommen [erl.]

  • Ich benutze schon seid der 1.xx Version Thunderbird, jedoch habe ich derzeitig massive probleme.


    Nach dem letzten MS Update von XP läuft mein Thunderbird überhaupt nicht mehr. Jetzt habe ich die alten daten gesichert und Thunderbird neu aufgespielt was auch bis jetzt läuft.


    Wie komme ich denn jetzt an meine alten Daten?? (einfach ins Mailverzeichniss kopieren habe ich schon gemacht-kein erfolg)


    Hat hier jemand eine Idee was ich eventuell falsch mache oder gibt es ein importtool



    Danke schonmal für Eure Hilfe

  • Hallo JeepBird


    und willkommen im Thunderbird-Forum! <dies ist ein Gruß..


    Die Mails kannst du mit dem Add-on ImportExportTools (Mboximport) aus dem alten Profil holen und dann verteilen.
    Für die Adressen kannst du die *.mab Dateien aus dem alten Profil bei beendetem TB in das neue Profilverzeichnis kopieren.


    Btw: das alles kann man sich sparen, wenn man regelmäßig, aber zumindest vor einem Update, einfach eine Kopie des Anwendungsordners ..\thunderbird\.. macht und auf eine 2. Platte, Stick oder so legt ;)


  • Version 2.0.0.21
    Hallo rum,


    hier in dem Forum werden ja die verschiedensten Möglichkeiten eines Back-Ups diskutiert oder zu Verfügung gestellt: zippen, Batch-Datei, spezielle tools... Ich habe jetzt so verfahren, wie ich glaube, Dich zu verstehen: ich habe einfach den Ordner »mail« aus dem Pfad
    C:\Users\KONTONAME\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\cz3nrl90.default\Mail auf eine externe Speicherplatte kopiert.


    Sollte mein Rechener an die Wand fahren, müsste ich gegebenenfalls Thunderbird neu installieren, jenen Ordner an die entsprechende Stelle schieben und dann wäre doch wieder Alles paletti, oder?


    Das Einzige, was dann zu beachten wäre, ist, dass die Back-Ups hübsch regelmäßig zu erfolgen hätten - aber das ist bei Back-Ups ja immer so *zwinker*


    Ich würde mich über eine kurze Bestätrigung sehr freuen!


    Im Voraus Dank und
    Gruß :jump:

  • Hallo,

    Zitat

    Sollte mein Rechener an die Wand fahren, müsste ich gegebenenfalls Thunderbird neu installieren, jenen Ordner an die entsprechende Stelle schieben und dann wäre doch wieder Alles paletti, oder?


    Ja. TB muss aber dabei geschlossen sein.

    Zitat

    Das Einzige, was dann zu beachten wäre, ist, dass die Back-Ups hübsch regelmäßig zu erfolgen hätten - aber das ist bei Back-Ups ja immer so *zwinker*


    Es gibt haufenweise gute kostenlose Backup/Sync-Tools, die das automatisch zu bestimmten Uhrzeiten oder beim Hoch/Runterfahren machen können.
    Bei mir immer um 19:48 Uhr.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,

    Zitat von "Rippi"


    ich habe einfach den Ordner »mail« aus dem Pfad
    C:\Users\KONTONAME\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\cz3nrl90.default\Mail auf eine externe Speicherplatte kopiert.


    wenn du eine Sicherung deiner TB-Daten anlegen willst, ist es erforderlich, das ganze Profilverzeichnis an einen "sicheren" Ort zu kopieren und nicht nur den Ordner "Mail".

  • Guten Morgen,


    wie Wolf es schon sagt, sinnvoll ist es, den gesamten TB-Ordner zu sichern, also ab hier

    Zitat


    C:\Users\KONTONAME\AppData\Roaming\Thunderbird\Profiles\cz3nrl90.default\Mail


    dann ist im Fall des Falles alles exakt so, wie es zum Zeitpunkt der Sicherung war.
    Um das regelmäßig hinzukriegen schlägt mrb ja die Nutzung eines Tools vor, das kann z.B. dies sein: Personal Backup von Rathlev
    Ich selber setzte dafür auch ein Backup-Programm ein und lasse bei jedem Herunterfahren des PCs, also min. täglich, das Profil auf eine 2. Platte sichern.
    Wenn du Mails nicht geschäftlich nutzt, langt aber deine normale, manuell gestartet Kopie wohl aus, den Abstand zwischen den Sicherungen musst du dir selber überlegen.

  • Hallo graba und rum,
    gut dass ihr meinen Fehler bemerkt habt. Mit "jenen Ordner" dachte ich nämlich an den TB-Anwendungsordner.
    Wenn man nur den Ordner "Mail" einkopiert, werden nur die lokalen Ordner angezeigt, aber keine separaten Konten.
    Danke
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Zitat von "rum"

    Guten Morgen,


    wie Wolf es schon sagt, sinnvoll ist es, den gesamten TB-Ordner zu sichern, also ab hier


    dann ist im Fall des Falles alles exakt so, wie es zum Zeitpunkt der Sicherung war.
    Um das regelmäßig hinzukriegen schlägt mrb ja die Nutzung eines Tools vor, das kann z.B. dies sein: Personal Backup von Rathlev
    Ich selber setzte dafür auch ein Backup-Programm ein und lasse bei jedem Herunterfahren des PCs, also min. täglich, das Profil auf eine 2. Platte sichern.
    Wenn du Mails nicht geschäftlich nutzt, langt aber deine normale, manuell gestartet Kopie wohl aus, den Abstand zwischen den Sicherungen musst du dir selber überlegen.


    Alles klar!
    Supi - vielen DANK!!! :tanz: