Probleme beim Öffnen von in Mails enthaltenen Links

  • Ich habe seit ein paar Tagen Probleme beim Öffnen von Links aus eMails. Meine Software/Seystem:


    Windows XP Home
    ThunderbirdVersion 2.0.0.23
    Firefox 2.0.0.18


    Vorweg: Ich werde nicht auf FF 3 upgraden, da mir das nur Scherereien gebracht hat und ich mit meiner Version ansonsten sehr zufrieden bin.


    Das Problem: Klicke ich Links an, die in eMails enthalten sind, passiert erstmal gar nichts. Thunderbirdiugt zwar die Sanduhr an, das Fenster wird dann aber komplett weiß, und der Taskmanager zeigt für diesen Prozess "Keine Rückmeldung" an. Firefox arbeitet währenddessen normal weiter ohne Probleme. Nach teilweise einer halben Minute (!!) öffnet sich dann doch noch ein neuer Tab mit dem angeklickten Link...


    Das ist einfach extrem nervig :aerger: Jede Facebook-und Forenbenachrichtigung kann ich nur zeitverzögert aufrufen... das macht so keinen Spaß!
    Woran kann das liegen? Ich habe an Thunderbird nichts geändert, nichts verstellt. Ich benutze keine Addons außer "Lightning" und , und "Remember mismatched Domains", und die nutze ich schon ewig. Habe dennoch probiert, beides zu deaktivieren, hatte keinerlei Auswirkung, das Problem blieb bestehen.


    Links, die direkt im Browser angeklickt werden, öffnen sich übrigens ganz normal, nicht zeitverzögert. Scheint mir eindeutig ein TB Problem zu sein. Ist dieses Verhalten bekannt, kann man da was gegen tun? *hoff*

  • gutenAbend!


    Trotzdem Du die Addons deaktiviert hast, würde ich versuchen, das ganze mal in thunderbird zu testen, wenn der Vogel im abgesicherten Modus gestartet wurde.
    Und ich würdemir schon auch überlegen, auf Firefox 3.5.5 upzudaten, da es ja auch einige Sicherheitsupdates zwischen Version 2 und 3 gibt.
    Wie groß sind deine Mailordner, bzw. der Posteingang? Wann hast du das Letztemal #Deine Konten komprimiert und Mails die du aufheben willst evtl. ausgelagert? gibst einen Virenscanner, der auf Dein TBprofil zugreifen darf?

  • Hallo und guten Tag ,


    ergänzend zum Hinweis von Rothaut

    Zitat


    Und ich würdemir schon auch überlegen, auf Firefox 3.5.5 upzudaten, da es ja auch einige Sicherheitsupdates zwischen Version 2 und 3 gibt.

    wird afaik zum Jahreswechsel der Support für die Firefox Version 2.x der Support eingestellt, d.h., keine Sicherheitsupdates mehr und das ist bei einem Browser imho nicht ganz so gut.
    Frag dazu

    Zitat


    Vorweg: Ich werde nicht auf FF 3 upgraden, da mir das nur Scherereien gebracht hat und ich mit meiner Version ansonsten sehr zufrieden bin.

    einfach mal im Nachbarforum an >Firefox-Forum