Gruppierte Ordner

If you suddenly cannot receive any more emails

Please read the notes on the latest two most common causes of problems!

Please click here!

This red box disappears when you click on the X in the top right corner.

  • Hallo graba!


    Ich sage Euch meinen Dank für Eure Mühen, aber das ist mir dann doch eine zu heavy Lösung für solch eine Kleinigkeit^^



    Dank und Gruß



    Edith sagt, daß sie es gefunden hat!


    treechildren::-moz-tree-cell-text(folderNameCol, biffState-NewMail,
    isServer-true) {
    color: blue ! important;
    }


    biffState... da soll man drauf kommen...

    Edited once, last by Laser87 ().

  • Hallo,


    Quote from "Laser87"

    Das Problem ist, daß ich bei "alle Ordner" wenig frequentierte Konten zuklappen muß, damit ich ohne Scrollen die anderen Posteingänge sehe. Das hat den Nachteil, daß ich bei den zugeklappten Konten nicht sehe, ob eine neue Nachricht gekommen ist. Gibt es hierfür eine Lösung?

    warum erstellst du nicht mit Datei>Neu>Virtueller Ordner einen solchen und wählst als Bedingung
    Status ist nicht gelesen und wählst alle in Frage kommenden Ordner aus, dann hast du alle ungelesenen Mails im virtuellen.Überblick.


    Ein Beispiel dazu ist auch in der Anleitung genau beschrieben.

  • Hallo rum!


    Habe gerade meinen Beitrag oben editiert - wunderschöne Lösung mit der userChrome.css :)



    Dank und Gruß
    Jochen


    Edith hat die userChrome.css noch etwas angepaßt und ein closed eingefügt:


    treechildren::-moz-tree-cell-text(folderNameCol, biffState-NewMail, closed,
    isServer-true) {
    color: blue ! important;
    }


    Das bewirkt, daß Namen von aufgeklappten Ordnern nicht blau gefärbt werden.
    Btw. ist natürlich nicht nur Farbe möglich, sondern auch Unterstrich oder Italic.

  • Ich möchte diesen Thread mal wieder zurück in sein Thema holen und Lösungen für folgendes Problem erfragen:


    Meine gruppierten Order funktionieren tadellos, lediglich der gruppierte Ordner "Posteingang" ist leer. Ich muss alle Konten einzeln anklicken, um die Inhalte (neue E-Mails) zu sehen. Sprich: Papierkorb etc. funktionieren wie gewünscht.


    Hat jemand 'ne Idee? :flehan:


    (Thunderbird-Version 3.0.6 • Kontoart 2xPOP + 6xIMAP • Betriebssystem WinXP 32Bit)

  • Quote

    Meine gruppierten Order funktionieren tadellos, lediglich der gruppierte Ordner "Posteingang" ist leer. Ich muss alle Konten einzeln anklicken, um die Inhalte (neue E-Mails) zu sehen. Sprich: Papierkorb etc. funktionieren wie gewünscht.


    ich habe exakt das gleiche Problem wie nullservice, auch mehrere Pop-Konten und ein imap-Konto. Der Fehler ist entweder seit dem Hinzufügen des Imap-Kontos kürzlich passiert, oder seit Version 3.0.5. Jetzt hab ich 3.0.6, brachte aber keine Änderung.


    3.1.1 ist leider noch keine Option für mich, da ich unter Debian mit Icedove/Thunderbird arbeite.


    Frisco

  • Quote from "nullservice"

    Ich möchte diesen Thread mal wieder zurück in sein Thema holen und Lösungen für folgendes Problem erfragen:


    Meine gruppierten Order funktionieren tadellos, lediglich der gruppierte Ordner "Posteingang" ist leer. Ich muss alle Konten einzeln anklicken, um die Inhalte (neue E-Mails) zu sehen. Sprich: Papierkorb etc. funktionieren wie gewünscht.


    Ich habe seit 5 Minuten exakt gleiches Problem. Es hat eigentlich immer funktioniert. Geändert habe ich nichts.
    Ich verwende TB 3.1.2, 8imap, 3 pop, winxpsp2


    Rothaut, was heisst durch dr tech toolkit gejagt?

  • Hallo,

    Quote from "Robicheaux"


    Rothaut, was heisst durch dr tech toolkit gejagt?


    da Rothaut momentan nicht im Forum ist, von mir eine kurze Erklärung: Mit dem genannten Add-on lässt sich die Kompatibilitätsprüfung umgehen, so dass oft eine alte Add-on-Version unter einer neuen TB-Version funktioniert.

  • Alles klar,
    habe das addon auch installiert, läuft aber auch so mit der aktuellen version.
    für mein Problem mit den Ordnern mache ich mal einen separaten thread auf.